DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 01.11.2014

Suchformular
 
 

Garden Route

Diese Strecke ist ein absolutes Highlight, erstreckt sich von Port Elizabeth am Ostkap, bis nach Hermanus am Westkap.

Im Tsitsikamma-Park befinden sich Bäume die schier endlos in den Himmel wachsen, bis 40 m hoch. Es ist einer der letzten Orte Südafrikas der noch mit Urwald bewachsen ist.

Beeindruckend ist die Storms-River Mouth Bridge, eine Hängebrücke die den Fluss überspannt. Die Brücke ist zwar an dicken Stahlseilen befestigt, schwankt aber beim Überqueren ganz beträchtlich.

Die Brücke hat eine Länge von 77 Metern und eine Tiefe von 7 Metern. Darunter vermischt sich das Meer mit dem dunklen Wasser des Storms-River.

Zentrum der Gartenroute ist der charmante und farbenfrohe Badeort Knysna. Bei einer Bootsfahrt um die Lagune herum entdecken wir die Knysna-Heads, die gewaltigen Sandsteinklippen, die die enge Öffnung der Lagune zu beiden Seiten begrenzen.

Wir fahren weiter entlang an Lagunen und Wäldern bis George, der Hauptstadt der Gartenroute. Über den Outeniqua-Pass, der total in den Wolken versinkt, erreichen wir die Cango Wildlife Ranch. Dort sehen wir u.a. Krokodile die träge im Wasser liegen, weiße Tiger, Löwen und Geparde.

Weiter geht die Fahrt Richtung Oudtshoorn. Nördlich von Oudtshoorn besichtigen wir eine der faszinierendsten Tropfsteinhöhlen der Welt, die berühmten Cango Caves. Die Höhlen enthalten umfangreiche Tropfsteinformationen von beeindruckender Größe.

Oudtshoorn ist das Straußenzucht-Zentrum Südafrikas. Auf der Highgate Straußenfarm nehmen wir an einer Führung teil wobei wir alles Wissenswerte über die Strauße erfahren. Natürlich beschließen wir diesen Tag mit einem Barbeque-Dinner mit Straußensteaks und anderen Leckereien auf der Straußenfarm. Fotos: Heidi Wasser

Mittwoch, 22.12.2010
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

14°

Das Wetter am 1.11.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 8°
MAX. 18°
 
 
 
«SpaceShip Two»

Nachrichten

Touristen-Raumflugzeug «SpaceShipTwo» abgestürzt

Los Angeles (dpa) - Das private Raumflugzeug «SpaceShipTwo» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. «Während des Tests erlitt das Gefährt eine ernsthafte Unregelmäßigkeit, die im Verlust des Gefährts resultierte», teilte das Unternehmen Virgin Galactic mit. [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.321,50 -0,06%
TecDAX 1.241,00 -0,11%
EUR/USD 1,2525 -0,64%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Baustelle in Mannheim

Friedrich-Ebert-Straße voll gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn wird am Freitagabend gegen 21 Uhr die Friedrich-Ebert-Straße zwischen Käfertal (ABB) und dem Exerzierplatz in der Neckarstadt am "Beckebuckel" auf 600 Metern voll gesperrt. Stadtein- und stadtauswärts sind weiträumige Umleitungenausgeschildert. [mehr]

Europäische Union

Ein begeisterter Europäer

Heute nimmt die neue EU-Kommission unter ihrem Präsidenten Jean-Claude Juncker offiziell ihre Arbeit auf. Der Portugiese Jose Manuel Barroso, der die Kommission zehn Jahre lang führte, war in diesem Amt vor allem ein Verfechter liberaler Märkte. Ein Porträt zum Abschied [mehr]

Tag der Toten

Zwischen Freude und Schmerz

Mexiko-Stadt. Die Mexikaner haben eigentlich ein entspanntes Verhältnis zum Tod. Anfang November naschen sie gerne Totenschädel aus Zuckerguss, schmücken ihre Haus-altare mit gruseligen Skeletten und veranstalten ausgelassene Picknicks auf den Gräbern ihrer Vorfahren. In diesem Jahr hat der heutige… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR