DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 17.09.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Neckarhausen: Prunksitzung der Kummetstolle

Neckarhausen. Sie waren einfach nicht müde zu kriegen. Nach über sechs Stunden Prunksitzung war Party pur angesagt, bis in die frühen Morgenstunden feierte der Karnevalverein Kummetstolle (KVK) am Samstag den Abschluss der diesjährigen Sitzungsreihe. Die Turnhalle war dank der Deko-Teams um Simon Schläfer und Hannelore Stein wieder prachtvoll dekoriert, die Stimmungswogen schwappten bis zur Decke, der Turnverein musste Sorgen um die Fundamente seiner Halle haben. Unter dem Motto „Fasnacht im zauberhaften Märchenwald“ hatten die Organisatoren einen bunten Strauß aus Tanz, Musik und Büttenreden gebunden. Unsere Fotos geben Einblick. (ths)

Mittwoch, 17.09.2014

Neckarhausen, 2.2.2013, Prunksitzung Kummetstolle, "Im Märchenwald".

© Achim Wirths
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

16°

Das Wetter am 17.9.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 13°
MAX. 26°
 
 
 
Schotten sollen abstimmen

Nachrichten

Schottland hat die Wahl: Unabhängig oder britisch?

Edinburgh (dpa) - Die Schotten entscheiden per Kreuzchen über ihre Zukunft: «Soll Schottland ein unabhängiger Staat sein?» Das wird am Donnerstag auf den Stimmzetteln stehen. Ob sie die Frage mit Ja beantworten und damit die mehr als 300 Jahre alte Union mit England beenden, ist Stunden vor der… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.704,50 +0,74%
TecDAX 1.245,00 +1,19%
EUR/USD 1,2884 -0,57%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Gastronomie

Nasser August hat Mannheimer Biergärten getroffen

Spürbar weniger Kunden haben Mannheimer Biergärten und Strandbars im Sommer verzeichnet. Grund dafür sei der niederschlagsreiche August, sagt Daniel Ohl, Pressesprecher des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes Baden-Württemberg. [mehr]

Der Heidelberger Politikwissenschaftler Klaus von Beyme im Interview

"Merkel macht hier alles richtig"

Am Sonntag ist die Alternative für Deutschland gleich in zwei Landtage mit einem zweistelligen Ergebnis eingezogen: Thüringen und Brandenburg. Die CDU sucht nach dem richtigen Umgang mit der Partei am rechten Rand. [mehr]

Rock am Ring

«Rock am Ring» doch nicht in Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa) - Mönchengladbach hat das Rennen um das Nachfolgefestival von «Rock am Ring» verloren. Statt der geplanten Veranstaltung im Juni werde es in der Stadt aber im August ein anderes dreitägiges Festival geben, kündigte der Konzertveranstalter Marek Lieberberg am Mittwoch an. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR