DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 24.05.2015

Suchformular
 
 

Neues vom Bruchsaler Spargelmarkt

Spargel vom Hof stark gefragt

Bruchsal/Schwetzingen. "Wachsende Anbaufläche, steigende Hektarerträge und optimales Wetter sind die Ursachen für die derzeitige Spargelschwemme und lassen die Preise am Großmarkt in Bruchsal derzeit drastisch sinken", schreibt uns Armin Rohr, der aus seiner langjährigen Händlertätigkeit heraus… [mehr]

Zonta Club

Ehrenamt ist Ehrensache für diese jungen Preisträgerinnen

Wer Preisträgerin des "Young Women in Public Affairs Award" sein möchte, hat eine große Aufgabe vor sich. Junge Frauen sind gehalten, ihre persönlichen Ziele zu formulieren, Engagement im Ausbildungsbereich nachzuweisen, Aufgaben im Dienste des Gemeinwesens zu beschreiben, internationales… [mehr]

„Hilfsbrücke Pápa“

Rollatoren sind begehrt

"Die Regale sind leer und wir haben endlich wieder Platz", so berichtet Ernst Klopfer aus der Sammelstelle der Hilfsbrücke in der Bismackstraße 32, bei der er und andere sich ehrenamtlich für Bedürftige in der ungarischen Partnerstadt engagieren. Nach der Spendenfahrt im April kann nun erneut… [mehr]

Nordstadt-Grundschule

Auch zwischen den Szenen gibt es Applaus

Essen, das nicht aus der Dose kommt? "Bäh!", meint Katze Klara, das ginge ja gar nicht. Gemeinsam ist sie mit ihrer Mutter Elvira von Katzenstein von der Stadt und obendrein aus bestem Hause doch glatt auf dem Land gelandet, in der scheinbar tiefsten Provinz. Dort hat die Jägerhorde um die… [mehr]

Landtag

Von der Diktatur ins Zentrum der Demokratie

Auf Einladung der SPD- Landtagsabgeordneten Rosa Grünstein besuchten Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft (GUK) Schwetzingen den Landtag in Stuttgart. Die Männer stammen aus Eritrea, Somalia, Gambia und Togo und leben derzeit mit rund 260 Menschen aus 15 Nationen zusammen. [mehr]

Kurt-Waibel-Schule

Viertklässler sind Meister beim Filmdreh

Für rund 80 Gäste öffnete die Kurt-Waibel-Schule ihre Türen. Den Anlass des Festes der Schule, die am Abend in die Aula einlud, bildeten die Projekte der Kulturangebote in der Schule. Vier Klassen hatten über Monate am Kulturunterricht teilgenommen. Vom Kulturagenten-Programm getragen, wählten sich… [mehr]

Hirschacker-Grundschule

„Das ist auf Dauer wirklich anstrengend“

Die vierte Klasse der Hirschackerschule machte einen Ausflug zum Spargelhof Spilger. Nicht weit mussten sie gehen, da konnten sie schon die Erntehelfer auf den Spargelfeldern sehen. Nach einer knappen Einweisung ins Spargelstechen durften die ersten Kinder mit anpacken. Da wurde recht schnell klar… [mehr]

Sparkassenverband

Zwei Generationen – eine Firma

Ein großer Tag für die Familien Kiefer und Knapp: Ihre Firma, die Kartonveredlung Knapp GmbH, wurde in der Sparkassenakademie Baden-Württemberg in Stuttgart für die beste Nachfolgeregelung ausgezeichnet. Und das zurecht. Die Gründerväter Helmut Kiefer und Hans-Dieter Knapp können stolz auf das… [mehr]

Behindertenbeirat

Bürokratie bremst schnellen Bau aus

Eines fällt auf: Die Themen bei den Treffen des Behindertenbeirates gehen nie aus und gestalten sich immer interessant und horizonterweiternd. Bei der aktuellen Sitzung stand eine sehr leidige Angelegenheit im Mittelpunkt. Etliche Bahnhöfe in der Umgebung sollen bekanntlich durch bauliche… [mehr]

Polizei

Zwei Frauen sexuell belästigt

Ein 24-Jähriger beleidigte am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr eine 45-Jährige in der Bismarckstraße und wenige Minuten später noch eine 30-Jährige in der Marstallstraße. Beide Frauen wurden von dem Mann obszön beschimpft. Dabei fasste er sich selbst unsittlich an. Bei der sofort eingeleiteten… [mehr]

Mozartfest

Eröffnung mit Stipendiaten

Der Vorverkauf für das Schwetzinger Mozartfest beginnt am heutigen Freitag. Intim und fein präsentiert sich das Festival, das von Freitag, 25. September, bis Sonntag, 11. Oktober, mit neun Veranstaltungen glänzt. Das Eröffnungskonzert wird von den Stipendiaten der Jürgen-Ponto-Stiftung gestaltet… [mehr]

Alte Wollfabrik

Stammtischweisheiten inklusive

Es ist "panikartig entspannt", wie Rolf Miller da auf der Bühne in der ausverkauften Alten Wollfabrik sitzt. Breitbeinig lümmelnd auf dem Stuhl, die Arme fast immer verschränkt. Ein Mikrofon mit Kabel. Ab und zu einen Schluck aus der Sprudelflasche. Ansonsten ist an diesem Abend schwadronieren… [mehr]

Auszeichnung

Sieben erste Plätze im Gepäck

Beim dem 16. Badener Klavieretüden-Wettbewerb in St.Georgen haben die Schüler des Schwetzinger Klavierstudio Worm-Sawosskaja für begabte Kinder und Jugendliche wieder alle Rekorde gebrochen. Sieben erste Preise und einen zweiten Preis haben sie nach Schwetzingen geholt. Für die vierjährige Bianca… [mehr]

Geschäftsleben

Besucher begeistert: „Endlich gibt es auch bei uns die Möglichkeit“

Nachdem die Tanzschule Kiefer gerade die Woche zuvor mit einem Tag der offenen Tanzschule erfolgreich ihr vierjähriges Bestehen gefeiert hatte, fand nun das nächste große Event statt. Seit gut einem Jahr hat sich im Rhein-Neckar-Raum eine kontinuierlich wachsende Fangemeinde des West Coast Swings… [mehr]

Schwetzingen

Urteil: Stadt verliert vor Gericht gegen Naßhan

Rolf Naßhan freute sich wie ein Schneekönig, als er gestern Mittag die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Karlsruhe in Händen hielt. [mehr]

Sparkassenverband

Kiefer & Knapp für Nachfolge geehrt

Stuttgart/Schwetzingen. Der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid und Sparkassenpräsident Peter Schneider haben gestern Abend in Stuttgart fünf Unternehmen ausgezeichnet. Unter ihnen war auch die Schwetzinger Firma Kiefer & Knapp mit ihrer Druckerei und… [mehr]

Evangelische Kirche

Im Zeichen der Ökumene

Zum Pfingstwochenende bietet die evangelische Kirchengemeinde unterschiedliche Gottesdienste an. In der Stadtkirche feiert Gemeindediakonin Daniela Unmüßig um 9.30 Uhr einen Familiengottesdienst zum Abschluss der Kinderbibelwoche. Dabei wirkt Dorothee Strieker an der Orgel mit. Um 11 Uhr hält… [mehr]

Verabschiedung

Jede Straße ist ihm bestens vertraut

Gottfried Schumacher dürfte sich ab sofort zurücklehnen, denn Oberbürgermeister Dr. René Pöltl hat den Gutachter der Stadt Schwetzingen nach 40 Jahren im Amt gebührend verabschiedet. "Heute gilt es danke zu sagen, denn diese Aufgabe ist für jede Gemeinde von essenzieller Bedeutung", lobte Pöltl… [mehr]

Spargellauf

„Mäuse“ für Katzen

Die hübsche Katze Britney freut sich über den Besuch und fängt gleich an zu schnurren. Mindestens ebenso glücklich ist Schatzmeisterin Barbara Schwalbe vom Tierschutzverein über die Spende, die das Organisationsteam des Schwetzinger Spargellaufs mitgebracht hat. [mehr]

Nepal-Hilfe

„Ich bin überwältigt“

Die Familie von Nabina Lama hat bei den schweren Erdbeben in Nepal alles verloren. Das Wohnhaus der Großeltern und Cousins ist eingestürzt, das Haus, in dem die Eltern zur Miete wohnten, ebenfalls, die Lebensmittelpreise sind doppelt so hoch wie vorher und staatliche Hilfe kommt bisher vor Ort kaum… [mehr]

Haus & Grund

Ratschläge fürs richtige Vererben

Dass wir immer älter werden, ist gut. Aber mit dem Alter steigt auch das Bedürfnis, eine sinnvolle Nachfolgeregelung für das herbeizuführen, was man sich im Lauf des Lebens - oft unter Entbehrungen - erarbeitet hat. Die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund Region Schwetzingen-Hockenheim… [mehr]

SWR-Festspiele

Experten im Gespräch

Unmittelbar vor der Uraufführung der neuen Oper "Wilde" von Hèctor Parra bei den Schwetzinger SWR Festspielen am morgigen Freitag sendet das Musikmagazin "SWR2 Cluster" live aus dem Jagdsaal des Schwetzinger Schlosses. Moderatorin Ines Pasz (SWR2) spricht ab 15.05 Uhr mit Silke Leopold… [mehr]

Badische Heimat und VHS

Außenpolitik Amerikas im Fokus

Dr. Ludovic Roy referiert heute von 20 bis 21.30 Uhr über "Die amerikanische Außenpolitik des 20. Jahrhunderts" in der Volkshochschule. Der Heidelberger Historiker Detlef Junker hat mit Verweis auf die geschichtliche Entwicklung und Identität der Vereinigten Staaten den Satz geprägt: "Amerika hat… [mehr]

Schloss

„Teil unserer Identität und unserer Geschichte“

"Mit unserem Gedenken kehren wir genau an den Ort zurück, an den unsere israelitische Gemeinde einen Teil ihres religiösen Miteinanders erleben konnte", sagte Oberbürgermeister Dr. René Pöltl am Montagabend bei der Gedenkveranstaltung für die ehemalige jüdische Gemeinde im nördlichen Zirkel des… [mehr]

Umfrage

Manche Schüler vermissen Nudelgerichte und Salat

Die Mensa des Hebel-Gymnasiums ist seit Jahren ein schwieriges Thema. 100 Schüler essen dort täglich im Durchschnitt zu Mittag. Der Caterer hatte ursprünglich mit 281 Mittagessen geplant und blickt nun in die Röhre (wir berichteten). Damit er nicht abspringt, muss die Stadt Schwetzingen den Caterer… [mehr]

Die Polizei meldet

Unbekannter verletzt 18-Jährige

Bereits am Mittwoch, 13. Mai, wurde eine 18-jährige Frau von einem bislang unbekannten Täter in der Passage zum Teichgewann leicht verletzt. Diese hatte gegen 18.15 Uhr Müll in einen Container geworfen, als sich der Unbekannte von hinten genähert und sie aus bislang unbekannten Gründen fest am… [mehr]

SWR-Festspiele

„Kunscht!“ kommt aus Schwetzingen

Die neue Ausgabe des SWR-Kulturmagazins "Kunscht!" kommt aus Schwetzingen. Moderator Lars Reichow besucht die "Schwetzinger SWR Festspiele" und genießt dort eine Vielfalt der klassischen Musik. Die Themen der Sendung am morgigen Donnerstag um 22.45 Uhr im SWR-Fernsehen sind unter anderem: Früher… [mehr]

Zeyher-Schule

Wollige Fledermäuse im Garten

"Der Zaun muss schöner werden!" Das hat sich Ute Geller-Schmidtke, Rektorin der Zeyher-Schule, auf die Fahnen geschrieben. Seit Weihnachten steht der Zaun, der das Schulgelände als solches kennzeichnet. Doch das graue Drahtgitter passt nicht zu der bunten Schule. Also tut sich was hinter den… [mehr]

Schlossgarage

„Eine echte Win-Win-Situation“

Seit Ende April ist die wohl schönste Tiefgarage Süddeutschlands in Betrieb: die neue Schlossgarage in Schwetzingen, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Für den reibungslosen Betrieb sorgen die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH (MPB), die im Auftrag und für Rechnung der Stadt diese… [mehr]

Awo-Ortsverband

Muttis später gefeiert

Beim Ortsverband der Awo genießen die Feierlichkeiten anlässlich des Muttertages schon immer einen hohen Stellenwert. "Allerdings haben wir uns in diesem Jahr erstmals für eine Nachfeier entschieden, weil es am Ehrentag der Muttis selbst wie auch dem Wochenende zuvor zu etlichen Terminkollisionen… [mehr]

 

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR