Ludwigshafen

Ebertpark

Michael Blug bei Maikundgebung

Ludwigshafen.Der Landesbezirksleiter der Gewerkschaft ver.di, Michael Blug (Bild), ist Hauptredner bei der DGB-Kundgebung zum 1. Mai im Ebertpark. Anders als in den vergangenen Jahren beginnt die Veranstaltung eine halbe Stunde später - um 10 Uhr, aber wieder mit einem ökumenischen Gottesdienst. Nach der Begrüßung durch den DGB-Regionsvorsitzenden Rüdiger Stein und einem Grußwort von Oberbürgermeisterin Eva Lohse tragen die "Roten Raben" Arbeiterlieder vor. Die DGB-Jugend präsentiert eine Aktion zur Rentenpolitik unter dem Motto "Alter, da geht noch was." Uli Valnion sowie die Band um Jens Huthoff begleiten nach der Mairede musikalisch die Veranstaltung, die gegen 12.30 Uhr endet. Für ein Kinderprogramm ist nach Angaben der Gewerkschaft gesorgt. DGB-Stadtverbandschef Dirk Rauschkolb forderte eine gerechtere Sozial- und Arbeitsmarktpolitik. ott (Bild: dpa)