DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 25.10.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Die Letzten ihrer Art

Mit Fallen und Feuerwaffen bedrohen in vielen Ländern dieser Erde Wilderer die Existenz zahlreicher Tierarten. Häufig dienen Horn, Fleisch und Fell der Tiere aber nicht dem eigenen Bedarf, sondern werden von gut organisierten Mafiabanden als Handelsware weltweit vermarktet. Diese Tiere gehören zu den Letzten ihrer Art:

Mittwoch, 15.08.2012

Nashörner sind stark vom Aussterben bedroht - in Afrika und Südostasien gleichermaßen blüht der Handel mit dem begehrten Elfenbein. Deshalb haben es viele Wilderer auf sie abgesehen.

© dpa
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER
Bundesrat

Politik

NRW dämpft Sparerwartungen bei möglichen Länderfusionen

Düsseldorf (dpa) - In der aufgeflammten Debatte über eine Fusion von Bundesländern dämpft Nordrhein-Westfalen die Hoffnung auf große Kostenersparnisse. «Die Probleme des Saarlandes würden doch nicht kleiner, wenn es Teil von Rheinland-Pfalz wäre, sie wären nur nicht so sichtbar», sagte NRW… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR