Kultur

Schauspiel Freie Theatergruppe spielt "Flirt mit dem Tod"

"Jedermann" in der Mannheimer Neckarstadt

Archivartikel

Es war im vergangenen Sommer, als unter Hansgünther Heyme in Mannheim Shakespeares "Sturm" aufgeführt wurde - ein zweisprachig auf Deutsch und bulgarisch inszeniertes Stück, das auf überregionale Resonanz stoßen sollte. "Wir haben für den ,Sturm' fünf Monate sehr intensiv geprobt, haben dann eine tolle Aufführung gemacht", rekapituliert Darsteller Guramy (Bild). Daraus habe sich eine gute

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00