DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Großer Fastnachtsumzug in Heppenheim

Heppenheim. Besser hätte es nicht kommen können! Unter der Schirmherrschaft von Dr. Eric Tjarks, "Eric der Bensemer Batzenwächter", schlängelte sich der große Fastnachtsumzug bei strahlendem Sonnenschein durch die Kreisstadt. Begleitet von vielen tausend Zuschauern, die für ihr Kommen mit Bonbons, Eis und vielen Süßigkeiten, die man verteilte, belohnt wurden. df/alle Bilder: Dietmar Funck

Sonntag, 10.02.2013

Heppenheim; Fastnachtsumzug 2013; Bild: Dietmar Funck

© Dietmar Funck
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

17°

Das Wetter am 31.10.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 8°
MAX. 18°
 
 
 

Nachrichten

Merkel und Hollande begrüßen Einigung

Paris (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Präsident François Hollande haben die Einigung im Gasstreit zwischen der Ukraine und Russland begrüßt. Gemeinsam mit der Europäischen Union, den USA, den G7-Staaten sowie dem Internationalen Währungsfonds IWF wollten sie die… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.304,00 +2,08%
TecDAX 1.245,00 +1,37%
EUR/USD 1,2579 -0,21%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Küchenbrand (Mit Fotostrecke)

Baby per Drehleiter gerettet

Feuerwehreinsatz am Luisenring nach Küchenbrand: Ein technischer Defekt an einer Dunstabzugshaube war die Ursache für einen Brand in einem Mehrfamilienhaus am Luisenring. Ein Baby musste per Drehleiter gerettet werden. Das kleine Mädchen und eine weitere leicht Verletzte sind inzwischen wieder… [mehr]

Orban

Politik

Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück

Budapest (dpa) - Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. «In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist», sagte der rechtskonservative Politiker im staatlichen… [mehr]

kinox.to

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern

Dresden (dpa) - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den zwei mutmaßliche Betreiber des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox.to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem Haftbefehl gesucht und als gewaltbereit eingestuft. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR