DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 25.07.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Anzeige des Jahres 2006: Mercedes-Benz ist Anzeigen-Sieger

Das Votum der "MM"-Leser war eindeutig: Gewinner der "Anzeige des Jahres" ist die Mercedes-Benz-Niederlassung Mannheim-Heidelberg. Das Unternehmen hatte dem "MM" im Juli 2006 mit einem historischen Bild der Belegschaft der Gasmotorenfabrik Benz & Co. aus dem Jahr 1897 zu seinem 60-jährigen Bestehen gratuliert. Bei einer großen Gala überreichten Oberbürgermeister Gerhard Widder und "MM"-Geschäftsführer Björn Jansen gestern Abend die Auszeichnung an Niederlassungsleiter Hans-Peter Immel. Die Veranstaltung im Nationaltheater stand ganz im Zeichen des Stadtjubiläums.

Freitag, 27.04.2007
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

27°

Das Wetter am 25.7.2014 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 15°
MAX. 29°
 
Separatisten

Politik

USA werfen Russland ein aktives Eingreifen in Kämpfe vor

Kiew/Den Haag (dpa) - In der Ukraine-Krise haben die USA neue Vorwürfe gegen Russland erhoben. Es gebe Anzeichen dafür, dass russische Militärs mit Artillerie von russischem Gebiet auf ukrainische Einheiten schössen, sagte die Sprecherin des Washingtoner Außenministeriums, Marie Harf. [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.747,00 -0,48%
TecDAX 1.261,50 -0,81%
EUR/USD 1,3449 -0,10%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Kriminalität in Mannheim

Versuchter Totschlag: 42-Jähriger festgenommen

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Haftbefehl gegen einen 42-jährigen Mannheimer wegen des Verdachts des versuchten Totschlags erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 14. Juli, auf Dienstag, 15. Juli, am Mühlauhafen seine 35-jährige Lebensgefährtin mit… [mehr]

Gaza

Politik

USA legen Israel und Hamas Plan für einwöchige Feuerpause vor

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Die USA wollen eine rasche Waffenruhe zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas erreichen. US-Außenminister John Kerry hat den Konfliktparteien nach Medienberichten einen konkreten Vorschlag über eine einwöchige Feuerpause unterbreitet. [mehr]

Harald Krassnitzer + Adele Neuhauser

Eitelkeiten der Branche nerven Wiener «Tatort»-Team

Wien (dpa) - Das Wiener «Tatort»-Team ist genervt von der Gefallsucht im TV-Geschäft. «Die Arroganz und die Eitelkeiten der Branche gehen uns an vielen Ecken auf den Geist. Bei manchen Teams wird gestritten, wer die Pointe in einer Szene sagen darf. Das geht uns am Hintern vorbei», sagte Harald… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR