Hobby

Freizeit Hermann Ochs aus Kirchheim an der Weinstraße geht mit seinen Huftieren zur Entschleunigung im Pfälzerwald wandern

"Esel sind vorsichtig - nicht stur"

Archivartikel

Kirchheim.Lola schnuppert interessiert und Palamon klappt neugierig die langen Ohren nach vorne, als Hermann Ochs seine beiden Esel ruft, die friedlich in der Morgensonne dösen. Wenn der Kirchheimer mit dem Duo im Pfälzerwald unterwegs ist, trauen manche Wanderer ihren Augen nicht. "Ich werde oft angesprochen oder um Fotos gebeten und habe bei meinen Touren schon viele nette Menschen getroffen", erzählt

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema