Länder

Bildung: Landesregierung verrechnet sich bei den Mathe-Aufgaben / Kultusministerin entschuldigt sich bei Schülern

Mathe kann wiederholt werden

Archivartikel

Heinrich Halbig

Wiesbaden. Der hochrote Kopf der hessischen Kultusministerin Dorothea Henzler verhieß nichts Gutes, als sie gestern Nachmittag zu einer kurzfristig angesetzten Pressekonferenz in den Landtag kam. Vermutlich waren ihre Gesichtsfarbe und der sichtbare Stress Ausdruck für ihren Ärger und Zorn, mit dem sie auf Pannen in ihrem Ministerium reagiert haben dürfte. Denn noch nicht

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00