DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 02.10.2014

Suchformular
 
 

IHK-Unternehmensgespräch

In der Kaserne ab 2017 was Neues bauen

So viel Lob ist ja kaum auszuhalten: Die Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar hatte gestern rund 100 Unternehmer aus unserer Region in die Alte Wollfabrik eingeladen, um Informationen und Kabarett zu bieten sowie ein Forum für den Austausch untereinander zu schaffen. IHK-Präsident Dr. Gerhard… [mehr]

GRN-Klinik

Der Schattenmann im OP-Saal

Dr. Christian Bopp (40) ist der neue Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin an der GRN-Klinik Schwetzingen. Bei einem Pressegespräch stellte ihn Klinikleiter Ingo Roth vor. Doch eigentlich ist er kein "Neuer", denn bereits seit einem Jahr leitet er als stellvertretender Chefarzt die Abteilung… [mehr]

Verkehrsberuhigung Karlsruher Straße

„Was bezeichnen die Grünen als Handeln?“

Verwundert lasen die Fraktionen der CDU, SPD, FWV, SWF und der FDP die Presseinfo der Schwetzinger Grünen zum Thema "Umgestaltungsmaßnahmen der Karlsruher Straße". Sie erklären dazu gemeinsam: "Diese Maßnahmen stehen unter anderem auch nach den Ergebnissen der Workshops des Forums ,Mobiles… [mehr]

Welttierschutztag

Bewusster kaufen

Zum Welttierschutztag am Samstag, 4. Oktober, rufen der Deutsche Tierschutzbund und sein Mitgliedsverein Tierschutzverein Schwetzingen und Umgebung das Leitmotto "Dauerhafte Billigpreise für Fleisch senken das Tierschutzniveau" aus. Der Verein kritisiert die extreme Preispolitik des Handels und die… [mehr]

AFS

Töchter bei Eröffnung zu Gast

Neckarbischofsheim/Schwetzingen. Kürzlich wurde eine Gemälde-ausstellung zum Gedenken an die Malerin Ruth Schwob im Alten Schloss ihres Geburtsortes Neckarbischofsheim eröffnet. Zur Vernissage brach eine kleine Delegation des Arbeitskreises Freundliches Schwetzingen (AFS) auf, die die Verbindung… [mehr]

Evangelische Gemeinde

Erntedank im Gottesdienst

Zum Erntedankfest am Sonntag, 5. Oktober, ist um 9.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche rund um den reich geschmückten Altarraum ein festlicher Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Müller geplant. Dabei wird auch das Heilige Abendmahl mit Traubensaft in Einzelkelchen gefeiert. Begrüßt werden zu… [mehr]

Jubiläum

Treffpunkt für Menschen jeden Alters

Das Melanchthon-Gemeindezentrum und der -Kindergarten feiern ihren 50. Geburtstag. Anlässlich dieses Festes gibt es am Sonntag, 5. Oktober, um 10.30 Uhr einen Gottesdienst mit anschließendem Empfang. Dort wird an die Errichtung des Komplexes erinnert. [mehr]

Circus Baruk

Magie der Manege verzaubert die ganze Familie

Sarina Baruk ist ein echtes Circuskind. In der siebten Generation leitet sie den Circus Baruk, der in den 50er Jahren in der damaligen DDR gegründet wurde. Trotz schwieriger Zeiten ist für sie und ihren Mann Jonny immer klar gewesen: "Circus ist ein altes Kulturgut, was erhalten werden muss". [mehr]

Geschäftsleben

Rocktober statt weißblaues Oktoberfest

Rocktober statt Oktoberfest heißt das Motto im "Café Montreux" auf dem DJK-Gelände an der Hockenheimer Straße: Zu Weißwurst, Radi, Brezel, Obazda und Leberkäse werden rockige Rhythmen kredenzt. "Akustik Lichter unplugged" eröffnen am heutigen Donnerstag ab 20.30 Uhr das zweitätige Spektakel in der… [mehr]

Schwetzinger Mozartfest

Spannende Gegensätze fürs Ohr

Das zweite Wochenende des Schwetzinger Mozartfestes ist von spannenden Gegensätzen geprägt. Der Bogen spannt sich von der höfischen Musik der glanzvollen Residenz der Salzburger Erzbischöfe bis hin zur Uraufführung der Auftragskomposition von Adriana Hölszkys "Innere Welten für Bassettklarinette… [mehr]

Naturschutzbund

Magerrasen hat künftig Vorrang

Über 60 interessierte Bürger fanden sich ein zum "Entdeckerspaziergang" des Nabu in die Schwetzinger Hardt. Die Führung fand statt auf Walldorfer Gemarkung im Gewannbereich "Saupferchbuckel", einem alten Binnendünenbereich, der im Laufe der vergangenen 150 Jahre komplett "zugewaldet" ist. Auch die… [mehr]

Schwetzingen

Riskantes Manöver

                             Jana Nassner ärgert                                  sich über Übeltäter im                                               Straßenverkehr [mehr]

Arbeitsmarkt

Quote sinkt wieder etwas               

"Auch in diesem Jahr ist die Zahl der arbeitslosen Menschen im Bezirk zum Ende des Sommers wieder etwas zurückgegangen" erklärte gestern Wolfgang Heckmann, Leiter der Heidelberger Arbeitsagentur, bei der Vorstellung des aktuellen Arbeitsmarktberichts. [mehr]

Konzert

Virtuos und temperamentvoll

Im Palais Hirsch findet am Sonntag, 19. Oktober, um 17 Uhr das Konzert "Goldene Violine" mit Daniel Spektor (Violine) und Tatjana Worm-Sawosskaja (Klavier) statt. Diesmal geht es um echte "Schätze" aus dem Repertoire für Violine und Klavier, heißt es in ihrer Ankündigung. Die Zuhörer erwarten… [mehr]

Generationenbüro

Der Theaterbus nimmt seine Fahrt auf

Das Generationenbüro der Stadt Schwetzingen und die Volkshochschule Bezirk Schwetzingen bieten Kulturfreunden auch in dieser Theatersaison wieder einen ganz besonderen Service an. In Kooperation mit dem Theater und Orchester Heidelberg bringt ein Bus Theaterinteressierte und solche, die es werden… [mehr]

Pflegende Angehörige

Hilfestellung für die Angehörigen

Der nächste Gesprächskreis für pflegende Angehörige findet am heutigen Mittwoch von 19 bis 20.30 Uhr im Gruppenraum, 2. OG, des Diakonischen Werks im Hebelhaus, Hildastraße 4a, statt. Einen Menschen zu Hause zu pflegen ist eine große Herausforderung. Der Gesprächskreis bietet in geschützter… [mehr]

Meditationsgruppe

Zeit für Gott und für sich selbst

Seit einiger Zeit trifft sich eine kleine Gruppe in der Krypta unter der katholischen Kirche St. Pankratius, um sich mit Meditationen gegenseitig zu stärken und die Freundschaft mit Gott im Alltag zu leben. Elemente wie die Körperwahrnehmung, ein kleiner Impuls, eine längere Zeit der Stille und ein… [mehr]

Rhythmische Sportgymnastik

Erneut beste Turntalentschule

Der 7. Turntalentschul-Pokal des Deutschen Turner-Bundes (DTB) wurde diesmal in Bochum beim TV Bochum-Brenschede ausgetragen. Nach Berechnung aller Ergebnisse triumphierte der TBG Neulußheim bei der Siegerehrung: Zum sechsten Mal gewann die Mannschaft des TBG den Pokal und darf sich nun wiederum… [mehr]

Fußball

Schiedsrichterin aller Kürze geschult

Die Mannheimer Fußball-Schiedsrichter suchen Verstärkung. Denn wöchentlich werden hier hunderte Fußballspiele gespielt und dabei geht es nicht ohne die Frauen und Männer mit der Pfeife. Für alle Fußballbegeisterten, die in dieser besonders wichtigen Rolle auf dem Platz Verantwortung übernehmen… [mehr]

Hildaschule

Zwei Schularten unter einem Dach

Nachdem der Gemeinderat nach intensiver Diskussion mit 14 zu 9 Stimmen für den Verkauf der Hildaschule gestimmt hatte, war es amtlich: Das Schulhaus ging an einen Investor, der das Gebäude ans Privatgymnasium vermieten wird (wir berichteten). Damit bleibt nach dem Auslaufen der öffentlichen… [mehr]

Seelsorgeeinheit

Das Motto lautet: Wer glaubt – gewinnt

"Wer glaubt - gewinnt", so lautet das Motto des Erstkommunionkurses 2014/15 in der Seelsorgeeinheit Schwetzingen, der am Sonntag in St. Pankratius mit einem Gottesdienst begonnen hat. Am 5. Oktober wird in Plankstadt und am 12. Oktober in Oftersheim in den jeweiligen Gottesdiensten gestartet. Alle… [mehr]

Schloss

Besondere Zeitreisen

Historische Persönlichkeiten geben sich trotz Abwesenheit von Kurfürst Carl Theodor und Nichtzugänglichkeit seiner Sommerresidenz ein Stelldichein im Schloss und entführen die Gäste in ihre damalige Zeit. Ob Hofdame, Malerin, Kurfürstin oder Meteorologe: Alle haben sie Interessantes zu berichten… [mehr]

Evangelische Stadtkirche

Wie eine Mondnacht, so schön

Als Ballauf und Schenk beim "Tatort" im "Ersten" Köln nach dem verwegenen Mörder von Natascha Klein durchstreifen, hat eine Reise in der evangelischen Stadtkirche unlängst ihr Ende gefunden - und die hat einen Leiter, wie man ihn sich seelisch bezwingender kaum denken könnte. Sein Name: Maximilian… [mehr]

Musikverein-Stadtkapelle

Schnupperstunden gefragt

Reger Andrang herrschte bei der Instrumentenvorstellung des Musikvereins-Stadtkapelle in den beiden Räumen des Vereinshauses Bassermann. Auf den Tischen lagen Klarinette, Flöte, Saxofon, sowie Horn, Tuba, Trompete und Posaune bereit. Kinder und Erwachsene bliesen kräftig in die verschiedenen… [mehr]

Hebel-Gymnasium

Vorhänge für „blickdichte“ Entspannung in den Pausen

In warmes orangefarbenes Licht ist die Lounge des Mensagebäudes getaucht: Genau die richtige Stimmung für Entspannung in den Pausen. Die Hebel-Gymnasiasten können nun den Raum mit den bequemen Sofas und Bodenkissen zur Erholung ohne Blicke von außen nutzen. [mehr]

Kurpfälzer Bühne

Verwirrspiel zum Jubiläum

Die Kurpfälzer Bühne feiert ihr zehnjähriges Bestehen - und natürlich gibt es ein Theaterstück, das die Lachmuskeln trainieren wird. Die Proben für die neue Komödie "Wirbel bei Klack" von Karl-Heinz Schmidt sind in vollem Gange. Werner Klack, Detektiv bei einer Bank, studiert gerade die Pläne für… [mehr]

Palais Hirsch

Zwei, die sich für andere einsetzen

Dem Gedenken am Grab von Johann Peter Hebel (siehe unten) in der Hildastraße schloss sich der Hebeltrunk im Palais Hirsch an. Dazu gehörte die Überreichung der Hebel-Medaille an Schüler von Schwetzinger Schulen verbunden mit der Verleihung einer einjährigen Ehrenmitgliedschaft im Verein Badische… [mehr]

Gedenkfeier

„Grenzgänger“ wie Hebel haben orientierende Kraft

Zum 188. Mal jährte sich am 22. September der Todestag des großen Dichters und Theologen Johann Peter Hebel, der im Jahre 1826 bei einem Besuch seines Freundes Johann Michael Zeyher in dessen Haus, dem heutigen Amtsgericht, in Schwetzingen verstorben war. [mehr]

Die Polizei meldet

Pkw bleibt auf Dach liegen

Deutlich unter Alkoholeinfluss stand am frühen Sonntagmorgen gegen 2.10 Uhr ein 25-Jähriger, der mit seinem Toyota auf der B 36 zwischen Hockenheim und Schwetzingen einen Unfall verursachte. Der junge Mann, der laut Polizeiangaben offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, schnitt… [mehr]

Comedy

Wenn „Mama“ zu „Bier“ wird

Schon nach wenigen Takten, sozusagen im Extremsprint, nimmt der unnachahmliche verbale Schlagabtausch à la Mundstuhl seinen Anfang. "Er hat nie das Licht der Sonne gesehen ...", am Songtext von Michael Holms Schlager "El Lute" entbrennt der Streit. Nie das Licht gesehen? Nicht einmal wenigstens… [mehr]

 

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR