Mannheim

Autoaufbrüche in Mannheim

Zwei junge Männer in Untersuchungshaft

Archivartikel

Sie sollen für mehrere Autoaufbrüche im Stadtgebiet von Mannheim verantwortlich sein - jetzt sitzen zwei junge Männer in Untersuchungshaft.

Wie die Staatsanwaltschaft und die Polizei am Mittwoch in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilten, stehen die beiden jungen Männer im Alter von 17 und 18 Jahren im dringenden Verdacht, am Samstagmorgen im Bereich des K-Quadrats die Scheibe

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema