Politik

Tierschutz Kampf gegen Einsatz im Zirkus

Streit um Auftritte von Elefanten

Archivartikel

München.Der Streit zwischen Tierschützern und Zirkussen eskaliert. Anlass ist der Tod von vier Zirkuselefanten in diesem Jahr. Vonseiten der Tierschützer hagelt es Strafanzeigen. Die Zirkusbetreiber wehren sich gegen die - wie es heißt - "unwahren Anschuldigungen". Die Todesserie begann im Januar mit Elefantenkuh "Mausi". Über die Umstände gibt es diametral auseinandergehende Darstellungen. "Mausi"

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00