Kultur

Berufe am Nationaltheater Gewandmeister und Ankleiderin stehen an der Nahtstelle von Kunst und Handwerk

Wunder aus der Nähmaschine

Archivartikel

Die Hose reißt während der Ballett-Aufführung und gibt mehr Haut von dem Tänzer frei, als ihm lieb ist. Der Inspizient bittet Silke Kuhn aus der Herrengarderobe zur Bühne, um den Schaden zu beheben. Sie ist an diesem Abend fürs Ankleiden der Tänzer zuständig und richtet die Kostüme für die Vorstellung. Im Notfall zückt sie Nadel und Faden. Doch der große Riss in der Hose lässt sich nicht

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00