DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 01.10.2014

Suchformular
 
 

Erneutes Beben in Norditalien

Bei einem erneuten heftigen Erdbeben in Norditalien sind mehrere Menschen in den Tod gerissen und Gebäude zum Einsturz gebracht worden. Die Erdstöße am Dienstag sollen bis nach Venedig und Mailand zu spüren gewesen sein, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Auch in Parma, Bologna und Florenz schreckte das Beben die Menschen auf. Das Erdbeben ereignete sich gegen 9 Uhr, die Stöße dauerten mehrere Sekunden. Danach folgte eine Serie von Nachbeben, eines davon erreichte fast die Stärke des Bebens am Morgen. (dpa)

Dienstag, 29.05.2012
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

22°

Das Wetter am 1.10.2014 in Mannheim: sonnig
MIN. 11°
MAX. 22°
 
 
 

Referendum

„Ich akzeptiere das Urteil des Volkes“

Schottland hat sich gegen die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich entschieden. Dennoch haben die Schotten mit ihrem Referendum eine Föderalismusdebatte ausgelöst. Eine Nacht lang hielt ein Land den Atem an. Und am Morgen danach deutete auf den ersten Blick nichts darauf hin, dass Schottland… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.373,00 -1,07%
TecDAX 1.246,00 -0,27%
EUR/USD 1,2634 +0,03%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Mannheim

Anklage gegen Ex-Chef des Arbeiter-Samariter-Bundes

Mannheim. Wegen des Verdachts des Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 211 Fällen hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den ehemaligen Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes Regionalverband Mannheim/Rhein-Neckar, Roland Weiß, erhoben. Das geht aus einer Meldung der… [mehr]

Tränengas

Politik

Studentenführer in Hongkong drohen mit Besetzung von Gebäuden

Hongkong (dpa) - Bei den prodemokratischen Protesten in Hongkong haben Studentenführer mit der Besetzung verschiedener Regierungsgebäude gedroht, falls ihre Forderungen nicht erfüllt werden. Hongkongs Regierungschef Leung Chun-ying müsse bis Donnerstag zurücktreten, verlangte Lester Shum… [mehr]

Sofie Karasek

An kalifornischen Unis: Sex nur nach einem «Yes»

Berkeley (dpa) - Für die kalifornische Studentin Sofie Karasek (21) hat «Yes Means Yes» (Ja heißt Ja) eine ganz besondere Bedeutung. «Das ist ein riesiger Schritt nach vorn», sagt sie über das neue Gesetz, mit dem der US-Westküstenstaat an seinen Hochschulen gegen Vergewaltigungen und sexuelle… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR