Stadtteile

Vogelstang Diskussion um die Hallenbäder

Umwandlungabgewendet

Archivartikel

Weil das Hallenbad Seckenheim schließen soll, kommen Überlegungen auf, das Hallenbad Vogelstang dem Schwimmverein Mannheim zu verpachten und es in ein Vereins- und Gruppenbad umzuwandeln. Die Verwaltung reagiert auf den Protest des Aktionsbündnisses "Erhalt Mannheimer Bäder". Die Verpachtungs- und Umwandlungspläne sind schnell wieder vom Tisch, die Schließung des Bades in Seckenheim wird zunächst ausgesetzt. Bis zum Frühjahr 2013 soll eine von Bürgermeister Quast initiierte Arbeitsgruppe überprüfen, wie sich eine Schließung auf die umliegenden Bäder auswirken würde. dir