Leserbrief

Zum Thema Arisierung

In hohem Maße ärgerlich

Mit Interesse habe ich Ihre zwei Berichte zur Arisierung Mannheimer Betriebe gelesen. Unglaublich, dass es fast 70 Jahre nach Kriegsende gedauert hat, dies aufzuarbeiten. Dazu bemerke ich folgendes: Alle Parteien, außer den Grünen und der Linken, haben sich im Glanze des "edlen" Mäzens Vetter ausgiebig gesonnt, Und der "Mannheimer Morgen" war mit huldigenden Artikeln immer dabei, Herr Vetter wurde, mit einer roten Baseballmütze ausgestattet (sonst hätte man ihn wohl nicht gesehen) so oft in die Öffentlichkeit gezerrt, dass einem der alte Mann fast leid tun konnte. Die Vergangenheit des Herrn Vetter und anderer Unternehmer war lange bekannt, trotzdem viele Ehrungen; u.a. Ehrenbürger. Diese Heuchelei ist unverständlich und in hohem Maße ärgerlich.