DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 22.09.2014

Suchformular
 
 

Adler-Piraten per Schiff nach Köln

Auf dem Schiff und größtenteils als Piraten verkleidet haben sich rund 1200 Fans der Adler Mannheim zum Auswärtsspiel nach Köln begeben. Im Zug zum Anleger und dann auf dem Schiff herrschte ausgelassene Stimmung. Die Partie bei den Haien konnte dem nicht ganz gerecht werden. In einem aufregenden Spiel gab es gegen die Kölner Haie eine 4:6-Niederlage. (Bilder: jaz)

Sonntag, 20.02.2011
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

13°

Das Wetter am 22.9.2014 in Mannheim: bedeckt
MIN. 9°
MAX. 15°
 
 
 

Referendum

„Ich akzeptiere das Urteil des Volkes“

Schottland hat sich gegen die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich entschieden. Dennoch haben die Schotten mit ihrem Referendum eine Föderalismusdebatte ausgelöst. Eine Nacht lang hielt ein Land den Atem an. Und am Morgen danach deutete auf den ersten Blick nichts darauf hin, dass Schottland… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.757,50 -0,43%
TecDAX 1.245,00 -0,61%
EUR/USD 1,2864 +0,28%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Bäderkonzept in Mannheim

Neues Freizeitbad als Besuchermagnet

Eine Machbarkeitsstudie hat untersucht, wo in Mannheim ein Kombi-Bad entstehen könnte. Als Alternativen werden der Umbau des Carl-Benz-Freibads oder ein kompletter Neubau auf der Konversionsfläche Benjamin-Franklin-Village genannt. Grundsätzlich bekommt die Mannheimer Bäderlandschaft keine guten… [mehr]

Appell

Politik

Hunderttausende Demonstranten fordern «Klima-Gerechtigkeit»

New York/Berlin/Sydney (dpa) - Zwei Tage vor dem UN-Klimagipfel in New York haben nach Angaben der Veranstalter Hunderttausende Umweltaktivisten weltweit für einen wirksamen Schutz des Klimas demonstriert. In New York gingen mit Trillerpfeifen, Plakaten und bunten Verkleidungen mehr als 300 000… [mehr]

Prozess geht weiter

Prozess um Augsburger Polizistenmord geht in neue Runde

Augsburg (dpa) - Wegen des Augsburger Polizistenmordes muss sich ein 61-Jähriger erneut wegen des Verbrechens vor Gericht verantworten. Vor rund einem Jahr musste der Prozess gegen den an Parkinson erkrankten Mann zunächst unterbrochen und später ausgesetzt werden, weil er nicht mehr… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR