DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 29.01.2015

Suchformular
 
 
  • Drucken
  • Senden

Nashorn-Schutz in Namibia

Mindestens 405 Nashörner sind 2011 in Südafrika Wilderern zum Opfer gefallen. Damit ist die illegale Jagd auf einem Rekordhoch, teilte das südafrikanische Amt für Nationalparks mit. Der Nachbar Namibia hat mit dem "Rhino Custodianship" ein effektives Programm zum Schutz der Dickhäuter entwickelt. Das private Schutzgebiet Erca-Foundation ist Teil dieses Projekts. (Bilder: Döpker)

Mittwoch, 14.12.2011

Die Erca-Foundation ist ein privates Schutzgebiet am Südrand des Etosha-Nationalparks in Namibia. Seit mehr als 20 Jahren widmet sich der Unternehmer Karl-Heinz Busch hier dem Nashorn-Schutz.

  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 29.1.2015 in Mannheim: wolkig
MIN. 0°
MAX. 5°
 
 
 
Oertel und Exner

Nachrichten

Pegida-Sprecherin Oertel und Mitstreiter treten ab

Dresden (dpa) - Die islamkritische Pegida-Bewegung steht vor einer Zerreißprobe. Eine Woche nach dem Rücktritt von Pegida-Gründer Lutz Bachmann wegen ausländerfeindlicher Äußerungen hat auch Sprecherin Kathrin Oertel ihr Amt niedergelegt. Mit ihr zogen sich weitere Mitglieder aus dem… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 10.566,50 -1,35%
TecDAX 1.478,00 -1,40%
EUR/USD 1,1278 +0,02%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Islamismus, Islamfeindlichkeit und Vorurteile

Polizei startet Schulprojekt

Die Polizei startet ein neues Schulprojekt: Bei "Miteinander! besuchen Beamten Schulklassen und informieren über Islamismus, Islamfeindlichkeit und Vorurteile. [mehr]

Nach Pegida

Politik

Gabriel nennt Krise bei Pegida «Erlösung für Dresden»

Dresden (dpa) - Von einem Tag auf den anderen steht Pegida ohne Führung da. Erst wirft Gründer Lutz Bachmann das Handtuch, nun auch seine Nachfolgerin Kathrin Oertel. Das Ende der islamkritischen Großdemonstrationen in Dresden? Die Pegida-Bewegung steht nach dem Rückzug der halben Führungsriege vor… [mehr]

Geburtstag

Amerikas erfolgreichster Schnurrbart

Los Angeles. Groß, kräftig, volles Haar wie aus der Shampoowerbung und dazu dieser markante Schnurrbart: Tom Selleck - Millionen Fernsehzuschauern als Privatdetektiv Thomas Magnum bekannt - galt in den 80ern als einer der attraktivsten Männer der Welt. Noch um die Jahrtausendwende konnte der US… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR