DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 05.12.2016

Suchformular
 
 
Joachim Herrmann

Politik

Bei Abschiebungen «breite Übereinstimmung» zwischen CDU/CSU

München (dpa) - Bayern begrüßt die geplanten Sammel-Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan. «Ich halte das für absolut richtig und konsequent», sagte Innenminister Joachim Herrmann (CSU). «Wir werden das vonseiten des Freistaats Bayern nachdrücklich unterstützen. Und wir haben auch… [mehr]

News-Blog: Flüchtlingskrise in Europa

NOVEMBER II 2016 (KW 47) - III

Mehrheit geht von gemäßigterem Auftreten Trumps aus

Die wichtigsten Themen in Deutschland Das Thema Flüchtlinge, Ausländer und Integration ist aus Sicht der Befragten zwar nach wie vor das wichtigste Problem, das wir zurzeit in Deutschland haben, die Bedeutung ist mit aktuell 50% allerdings ein weiteres Mal zurückgegangen und liegt jetzt ungefähr… [mehr]

Lockheed Martin F-16

Waffenverkäufe gehen weltweit nur noch leicht zurück

Seit fünf Jahren macht die internationale Rüstungsindustrie weniger Umsatz. Doch es sind vor allem die amerikanischen Firmen, die weniger Waffen verkaufen. In Westeuropa läuft die Produktion gut. [mehr]

Gastronomie

Ein „Big Mac“ für daheim

München. Mit ein paar Klicks bequem zur warmen Mahlzeit - das Geschäft mit Essenslieferungen in Deutschland boomt und bringt die umkämpfte Gastrobranche weiter in Bewegung. Wer seine Speisen über Bestell-Plattformen anbietet und per Bote ausliefert, kann sich zusätzliche Kunden und Umsätze… [mehr]

Kriminalität

Blondiertes Haar überführt 17-Jährigen

Freiburg. Sieben Wochen nach dem Verbrechen, das nicht nur Freiburg erschüttert hat, sieht sich die Polizei am Ziel. Einer Streifenwagenbesatzung fällt nicht weit vom Tatort entfernt ein Jugendlicher mit rasierten Schläfen und Zopf auf. Die zwei Polizisten bringen ihn zur Kriminalpolizei. Die ist… [mehr]

Newsblog: Islamistischer Terror - Kampf gegen den IS

AfD

Baden-Württemberg

AfD sperrt Presse von Parteitag aus

Stuttgart. Die AfD in Baden-Württemberg schließt die Presse von ihrem Landesparteitag am Wochenende in Kehl aus. Die Entscheidung sei im Landesvorstand mit einer Enthaltung getroffen worden, sagte der Vorsitzende des Landesverbandes, Lothar Maier, gestern in Stuttgart und bestätigte einen Bericht… [mehr]

NSU

Nationalsozialistischer Untergrund

Terror von rechts

Vor fünf Jahren fliegt der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) auf. Quer durch die Republik hinterlässt er eine blutige Spur. Von dem brutalen Trio will zuvor keine Behörde etwas geahnt haben. Es ist eine Schockwelle, die Anfang November 2011 durch Deutschland geht. Bis dahin gab es nur ein… [mehr]

Fußball

Ein kleiner Dämpfer

Augsburg. Überraschungsteam Eintracht Frankfurt hat beim FC Augsburg einen Dämpfer erlitten und den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst. Trotz anfänglicher Dominanz kamen die Hessen bei den bayerischen Schwaben nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus, sind aber seit acht Pflichtspielen… [mehr]

Warum Kinder und Jugendliche so anders sind als früher

Weil junge Menschen immer selbstbewusster werden, kommen auch auf Schule und Lehrer neue Herausforderungen zu. Das Verhältnis zu den Eltern ist eng und bietet Sicherheit. Jede Generation wird von der Welt geprägt, in der sie aufwächst, und muss ihre eigenen Antworten auf diese Welt finden. In der… [mehr]

Fischezählen ohne Fische

Fischbestände im Meer erfassen, ohne einen einzigen Fisch zu sehen - ein neues Verfahren soll das ermöglichen. Dabei werden Wasserproben auf das Erbgut der verschiedenen Fischarten hin untersucht, wie Forscher im Fachmagazin "PLOS ONE" berichten. Zu wissen, wie viele Fische sich in welchen… [mehr]

Österreich

Erleichterung über Van der Bellens Sieg

Wien. Die Rechtspopulisten haben bei der Präsidentenwahl in Österreich eine unerwartet deutliche Niederlage erlitten. Der 72-jährige Ex-Grünen-Chef Alexander Van der Bellen gewann laut Hochrechnung mit 53,3 Prozent klar gegen den FPÖ-Bewerber Norbert Hofer (45). Van der Bellen war es nicht zuletzt… [mehr]

Linke

Wagenknecht und Bartsch an der Spitze

Berlin/Mannheim. Die Linke geht mit den Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch (Bilder) als Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf 2017. Das beschloss der Parteivorstand gestern in Berlin mit einer Gegenstimme. Gleichzeitig behalten sich die Parteivorsitzenden Katja… [mehr]

Parteitag

CDU will Profil zeigen

Berlin/Mannheim. Die CDU will auf ihrem Bundesparteitag mit schärferen Tönen in der Flüchtlingspolitik klares Profil zeigen. Finanzminister Wolfgang Schäuble unterstützte Forderungen nach einer härteren Abschiebepraxis und sagte, Deutschland habe enorme Hilfsbereitschaft gezeigt. "Aber wenn wir… [mehr]

Tote Studentin

Polizei fasst 17-Jährigen

Freiburg. Im Fall der toten 19 Jahre alten Studentin in Freiburg sitzt ein 17 Jahre alter Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Ihm werden Vergewaltigung und Mord vorgeworfen, wie Staatsanwalt Dieter Inhofer sagte. Der mutmaßliche Täter kommt aus Afghanistan und reiste im Jahr 2015 nach Deutschland… [mehr]

Nachrichten

«Ganz Europa fällt ein Stein vom Herzen»

Der Europa-Freund siegt, der Europa-Kritiker unterliegt: In Berlin und Brüssel ist die Erleichterung über den Ausgang der Wahl in Österreich enorm. Aber damit sind längst nicht alle Schwierigkeiten vom Tisch. [mehr]

Präsidentschaftswahl

Nachrichten

Der Professor als besonnener Europa-Freund

Der Weg in die Wiener Hofburg war lang und beschwerlich für Alexander Van der Bellen. Der Kontakt mit dem einfachen Bürger fiel dem Ex-Grünen-Chef teilweise relativ schwer - seine pragmatische, ruhige Art überzeugte dann aber doch die Mehrheit der Österreicher. [mehr]

Statement

Nachrichten

Abgefangen auf der Zielgeraden: Hofer entzaubert

Als er seine Kandidatur im Januar bekanntgab, waren nur acht Prozent für einen FPÖ-Kandidaten. Der Zuspruch für Norbert Hofer wuchs und wuchs. Aber am Ende wurde die Präsidentenwahl doch ein Signal gegen Rechts. [mehr]

Nachrichten

«Es muss voran gehen»: Italien stimmt über Zukunft ab

Nach wochenlangem Wahlkampfgetöse sind nun die Bürger gefragt. Die Italiener stimmen über ihre Verfassung ab - aber auch über die Regierung von Matteo Renzi. Der steht mit dem Rücken zur Wand. [mehr]

Hofer

Nachrichten

Van der Bellen neuer Präsident in Österreich

Lange sah es bei der Präsidentenwahl in Österreich nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus - mit Vorteilen für den FPÖ-Kandidaten Hofer. Zuletzt hatte aber Gegenkandidat Van der Bellen die Nase vorn. Sein Sieg ist eine Schlappe für die Rechtspopulisten. [mehr]

Renzi

Nachrichten

Renzi scheitert bei Verfassungsreferendum in Italien

Bewahrheiten sich die Zahlen, ist es ist eine schallende Ohrfeige für Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi. Mit Folgen für ganz Europa. Die Gegner seiner Verfassungsreform jubeln. [mehr]

Nachrichten

Droht der «Italexit» aus dem Euro?

Rom (dpa) - Vor dem Referendum wurden wieder Sorgen um einen sogenannten «Italexit» laut, also einen möglichen Ausstieg Italiens aus dem Euro. Befeuert wird dies durch Befürchtungen, dass ein Scheitern der Verfassungsreform und eine Regierungskrise das hoch verschuldete Land weiter schwächen und… [mehr]

Feuer in Lagerhaus

Nachrichten

Feuer in Kalifornien: Zahl der Toten steigt auf 30

Es sollte eine ausgelassene Party an einem hippen Ort werden. Doch dann brennt es in der Lagerhalle im kalifornischen Oakland. Viele Gäste sterben. [mehr]

Nachrichten

Ärger um ausradierbare Bleistifte

Rom (dpa) - Beim Referendum über eine Verfassungsreform in Italien hat es Klagen über die in den Wahlkabinen ausliegenden Stifte gegeben. Dutzende Bürger aus verschiedenen Teilen des Landes schrieben in sozialen Netzwerken, dass dort Stifte verwendet würden, deren Schrift ausradierbar sei. [mehr]

Nachrichten

Der Inhalt der Verfassungsreform

Rom (dpa) - In Italien wird über die weitreichendste Verfassungsreform der Geschichte der Republik abgestimmt. Die Pläne von Premierminister Matteo Renzi sollen das «perfekte Zwei-Kammern-System» in Italien abschaffen: Der Senat soll von 315 auf 100 Sitze verkleinert werden und ehrenamtlich… [mehr]

Nachrichten

Das Jugendstrafrecht: der Freiburger Fall

Freiburg (dpa) - Beim Jugendstrafrecht steht die Erziehung, nicht die Bestrafung im Vordergrund. Eine Jugendstraftat wird in erster Linie mit Erziehungsmaßregeln geahndet. Das sind Weisungen zur Lebensführung. Etwa: Die Bestimmung des Aufenthaltsortes oder das Gebot, eine Ausbildungs- oder… [mehr]

Nachrichten

Sieben Wochen Tätersuche im Fall der getöteten Studentin

Freiburg (dpa) - Im Fall einer getöteten Studentin in Freiburg gibt es nach Polizeiangaben einen Tatverdächtigen. 15./16. Oktober: Auf dem Heimweg von der Uni-Party «Big Medi Night» verschwindet eine 19 Jahre alte Medizinstudentin. Als man sie zuletzt sieht, will sie gegen 2.40 Uhr nachts mit ihrem… [mehr]

Nachrichten

Ein blondiertes Haar hilft der Polizei

In Freiburg wird eine Studentin vergewaltigt und getötet. Ein einzelnes Haar hilft der Polizei und führt zur Festnahme eines Verdächtigen. Es ist ein 17-jähriger Flüchtling. [mehr]

Nachrichten

Neue Sprache bei Donald Trump?

Im Wahlkampf war Donald Trump einer, der viel austeilte. Als gewählter Präsident scheint er sich anders auszudrücken. Eine Analyse. [mehr]

Stellenabbau

Sigmar Gabriel attackiert GE-Chefs

Das Krisengespräch im Bundeswirtschaftsministerium hat offenbar Wirkung gezeigt. Die GE-Geschäftsführung sicherte gestern zu, in den kommenden vier Wochen das Angebot einer Investorengruppe, die vom Stellenabbau bedrohten Teile zu übernehmen, "ernsthaft zu prüfen". [mehr]

Enthüllungen

Profi-Fußballer im Verruf

Berlin. Mehrere Medien in Europa veröffentlichen derzeit gleichzeitig Berichte zu dubiosen Geldgeschäften im europäischen Fußball. Unter anderem wird Cristiano Ronaldo von Real Madrid vorgeworfen, kurz vor einer Steuergesetzänderung in Spanien die Bildrechte an seiner Person auf zwei Firmen mit… [mehr]

Polizei: Tatverdächtiger im Fall der getöteten Studentin gefasst

Stuttgart. Der Fall der getöteten Medizinstudentin in Freiburg steht wohl vor der Aufklärung: Rund sieben Wochen nach dem Sexualverbrechen an der jungen Frau hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. [mehr]

Datenschutz

Neues Zentrum für Cybersicherheit

Darmstadt. Ein neues Leistungszentrum für Cybersicherheit und Datenschutz in Darmstadt soll dabei helfen, Forschungsergebnisse schnell in die Praxis umzusetzen. Eröffnet wurde es gestern von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und dem Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft, Georg… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 3 Uhr

-4°

Das Wetter am 5.12.2016 in Mannheim: klar
MIN. -7°
MAX. 3°
 

 

 
 

Börsenticker

DAX
Chart
DAX 10.529,50 +0,15%
TecDAX 1.687,00 +0,03%
EUR/USD 1,0556 +0,20%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR