DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 25.04.2014

Suchformular
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Mein liebstes Lokal ...

In der Reihe "Mein liebstes Lokal" verraten bekannte Gesichter der Region unseren Lesern, in welchen Restaurants sie am besten vom Alltagsstress abschalten können . Klicken Sie sich durch die Restaurant-Tipps!

Sonntag, 04.11.2012

Dr. Peter Kurz, Oberbürgermeister, Mannheim:

... ist das "Bella Napoli" in Mannheim. Für mich ist es sprichwörtlich "der Italiener um die Ecke", passend für jeden Anlass...

© Markus Prosswitz / masterpress
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 0 Uhr

12°

Das Wetter am 25.4.2014 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 10°
MAX. 25°
 

Ausblick 2014

Was ist los im neuen Jahr?

Kommunalwahlen und Europawahl, die Fußball-WM in Brasilien oder 25 Jahre Mauerfall - das Jahr 2014 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in und außerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar.

Ausblick: Das erwartet uns 2014

Börsenticker

DAX
DAX 9.529,00 -0,16%
TecDAX 1.222,50 -0,13%
EUR/USD 1,3832 -0,01%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Religion

„Johannes Paul II. war unser Papst“

Rom wappnet sich. Am kommenden Sonntag werden mehrere Millionen Menschen in der città eterna, der Ewigen Stadt, erwartet. Pilger, die im Vatikan hautnah miterleben wollen, wie aus den verstorbenen Päpsten Johannes Paul II. und Johannes XXIII. Heilige werden. 34 TV-Kameras werden um 10 Uhr den… [mehr]

Hauptstadt

Einheitsdenkmal als Blamage

Berlin. Was schiefgehen kann, geht in Berlin auch schief: Nach dem Flughafen und der Staatsoper wird nun das dritte prestigeträchtige Bauprojekt nicht pünktlich fertig - und vermutlich ebenfalls deutlich teurer als bisher geplant. Brütende Fledermäuse und wertvolle Mosaiken aus der Kaiserzeit, die… [mehr]

Umweltschutz

Öl bedroht Natur-Idyll

Gronau. Wo sonst Kühe grasen und Vögel einen geschützten Lebensraum finden, tritt seit Tagen Öl aus dem Boden, vermutlich aus einem unterirdischen Erdölspeicher in einem Salzstock. 32 000 Liter der schwarzen Flüssigkeit sind in der ländlichen Ortschaft Gronau-Epe nahe der niederländischen Grenze… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR