DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 18.09.2014

Suchformular
 
 

Erneutes Beben in Norditalien

Bei einem erneuten heftigen Erdbeben in Norditalien sind mehrere Menschen in den Tod gerissen und Gebäude zum Einsturz gebracht worden. Die Erdstöße am Dienstag sollen bis nach Venedig und Mailand zu spüren gewesen sein, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Auch in Parma, Bologna und Florenz schreckte das Beben die Menschen auf. Das Erdbeben ereignete sich gegen 9 Uhr, die Stöße dauerten mehrere Sekunden. Danach folgte eine Serie von Nachbeben, eines davon erreichte fast die Stärke des Bebens am Morgen. (dpa)

Dienstag, 29.05.2012
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

21°

Das Wetter am 18.9.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 15°
MAX. 27°
 
 
 
Wahlboxen

Nachrichten

Tag der Entscheidung

Edinburgh (dpa) - Schottland entscheidet heute in einem historischen Votum über seine Unabhängigkeit von Großbritannien. 4,3 Millionen Menschen sind zur Stimmabgabe bei einem Referendum aufgerufen. Meinungsforscher sagen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Befürwortern und Gegnern einer Abspaltung… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.694,50 +0,34%
TecDAX 1.244,50 +0,28%
EUR/USD 1,2882 +0,28%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Gastronomie

Nasser August hat Mannheimer Biergärten getroffen

Spürbar weniger Kunden haben Mannheimer Biergärten und Strandbars im Sommer verzeichnet. Grund dafür sei der niederschlagsreiche August, sagt Daniel Ohl, Pressesprecher des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Baden-Württemberg. [mehr]

John Kerry

Politik

US-Abgeordnetenhaus erlaubt Bewaffnung syrischer Rebellen

Washington (dpa) - Das US-Repräsentantenhaus hat Präsident Barack Obama im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gestärkt. Die Abgeordneten stimmten in der Nacht dessen Plänen zu, moderate Rebellen in Syrien mit Waffen auszurüsten und auszubilden. [mehr]

Herbstbote

Im Westen und Süden trübt es sich ein

Offenbach (dpa) - Heute Früh ist es im Norden und Osten gering bewölkt oder klar und trocken. Im Westen und Süden ist es bewölkt und im Westen bzw. Südwesten fällt gebietsweise schauerartiger Regen, vereinzelt sind kurze Gewitter möglich. Örtlich kann sich erneut Nebel bilden, meldet der Deutsche… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR