Wissenschaft

Wundervoller Werkstoff

Archivartikel

Für die Erforschung hauchdünner beweglicher und dennoch äußerst harter Kohlenstoffschichten spendiert die Europäische Union viel Geld. Mit Erfolg? Von Martin Schäfer

Das neue Wundermaterial der Wissenschaft heißt Graphen. Eigentlich sollte es Wunder in der Wissenschaft nicht geben. Doch die physikalischen und chemischen Eigenschaften dieser nur eine Atomlage dicken Kohlenstoffschichten

...
Sie sehen 6% der insgesamt 6801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00