Politik

Katholiken ZdK-Präsident Alois Glück nennt seine Erwartungen an den nächsten Papst

"Mehr Befugnisse für Bistümer"

Archivartikel

Mannheim.Alois Glück, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), erwartet vom nächsten Papst, dass er "die innere Lebendigkeit der Kirche" stärkt.

Was war Ihr erstes Gefühl, als Sie von der Rücktrittsankündigung des Papstes hörten?

Alois Glück: Totale Überraschung, aber auch volles Verständnis und großer Respekt für eine so mutige und souveräne Entscheidung.

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00