Vermischtes

Eurovision Song Contest Deutscher Teilnehmer steht fest

Band Cascada fährt nach Malmö

Archivartikel

Hannover/MANNHEIM.Cascada wird Deutschland beim Eurovision Song Contest in Malmö vertreten. Die Dance-Pop-Band aus Bonn um Frontfrau Natalie Horler löste mit 30 Punkten das Ticket für den Musikwettbewerb am 18. Mai in Schweden. Die Gruppe siegte mit dem Titel "Glorious". Seine Melodie erinnert stark an das ESC-Siegerlied von 2012, "Euphoria", gesungen von der Schwedin Loreen.

Geschlagen geben musste sich

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00