Wissenschaft

Rothaarige empfinden Schmerz anders

Archivartikel

Mehrere Studien haben bereits gezeigt, dass Männer und Frauen mit roten Haaren offenbar anders fühlen als Blonde und Dunkelhaarige. Eine Untersuchung aus Dänemark liefert nun neue Erkenntnisse. Von Andrea Tebart

Über Rothaarige gibt es eine Menge Vorurteile. Was der Volksmund als frech und verführerisch bezeichnet, hat rein wissenschaftlich gesehen womöglich einen durchaus realistischen Hintergrund, wie jetzt Forscher an der dänischen Universität Aalborg untersucht haben.

Schätzungen gehen davon aus, dass zwei Prozent der gesamten Weltbevölkerung rote Haare haben. In der nördlichen Hemisphäre

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00