Uni Mannheim klagt über Defizite

Finanzierung Universität Mannheim klagt über Defizit und verlangt Nachschlag / Neuer Solidarpakt soll mehr Geld und Planungssicherheit bringen / Gesamtforderung von 265 Millionen Euro

Hochschulen gehen streitlustig in den Millionenpoker

Archivartikel

Ohne einen finanziellen Nachschlag sehen die Hochschulen im Südwesten die Spitzenstellung Baden-Württembergs bedroht. Das Finanzministerium bremst die Erwartungen.

Den Katalog der Grausamkeiten kann Ernst-Ludwig von Thadden aus dem Kopf herunterrasseln. "Wir könnten Studiengänge streichen oder Institute zumachen", warnt der Rektor der Universität Mannheim. Aus akutem Geldmangel müssten

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema