Kultur

Schauspiel "Bist du sicher, Martinus" in Heidelbergs Peterskirche

Stählerne Anklage einer starken Frau

Archivartikel

"Bist du sicher, Martinus?", wird Katharina - mittlerweile verächtlich -fragen und damit meinen: Gibt es denn keinen Frieden zu Lebzeiten? Dass sie die Frage für sich selbst schon längst beantwortet hat und ihren Frieden vor allem fernab ihres Mannes, diesem elenden Martin Luther, genießt, zieht man hier längst nicht mehr in Zweifel. Denn wer in der Heidelberger Peterskirche Zeuge wird, mit

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00