Buga

Buga OB will "vermeiden, dass Engagierte sich zurückziehen"

Kurz bleibt bei Rüge

Archivartikel

"Die Argumente von Kritikern und Gegnern einer Bundesgartenschau (Buga) werden jederzeit akzeptiert, nicht jedoch jede ihrer Methoden, Verallgemeinerungen und vor allem Angriffe gegenüber anderen Engagierten, wie dies beispielsweise gegenüber den Zukunftslotsen der Fall war", erklärte Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz gestern im Streit um seine Rüge an Kritiker der Bürgerbeteiligung und der

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1415 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00