Wirtschaft

Verkehr: EU-Kommission plant drastische Erhöhung der Straßengebühr für den Schwerverkehr

Pkw-Maut durch die Hintertür?

Archivartikel

Detlef Drewes

Brüssel. Eine Pkw-Maut auf allen europäischen Autobahnen und Schnellstraßen ist nicht mehr tabu. Auslöser ist der Plan der EU-Kommission, die Straßengebühren für schwere und Klein-Lkw ab 2012 drastisch zu erhöhen, um die ökologischen Folgeschäden des Verkehrs zu bekämpfen. Umstritten ist dabei vor allem die Frage, ob die Brummis für die von ihnen verursachten Staus zur

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1804 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00