Mannheim

Neonazi-Vorwürfe Stadt Mannheim und fristlos entlassener Mitarbeiter ohne Erfolg beim Gütetermin

Erzieher: Bin kein Neonazi

Archivartikel

20 Minuten waren angesetzt, 40 Minuten hat der Termin gedauert, dann war klar: Die Stadt Mannheim und ein fristlos entlassener Erzieher einigen sich nicht vor dem Arbeitsgericht in Mannheim. Nun folgt dem Gütetermin von gestern ein Kammertermin, voraussichtlich im September.

Der 25-jährige Erzieher soll ein Neonazi und gewaltbereiter Hooligan sein. Er war nach Bekanntwerden der Vorwürfe

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2894 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00