DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 27.01.2015

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Die Letzten ihrer Art

Mit Fallen und Feuerwaffen bedrohen in vielen Ländern dieser Erde Wilderer die Existenz zahlreicher Tierarten. Häufig dienen Horn, Fleisch und Fell der Tiere aber nicht dem eigenen Bedarf, sondern werden von gut organisierten Mafiabanden als Handelsware weltweit vermarktet. Diese Tiere gehören zu den Letzten ihrer Art:

Mittwoch, 15.08.2012

Nashörner sind stark vom Aussterben bedroht - in Afrika und Südostasien gleichermaßen blüht der Handel mit dem begehrten Elfenbein. Deshalb haben es viele Wilderer auf sie abgesehen.

© dpa
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER
Auschwitz-Birkenau

Politik

Gedenkfeiern erinnern an Millionen Holocaust-Opfer

Auschwitz/Berlin (dpa) - Die internationale Gedenkfeier im ehemaligen deutschen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau steht zum 70. Jahrestag der Befreiung im Zeichen der Überlebenden. Rund 300 der inzwischen hochbetagten früheren Häftlinge wollen an die Opfer erinnern, die Auschwitz nicht überlebt… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR