DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 31.07.2016

Suchformular
 
 

Im Interview

„Das Leben ist meine Kreativitätsquelle“

Hallo, Lieblingsmensch! Seit dieser Ohrwurm von Namika im Radio rauf und runter läuft, kennen die meisten die junge Frau mit den tiefbraunen Augen und den dichten Locken. Am 4. August kommt sie als Special Guest von Gregor Meyle in den Schlossgarten zu "Musik im Park". Wir haben uns mit ihr über… [mehr]

VHS

Ernsten Stoff mit Spaß gefüllt

Sie haben geschuftet, was das Zeug hält, haben ihre Köpfe gefüllt mit Lernstoff und wurden für ihre Arbeit jetzt belohnt: Fünf Frauen haben an der Volkshochschule einen Lehrgang in Finanzbuchführung aus dem System "Xpert Business" des Volkshochschulverbandes samt Prüfung gemacht und jetzt ihr… [mehr]

B 535

Eröffnung zieht sich noch hin

Eigentlich sollte am Montag der letzte Streckenabschnitt der B  535 in Betrieb gehen, denn auf der Parallelautobahn A 656 bei Friedrichsfeld beginnen Arbeiten an den Bahnbrücken, die wegen der Zusammenarbeit mit der DB nicht aufgeschoben werden können. Dabei sollte die B 535 als Umleitung dienen… [mehr]

Go In

Pudelnass – aber überglücklich

Was für ein Start in die Sommerferien - mit Spiel, Spaß, Spannung und Sport beim Wassertag im Go In. Luke ist noch trocken, steht aber schon auf dem Surfsimulator: "Echt schwierig", meint er, schafft etwa eine Minute auf dem "bockigen" Brett stehen zu bleiben und taucht dann ab auf die blaue… [mehr]

Verkehrssicherheit

„Zehn Prozent der Fahrer schnallen sich nicht an“

Das Ergebnis stimme nachdenklich. "Man erlebt wirklich alles", sagt Mario Schmidt vom Auto-Club Europa (ACE). Der Regionalbeauftragte für Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland hat gerade zusammen mit dem ACE-Kreisvorsitzenden Roland Portner zwei Stunden lang eine Zählaktion in der… [mehr]

Bürgerbeteiligung

Nutzung nur halböffentlich

Eine interessierte Gruppe von Anwohnern und Eigentümern fand sich zum öffentlichen Erörterungstermin zu den Zielen der Sanierungssatzung "Herzogstraße/Schlossplatz" für den Bereich "Quartier Capitol" im Palais Hirsch ein, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. [mehr]

Schlossgarten

Viele Kulturen wollen feiern

Zum zweiten Mal nach 2013 wird der Schlossgarten zum Schauplatz eines "Interkulturellen Festes" mit einem vielfältigen Programm. Die Tore des Parks öffnen sich dafür heute von 12 bis 20 Uhr. Gefördert wird das Fest vom Land Baden-Württemberg, die Schirmherrschaft hat Finanzministerin Edith Sitzmann… [mehr]

Hebel-Gymnasium

Ein Abschied mit Erinnerungen

"Was wir nicht vermissen werden: Hektik, Pausenlärm, Aufsichten, Konferenzen und den neuen Bildungsplan. Was wir vermissen werden: nette Schüler, lustige Gespräche mit Kollegen." Mit dieser Aufstellung sprachen Renate Häfner-Winter und Angelika Lüddecke so manchem Kollegen bei ihrer Verabschiedung… [mehr]

Welde-Stammhaus

Capitol soll ein Kulturzentrum für Künstler der Stadt werden

Die beiden Initiatoren des kulturpolitischen Stammtisches, Manfred Kern und der emeritierte Kunstprofessor Josef Walch, freuten sich über den zahlreichen Besuch des Treffens im Welde-Stammhaus, heißt es in einer Pressemitteilung. Ziel sei es, ein Netzwerk für die Kunst, und Kultur zu sein, so Walch… [mehr]

Schlossgarten

Sturmschäden sind größer als zuerst angenommen

Der Sturm am vergangenen Freitag war verheerend. Eine Bestandsaufnahme der Schäden im Schlossgarten konnte erst nach dem Mozartsommer-Finale "Schloss in Flammen", das ohne Beeinträchtigung stattfinden konnte, gemacht werden. Wie sich herausstellte, sind die Sturmschäden beträchtlicher als zuerst… [mehr]

Lutherhaus

Das Schloss hat ein Gespenst!

Oh, wie könnte eine Truhe in einem Schloss so gemütlich sein, wenn da nicht tagsüber ständig dieser Lärm wäre! Ein Gespenst kuschelte sich noch einmal in seine Kissen, bevor es sich lärmgeplagt mit einem Song Luft verschaffte: "Ich bin ein Gespenst, mein Name, der ist Frieda, geistere nur nachts… [mehr]

Arbeitsmarkt

Gute Chancen für Ausgebildete

Einen leichte saisonüblichen Anstieg der Arbeitslosigkeit ist in der Juli-Statistik der Agentur für Arbeit zu verzeichnen. In Schwetzingen haben von Juni auf Juli 43 Menschen mehr arbeitssuchend gemeldet, die Gesamtzahl beläuft sich jetzt auf 2677 Arbeitslose. Das waren 180 weniger als vor einem… [mehr]

Kommunalpolitik

Verschmelzung ist besiegelt

Wahrlich einen historischen Moment konnten die Vorsitzenden der Freien Wähler und des SWF 97 im Beisein der Notarin Claudia Stauffer begehen. Die jetzigen Vorsitzenden des SWF 97, Ulrich Kirchner und Frank Duttenhofer, und die der Freien Wähler, Elfriede Fackel-Kretz-Keller und Raquel Rempp… [mehr]

Musik im Park

Ein Treffen mit Gregor Meyle

Christiane Gaa aus Ketsch, Rolf Effenberger aus Plankstadt und Dennis Göttel aus Reilingen werden nächsten Donnerstag, 4. August, auf jemanden ganz besonderes treffen. Sie haben beim Gewinnspiel unserer Zeitung ein "Meet & greet" mit Musiker Gregor Meyle gewonnen. Meyle tritt bei Musik im Park… [mehr]

Palais Hirsch

Pianist und Hoffnungsträger

Aeham Ahmad, geboren im Jahr 1988 in Damaskus, gehört der palästinensischen Minderheit in Syrien an und lebte mit seiner Familie bis 2015 im Flüchtlingscamp Jarmuk, wohin bereits sein Großvater 1948 aus Palästina floh. Sein musikalisches Talent wurde früh gefördert, ab dem fünften Lebensjahr… [mehr]

Schlossgarten

Hier öffnen sich die Kulturkreise

Der Schlossgarten wird am Samstag, 30. Juli, wieder zum Schauplatz eines "Interkulturellen Festes". Das Land Baden-Württemberg fördert dieses große Fest, das zum zweiten Mal seit 2013 stattfindet. Finanzministerin Edith Sitzmann, zuständig für Schloss und Schlossgarten Schwetzingen, übernimmt die… [mehr]

Stadtverwaltung

„Vor allem abends und nachts fühlt man sich sicher“

Wäre die Mitarbeiterin des städtischen Vollzugsdienstes am Sonntagmittag schon im Besitz eines mobilen Notrufgerätes gewesen, hätte sie es sicher genutzt, als sie auf dem Schlossplatz bei einer Kontrolle massiv bedrängt worden war. Der notwendige, aber vergleichsweise umständliche Anruf bei der… [mehr]

Schwetzingen

Schlumpfine trifft Schneewittchen

Susanne Ayaksiz über die Benefiz-Fashion-show des Friseur-teams „Suna“ [mehr]

Spargelpost

Agana sorgt für Preis-Segen

"Wie heißt die Frau, die ihre Schwetzinger Ländereien dem Kloster Lorsch vermachte?", so lautete die Preisfrage der letzten Ausgabe der Schwetzinger Spargelpost. Viele richtige Antworten gingen bei der Stadtverwaltung ein und Jochen Wadsack aus Seesen löste die Frage gar mit einem Gedicht, heißt es… [mehr]

Ultranet

Verstärkung statt Trassenneubau

Die Energiewende ist und bleibt eine große Herausforderung für die Infrastruktur und die Versorgungssicherheit, sollen doch erneuerbare Energien bis 2050 mindestens 80 Prozent der Stromversorgung in Deutschland decken. Wenn bis 2022 die Kernkraftwerke vom Netz gehen, wird sich das Ungleichgewicht… [mehr]

Arbeiterwohlfahrt

Lichterfest und die beste Torte

Die Sonne scheint und die Awo geht mit 24 Senioren auf Reisen. Im Drei-Sterne-Hotel Eden stellten die Reiseleiterinnen Heide Spranz und Gerda Gress das Programm für die nächsten zehn Tage vor. Bei strahlendem Sonnenschein war der erste Spaziergang durch den Kurpark fällig. Für Montag war der erste… [mehr]

Pflegekammer

„Es sind einfach zu wenig qualifizierte Pflegekräfte im Einsatz“

In einem offenen Brief an alle Abgeordneten des Landtages von Baden-Württemberg hat sich jetzt der Betriebsrat der kreiseigenen GRN, die in der Region Kliniken und Pflegeeinrichtungen betreibt, gegen die Errichtung einer Pflegekammer und der damit in Zusammenhang stehenden Zwangsmitgliedschaft… [mehr]

Alive Vocals

Auf der Suche nach neuer Chorleitung

Mit der Nachricht der Trennung von Chorleiterin Astrid Kaberna geht der gemischte Chor "Alive Vocals" in die Sommerpause. Für die Wiederaufnahme der Chorproben werden neben einer neuen Chorleitung auch Sängerinnen und Sänger gesucht. Was gibt es Schöneres als gemeinsam zu singen und wenn sich… [mehr]

Musikschule

Die Besten der Besten

Große Anerkennung findet die Leistung der Kinder und Jugendlichen der hiesigen Musikschule. Das wurde beim gut besuchten "Preisträgerkonzert" im Danzi-Saal deutlich und freute Musikschulleiter Roland Merkel. Es handelt sich bei diesem Preisträgerkonzert um "Gewinner" eines hausinternen Wettbewerbs. [mehr]

Unwetter und seine Folgen

Sogar per Fax wird Feuerwehr alarmiert

100 zusätzliche Einsätze zu den ohnehin geplanten Sicherheitsdiensten wie bei "Schloss in Flammen" verzeichnete die Schwetzinger Feuerwehr am vergangenen Wochenende. Das Unwetter (wir berichteten ausführlich) spielte dabei eine Hauptrolle. Doch los ging's mit einer Katzenrettung am Freitagmorgen, 4… [mehr]

Gewinnspiel für Familien

Letzte Chance für Einlaufkids

Mal vor großer Kulisse bei einem Bundesligaspiel ins Stadion einlaufen - welches fußballbegeisterte Kind wünscht sich das nicht? Die SZ/HTZ sorgt jetzt dafür, dass aus dem Wunsch Wirklichkeit wird. Wir stellen alle 22 Einlaufkids für das Saisoneröffnungsspiel der Zweiten Fußball-Bundesliga zwischen… [mehr]

St. Maria

Erst auf Safari und dann zu den Kängurus

Das Pfarrfest in St. Maria findet immer kurz vor Beginn der großen Ferien statt. Dem gemeinsamen Feiern rund um Kirche und Kindergarten geht stets eine Eucharistiefeier voraus, die dieses Mal von Pater Thomas Palakudiyil und Diakon Bernhard Carl abgehalten wurde. Die Gemeinschaft zu leben, sich… [mehr]

Musik im Park

Auf Nummer sicher zum Open Air

Joan Baez, Gregor Meyle & Namika, Foreigner & Marillion sowie Dieter Thomas Kuhn (DTK) gastieren nächste Woche beim Open-Air-Reigen "Musik im Park" (SZ berichtete). Das DTK-Konzert ist ausverkauft, für die anderen Abende sind noch Tickets erhältlich - wohl auch an der Abendkasse. Eine… [mehr]

Wahl

Auch Raquel Rempp will OB werden

Wenn am Sonntag, 18. September, in Schwetzingen Oberbürgermeisterwahl ist, dann werden die Wähler offensichtlich eine ganze Reihe von Alternativen auf dem Stimmzettel bekommen. Lange vor dem Bewerbungsschluss am 22. August können wir uns seit gestern auf mindestens vier Bewerber einrichten… [mehr]

Amtsgericht

Wenn Geheimnisse mit Distanz gelüftet werden

Zwischen Bauphasen und Terminierungen von Architekten sowie Baufirmen eine Ausstellung zu organisieren, kommt schon einer Glanzleistung gleich. Das wird im Gespräch mit dem Vorsitzenden des Vereins "Kunst im Amtsgericht", Hans Moser, deutlich. Das Innere des historischen Gebäudes, in dem das… [mehr]

 

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR