DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Anzeige des Jahres 2006: Mercedes-Benz ist Anzeigen-Sieger

Das Votum der "MM"-Leser war eindeutig: Gewinner der "Anzeige des Jahres" ist die Mercedes-Benz-Niederlassung Mannheim-Heidelberg. Das Unternehmen hatte dem "MM" im Juli 2006 mit einem historischen Bild der Belegschaft der Gasmotorenfabrik Benz & Co. aus dem Jahr 1897 zu seinem 60-jährigen Bestehen gratuliert. Bei einer großen Gala überreichten Oberbürgermeister Gerhard Widder und "MM"-Geschäftsführer Björn Jansen gestern Abend die Auszeichnung an Niederlassungsleiter Hans-Peter Immel. Die Veranstaltung im Nationaltheater stand ganz im Zeichen des Stadtjubiläums.

Freitag, 27.04.2007
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

15°

Das Wetter am 31.10.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 8°
MAX. 18°
 
 
 
Russische Rubel

Nachrichten

Nach Einigung erwartet Moskau erste Zahlung aus Kiew

Moskau (dpa) - Nach einer Einigung im Gasstreit mit der Ukraine erwartet Russland eine baldige erste Milliardenzahlung aus Kiew. Eine Schuldentilgung sei die Bedingung für die Wiederaufnahme der im Juni gestoppten Gaslieferungen. Das sagte Gazprom-Chef Alexej Miller dem TV-Sender Rossija-24. Er… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.277,50 +1,78%
TecDAX 1.243,50 +1,25%
EUR/USD 1,2513 -0,73%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Baustelle

Friedrich-Ebert-Straße ab 21 Uhr voll gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird am Freitagabend gegen 21 Uhr die Friedrich-Ebert-Straße zwischen Käfertal (ABB) und dem Exerzierplatz in der Neckarstadt am "Beckebuckel" auf 600 Metern voll gesperrt. Stadtein- und stadtauswärts sind weiträumige Umleitungenausgeschildert. [mehr]

Orban

Politik

Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück

Budapest (dpa) - Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. «In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist», sagte der rechtskonservative Politiker im staatlichen… [mehr]

Feuerwehrleute

Feuerwehr: Brand in Radiogebäude in Paris unter Kontrolle

Paris (dpa) - Das Feuer in einem Sendergebäude in der französischen Hauptstadt Paris ist nach Angaben der Einsatzkräfte unter Kontrolle. Von dem Brand waren am Freitag nach Medieninformationen der siebte und achte Stock des Hauses von Radio France betroffen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR