SV Waldhof

Fußball-Regionalliga Derby zwischen Waldhof und FCK II endet 1:1 / Provozierende Gesten der Lauterer Spieler sorgen für Unmut

Guter Sport mit Beigeschmack

Archivartikel

Mannheim.Konrad Fünfstück ist Leiter des Nachwuchsleistungszentrums und Trainer der U 23 des 1. FC Kaiserslautern. Dass sich die mediale Aufmerksamkeit nach einem sehr guten und dramatischen Regionalligaspiel zwischen dem SV Waldhof und den "kleinen" Roten Teufeln, das erst in der dritten Minute der Nachspielzeit durch einen Treffer von Lauterns Jan-Lukas Dorow zum 1:1 (0:0)-Endstand führte, auf ihn

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema