Ludwigshafen

Pestalozzi-Schule: "Mein Bruder Paul" uraufgeführt

Einfühlsamer Blick ins Klassenzimmer

Archivartikel

"Stress kann der Paul überhaupt nicht ab, da ist der nämlich super empfindlich", berichtet Simon den staunenden Fünftklässlern. Der Junge, so erfahren die Buben und Mädchen, sucht für seinen jüngeren Bruder Paul eine neue Schule, denn an seiner alten "war die Stimmung nicht so toll". Mobbende Mitschüler, ein prügelnder Vater und eine abwesende Mutter - der introvertierte, aus einem

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00