Ladenburg

Ladenburg Archäologischer Überraschungsfund an der Zehntscheuer elektrisiert Ausgräber

Wehrmauer im Norden aus Angst vor Alemannen errichtet?

Archivartikel

Reste einer antiken Riesenmauer und eines Turms, vermutlich im kriegerischen 3. Jahrhundert eilig im nördlichen Stadtgebiet des römischen Lopodunums errichtet: Es galt einen überraschenden Fund zu bestaunen. So kamen knapp 150 historisch Interessierte aus Ladenburg und Umgebung an die Baugrube neben der Zehntscheuer. Bislang war man doch davon ausgegangen, dass dieser Teil der Römersiedlung

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3090 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00