Theaterprojekt mit Flüchtlingen

Schauspiel Luise Rist arbeitet beim Theaterprojekt Mahala International im Ludwigshafener Pfalzbau mit jugendlichen Flüchtlingen

Es geht um Vertrauen

Archivartikel

Acht Jugendliche und junge Erwachsene sitzen im Kreis, abwechselnd stellen einige von ihnen pantomimisch etwas dar, "das sie von zuhause mitgebracht haben". Ihr Zuhause ist in Syrien, Afghanistan, Somalia. Es ist eine Vorübung, die Luise Rist mit ihnen im Pfalzbau macht. Es geht um Lockerheit. Um Vertrauen. Erst einmal, alles andere kommt später. Ihr Ziel: Theater machen - und Menschen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00