JAZZ

JAZZ Markus Stockhausen und Florian Weber im Kurfürstensaal

Entschweben auf dem Klangteppich

Archivartikel

Heppenheim.Seit 2009 spielen sie im Duo: Der Trompetensolist Markus Stockhausen, 1957 in Köln geboren, beherrscht die freie Improvisation ebenso wie der gefragte Jazz-Pianist Florian Weber. Beide haben ihre Wurzeln sowohl in der Klassik als auch im Jazz. Ihre Vielseitigkeit und Freude am Experimentieren beweisen sie am 26. Januar, 20 Uhr, im Heppenheimer Kurfürstensaal, Amtsgasse 5. Das Forum Kultur hat

...
Sie sehen 46% der insgesamt 881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00