DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 26.03.2017

Suchformular
 
 

Großeinsatz

Gas-Unfall bleibt ohne Folgen

Große Aufregung gestern Nachmittag in der Nordstadt: Bei Bauarbeiten hatte ein Baggerfahrer in der verlängerten Friedrich-Ebert-Straße kurz nach 16 Uhr eine Gasleitung beschädigt - es kam zum Gasaustritt. Dies löste einen Großeinsatz aus. Die sofort in voller Besetzung angerückte Feuerwehr stellte… [mehr]

Geschäftsleben

Komplett-Look sorgt für Wow-Effekt

Strahlend blauer Himmel, herrlich blühende Blumen - so lieben wir die Natur, wenn sie im Frühling und Sommer ihre bunte Pracht entfaltet. Genauso fröhlich und munter erstrahlt die neue Kollektion des Modelabels Nice Connection (NC). Petra Kaltschmitt und ihr Team von der Modeboutique "Acht F" in… [mehr]

Ehrhart-Schott-Schule

Eine pädagogische Allzweckwaffe

Die Gesamtlehrerkonferenz der Ehrhart-Schott-Schule nutze Schulleiter Thomas Edinger, um im Namen der Landesregierung Oberstudienrat Henry Müller für vierzig Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst zu danken, schreibt die Schule in einer Pressemitteilung. Müller, der 1957 im schwäbischen… [mehr]

Palais Hirsch

Das Schwein und die Kunst

Zu einem Vortrag von Josef Walch unter dem Titel: "Das Schwein, die Kunst und der Kitsch", lädt die Künstlerinitiative am Montag, 3. April, um 19.30 Uhr ins Palais Hirsch. Seit vergangenem Herbst steht sie auf dem Schlossplatz, die Skulptur des auf einem Schwein reitenden Kurfürsten Carl Theodor… [mehr]

Haus und Grund

Mietpreise ermitteln und klug vererben

Der Eigentümerverband "Haus und Grund Region Schwetzingen-Hockenheim" lädt am Mittwoch, 29. März, um 18 Uhr zu einem Vortragsabend ins "Weldebräu-Stammhaus" ein. Fachanwalt Wolfgang Reineke befasst sich im ersten Teil des Abends unter dem Titel "Die Miete muss stimmen!" mit der Mietpreisgestaltung… [mehr]

Kunstausstellung

Fremde als Gäste – Hiesige als Fremde

Der Arbeitskreis Freundliches Schwetzingen lädt am Samstag, 29. April, um 13 Uhr zu einer Vernissage im Palais Hirsch ein. Mit Burkhart Braunbehrens, Martin Hoffmann, Michael Martinec und Horst Steier werden (inter-)national bekannte Künstler ausstellen. Mit verschiedenen Techniken schildern sie… [mehr]

Alte Wollfabrik

Spitzklicker mit schlitzohrigem Humor

"Schabernackenschläge" heißt das neue Programm des Weinheimer Kabarett-Ensembles Spitzklicker. "Wir wollen damit Spitzen raushauen, jedoch nicht blamieren." So die Ankündigung von Franz Kain, gleich zu Beginn der Aufführung. Die Folge waren rasch wechselnde Inhalte aus Politik und Alltag, die den… [mehr]

Geschäftsleben

Proktologie ist Vertrauenssache

"Für alle. Für jeden. Für uns." - Proktologie ist längst im Bewusstsein der Patienten als wichtige Disziplin in der ambulanten Versorgung angekommen. Wichtig für jeden einzelnen ist hier, den richtigen Ansprechpartner zu finden. "Proktologie ist Vertrauenssache, gerade weil die Erkrankungen einen… [mehr]

Zeitumstellung

Ursprünge gehen auf den Ersten Weltkrieg zurück

Es ist wieder soweit: In der Nacht auf Sonntag werden wir wieder mit der Zeitumstellung konfrontiert. Die Sommerzeit greift und in der Nacht werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt. Seit 1980 ist das so, und zwar als Folge auf die ersten Ölkrisen in den 1970er Jahren. Was viele nicht wissen ist… [mehr]

Hospizwoche

Eigenen Tod bestimmen

Bedeutet das Recht zu Leben auch Recht auf selbstbestimmtes Sterben? Die Volkshochschule lädt am Dienstag, 28. März, von 19 bis 21 Uhr zu einem Vortrag mit Gesprächsrunde. Seit dem 6. November 2015 existiert ein vom Bundestag verabschiedeter Gesetzentwurf, mit dem die organisierte, geschäftsmäßige… [mehr]

Lutherhaus und Kleine Planken

Modernisieren, Bauen und schön Wohnen 

Alles über Bauen, Modernisieren, Wohnen und vieles mehr - die 11. Energie-Messe Rhein-Neckar hat sich zweifellos zu einer der wichtigsten Informationsquellen für Energiesparer, Häuslebauer und Sanierer aus der gesamten Metropolregion entwickelt. Zahlreiche Aussteller präsentieren im Lutherhaus und… [mehr]

Vortragsprogramm

Die Kosten im Blick

Auch 2017 konnten die Organisatoren der 11. Energie-Messe Rhein-Neckar aktuelle und wichtige Themen aufgreifen und spezialisierte Fachreferenten gewinnen, die zu den jeweiligen Themen einen rundum informativen Vortrag halten werden. Wie immer finden die Vorträge im "Roten Raum" im 1. Obergeschoss… [mehr]

Kinderbereich

Fred Fuchs schaut vorbei

Ein Kinder-Spaßbereich für den guten Zweck bietet erstmals bei der Energie-Messe auch den kleinen Besuchern im Alter zwischen 3 bis 8 Jahren an beiden Messetagen, jeweils zwischen 11 und 16 Uhr, Spaß und Unterhaltung. Zwei lustige Hüpfburgen, die den Kleinsten als auch etwas Größeren gerecht werden… [mehr]

Live-Musik

Paule Panther macht Party

Ein völlig neues Gastronomie-Konzept und Rahmenprogramm wird die Energie-Messe Rhein-Neckar noch attraktiver machen. Gemeinsam mit dem Restaurant "Die Planke" soll auf dem Messegelände eine einzigartige Atmosphäre geschaffen werden, die zum Verweilen einlädt. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf… [mehr]

Schwetzingen

Deutsche Hits mit „Ulle“

Mit vorwiegend deutschen Songs werden "The News" am Kultdienstag im April aufwarten. Unter dem Motto "Made in Germany" wird bei der "Tuesday Night Live" am Dienstag, 4. April, 20.30 Uhr (Einlass 19.30 Uhr), mit Unterstützung von Gitarren-Held Stephan Ullmann und Ukulele-Virtuosin Antje Schumacher… [mehr]

Abschied

Ilse und Sigges – eine Ära geht zu Ende

Es ist ein Abschiedsreigen fast wie kürzlich beim Bundespräsidenten. Tagtäglich kommen Gäste, Freunde oder Vertreter von Vereinen, Parteien und Institutionen ins Welde-Stammhaus, um sich von Ilse und Siegfried "Sigges" Limbeck zu verabschieden. Denn die Schließung des Traditionslokals, das… [mehr]

Kandidatengespräch (Abschluss)

Bezahlbarer Wohnraum ist Gemeindesache

"Wir knacken das Kanzleramt", lautete der Slogan beim SPD-Listenparteitag in Schwäbisch Gmünd. Unter den 300 Delegierten waren auch die Sozialdemokraten des Rhein-Neckar-Kreises. Während der Heidelberger Abgeordnete Lothar Binding "Stimmenkönig" wurde, der Wieslocher Lars Castellucci im ersten… [mehr]

Aufbruch 2016

Will die Ebert-Stiftung den Patchwork-Staat?

Bei Mitgliederversammlungen der Initiative Aufbruch 2016 werden auf Wunsch der Teilnehmer Impulsreferate angeboten, die aktuelle politische Entwicklungen kommentieren sollen: Dr. Dr. Guido Schneider, Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sprach zum Thema "Permanent-Jugendliche… [mehr]

Grüne

Kopf einer rechtspopulistischen Gruppe?

Mit Unbehagen blicken der Grüne Landtagsabgeordnete Manfred Kern und der Bundestagskandidat Dr. Danyal Bayaz der Gründung des "Freiheitlich Konservativen Aufbruchs in der Union" entgegen, die am Samstag, 25. März, im Palais Hirsch in Schwetzingen stattfinden soll. [mehr]

Schwetzingen

Mitsch bestreitet solche Verbindungen

Da Alexander Mitsch in diesem Text direkt angegangen wird, haben wir ihm Gelegenheit gegeben, dazu Stellung zu nehmen. Er schreibt in einer Presseerklärung: "Ich bin seit 32 Jahren CDU-Mitglied und pflege keine Verbindung zu Pegida, der Identitären Bewegung oder ähnlichen Gruppen. Diese Verbindung… [mehr]

Zeyher-Grundschule

Eine lebendige Literaturreise

Tischeweise Lesestoff gibt es bis heute, Freitag, in der Zeyher-Grundschule zum Anschauen, Probelesen und Bestellen. Im zweijährigen Turnus ist Barbara Hennl-Goll von der "Bücher-Insel" in der Schule zu Gast und stellt die neuesten Schmöker vor. Dabei liest sie nicht einfach nur vor, sondern… [mehr]

Jazzinitiative

Ballnacht mit den „coolen Katzen“

Die Jazzinitiative Schwetzingen präsentiert am Sonntag, 30. April, zum international Tag des Jazz ab 19 Uhr einen Abend mit Swing, Soul, Latin und mehr im Josefshaus. "Es ist der Jazzinitiative ein Anliegen, einem größeren Publikum die tolle, mitreißende und begeisternde Musik des Jazz… [mehr]

Evangelische Gemeinde

Seltene Bach-Gambensonaten erklingen in der Stadtkirche

In drei Gottesdiensten in der evangelischen Stadtkirche werden die Bratschistin Birgit Friedrich und Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer an der Orgel die Gambensonaten von Johann Sebastian Bach zu Gehör bringen. Die erste Sonate in G-Dur (BWV 1027) erklingt am morgigen Samstag um 16 Uhr im… [mehr]

Alte Wollfabrik

Deutsche Hits mit „Ulle“

Mit vorwiegend deutschen Songs werden "The News" am Kultdienstag im April aufwarten. Unter dem Motto "Made in Germany" wird bei der "Tuesday Night Live" am Dienstag, 4. April, 20.30 Uhr, mit Unterstützung von Gitarren-Held Stephan Ullmann und Ukulele-Virtuosin Antje Schumacher zu einem Streifzug… [mehr]

Lutherhaus

Lions hoffen auf viele Gäste

Erik Schnatterer, Präsident des Lions-Clubs Schwetzingen/Plankstadt/Oftersheim, freut sich auf den heutigen Benefizabend im Lutherhaus. "Evas Schwestern" stehen um 19.30 Uhr dort auf der Bühne und zeigen ihre beliebte Revue "Haus! Auto! Pferd!". "Für uns ist das eine Ehre. Denn wir alle machen das… [mehr]

Musikschule

Wenn die Lippen schwingen, erklingt’s

Es glänzt golden und ist mit all seinen Windungen die Schnecke unter den Instrumenten: das Waldhorn. "Hier ist Platz für deinen kleinen Finger", erklärt mir meine Lehrerin Laurance Mahady, wie ich das Horn halten muss und schiebt gleichzeitig meine rechte Hand in den Trichter. Das fühlt sich im… [mehr]

Förderverein für Städtepartnerschaften

Wie den Nachwuchs mehr motivieren?

Seit 24 Jahren gibt es mittlerweile den Förderverein für Städtepartnerschaften - 2018 steht also ein silbernes Jubiläum ins Haus. Das war bei der Jahreshauptversammlung zwar schon ein Thema, aber der Fokus galt zuerst einem Jubiläum, das schon in diesem Jahr gefeiert wird. 25 Jahre… [mehr]

SPD-Ortsverein

Hoffnungen sind groß

Der Vorstand für den SPD-Ortsverein wurde auf der Mitgliederversammlung im SPD-Bürgerzentrum mit überwältigender Mehrheit für eine weitere Periode von zwei Jahren im Amt bestätigt. Der Ortsvereinsvorsitzende Simon Abraham wurde einstimmig von den Mitgliedern wiedergewählt, heißt es in einer… [mehr]

Sommertagszug

Es geht erstmals durch die Stadt

Damit die warme Jahreszeit endlich richtig loslegen kann, gibt es am Samstag, 25. März, den Sommertagszug durch die Stadt. Der startet erstmals auf den Kleinen Planken und führt durch die Fußgängerzone bis zum Sammelpunkt auf dem "Alten Sportplatz" im Schlossgarten. [mehr]

Freundeskreis Theater am Puls

Mehr Mitglieder – mehr Geld

Der Vorsitzende des Freundeskreises des Theaters am Puls, Walter Imhof, gab in der gut besuchten Mitgliederversammlung einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Die Zahl der Mitglieder habe sich hier von 152 auf zurzeit 174 gesteigert. Dies ermuntere den Vorstand, die Zahl 200 bis Ende 2017 in den… [mehr]

 

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR