DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Dienstag, 02.09.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fastnachtssitzung der Lorscher Bürger-Funken

Lorsch. Eine üppige Fastnachtsshow lieferten die Bürger-Funken. In der ausverkauften Nibelungenhalle wurde ein mehr als vierstündiges Unterhaltungsprogramm gezündet. Witze über Lorscher Verhältnisse gehörten für die Büttenredner natürlich dazu. Bilder: Ernst Lotz

Sonntag, 03.02.2013

Lorsch; Nibelungenhalle; Sitzung Bürger-Funken; Tanzsport-Trio; Bild: Ernst Lotz

© Ernst Lotz
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

21°

Das Wetter am 2.9.2014 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 11°
MAX. 23°
 
 
 
Flüchtlinge

Nachrichten

Amnesty: IS will systematische «ethnische Säuberung» im Irak

London/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen. «Die Massaker und der Menschenraub des Islamischen Staats liefern grauenhafte neue Beweise dafür, dass Minderheiten von einer… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.534,00 +0,58%
TecDAX 1.254,50 +0,50%
EUR/USD 1,3115 -0,10%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Umweltpolitik

Neues Naturschutzgebiet im Mannheimer Norden

Auf dem ehemaligen Militärgelände der Coleman-Kasrenen bei Sandhofen soll ein neues Naturschutzgebiet ausgewiesen werden. Die Pläne sind bereits weit gediehen, das Verfahren soll zeitnah abgeschlossen werden. [mehr]

Flüchtlinge

Politik

Amnesty: IS will systematische «ethnische Säuberung» im Irak

London/Bagdad (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) will nach Erkenntnissen von Amnesty International ethnische Minderheiten im Nordirak systematisch auslöschen. «Die Massaker und der Menschenraub des Islamischen Staats liefern grauenhafte neue Beweise dafür, dass Minderheiten von einer… [mehr]

Kirsten Dunst

FBI ermittelt nach Auftauchen von Promi-Nacktfotos

Cupertino (dpa) - Nachdem Dutzende Nacktfotos von Prominenten wie Jennifer Lawrence im Internet aufgetaucht sind, fahndet auch das FBI nach den Tätern. Nähere Details nannte die US-Bundespolizei zunächst nicht. Das FBI äußere sich zwar grundsätzlich nicht zu laufenden Ermittlungen, in diesem Fall… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR