DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

DTM-Finale auf dem Hockenheimring

Der kanadische Fahrer Bruno Spengler vom BMW Team Schnitzer ist am Sonntag auf dem Hockenheimring zum Sieg beim letzten Rennen der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft gefahren. Spengler ist damit auch Sieger der DTM-Gesamtwertung.

Sonntag, 21.10.2012

Der kanadische Fahrer Bruno Spengler vom BMW Team Schnitzer jubelt auf dem Hockenheimring nach dem letzten Saisonlauf der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft über den Gesamtsieg.

© Uwe Anspach
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

13°

Das Wetter am 31.10.2014 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 8°
MAX. 18°
 
 
 
Gasstreit

Nachrichten

Kiew und Moskau einigen sich im Gasstreit

Brüssel (dpa) - Die Gasversorgung Europas im kommenden Winter ist ein gutes Stück sicherer: Die Ukraine und ihr Lieferant Russland haben sich nach monatelangem Gezerre auf die Versorgung bis zum März geeinigt. Beide Seiten unterzeichneten gemeinsam mit der EU-Kommission als Vermittlerin am… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.260,00 +1,59%
TecDAX 1.240,00 +0,96%
EUR/USD 1,2573 -0,25%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Küchenbrand (Mit Fotostrecke)

Baby per Drehleiter gerettet

Feuerwehreinsatz am Luisenring nach Küchenbrand: Ein technischer Defekt an einer Dunstabzugshaube war die Ursache für einen Brand in einem Mehrfamilienhaus am Luisenring. Ein Baby musste per Drehleiter gerettet werden. Das kleine Mädchen und eine weitere leicht Verletzte sind inzwischen wieder… [mehr]

Jerusalem

Politik

Fatah ruft zum «Tag des Zorns» auf

Jerusalem (dpa) - Nach der Schließung des Tempelbergs in Jerusalem durch die israelische Polizei am Donnerstag hat die palästinensische Fatah-Partei zu einem «Tag des Zorns» aufgerufen. In einer Mitteilung der palästinensischen Nachrichtenagentur Wafa schrieb die Palästinenserorganisation, man… [mehr]

US-Krankenschwester

US-Krankenschwestern: Streik für besseren Ebola-Schutz

Silver Spring (dpa) - Mit einem Aktionstag wollen Krankenschwestern in den USA einen besseren Schutz vor Ebola erwirken. Die Gewerkschaft National Nurses United (NNU) rief ihre Mitglieder in mehreren Bundesstaaten für den 12. November unter anderem zu Arbeitsniederlegungen auf. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR