Lokalsport Mannheim

Kampfsport

Talente messen ihre Kräfte

Mannheim.Es geht wieder rund in der Bertha-Benz-Halle. In zwei Ringen werden sich am nächsten Samstag vorwiegend Senkrechtstarter im Muay Thai, K1 und Boxen messen. Aktuell sind die Teilnehmerlisten stark besetzt, die Veranstalter der Thai-Bombs Mannheim rechnen mit bis zu 80 Kämpfen insgesamt. Los geht es um 15 Uhr.

Die Sportlerinnen und Sportler der Box- und Kampfsportvereine aus der Region werden ihr Bestes zeigen und das Publikum mit spannenden Kämpfen begeistern. Anlass des Turniers ist auch ein Jubiläum: 2017 feiern die Thai-Bombs, die in den vergangenen Jahren maßgeblich an der Verbreitung des Thaiboxens in der Rhein-Neckar-Region beteiligt waren, ihren 20. Geburtstag. Der Eintritt zum "Fight Day" beträgt 15 Euro (12 Euro für Jugendliche). Die Tageskasse ist ab 15 Uhr geöffnet. zg