DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 31.07.2014

Suchformular
 
 
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Seckenheim: Prunksitzung der Zabbe

Seckenheim. Die Karnevalsabteilung im Sängerbund 1865, „Die Zabbe“, hat auch in diesem Jahr eine von Ralf Kreisel zusammengestellte Prunksitzung präsentiert, die keinen Vergleich mit reinen Fasnachtsvereinen zu scheuen braucht. Alle Plätze im Seckenheimer Schloss waren besetzt, als „Nadine I. aus der Familie der Narretei“, begleitet vom Präsidenten-Duo Gerhard Adler und Andreas Eder sowie dem gesamten Elferrat, von den gut gelaunten Gästen empfangen wurde. Unsere Fotos zeigen Impressionen aus der Sitzung. (hat)

Donnerstag, 31.07.2014

Prunksitzung der Zabbe in Seckenheim.

© hat
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

17°

Das Wetter am 31.7.2014 in Mannheim: klar
MIN. 15°
MAX. 28°
 
Trauer in den Niederlanden

Nachrichten

Überführung der MH17-Opfer geht weiter

Den Haag/Charkow (dpa) - Eine Luftbrücke bringt weitere Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine zurück in die Niederlande. Militärtransporter aus den Niederlanden und Australien holten 74 Leichen aus der ukrainischen Stadt Charkow ab. Die Regierung in Den Haag forderte unterdessen eine… [mehr]

Börsenticker

DAX
DAX 9.603,00 +0,10%
TecDAX 1.250,00 +0,10%
EUR/USD 1,3399 +0,02%

Quelle: Deutsche Bank / Realtime Indikation

Tierfriedhof (Mit Fotostrecke)

Wo Hund und Katze ihren Frieden finden

Mannheim. Vor zehn Jahren wurde im Casterfeld in Mannheim-Neckarau vom Tierschutzverein der Tierfriedhof eingeweiht. Inwischen wurden 800 Hunde, Katzen, aber auch Meerschweinchen und Wellensittiche in der grünen Oase beerdigt. [mehr]

Parteien

Im Osten auf der Überholspur

Berlin. Eine Wahlniederlage kann das Ende sein - oder ein Anfang. Kopf an Kopf lagen die FDP und die AfD bei der Bundestagswahl im September vergangenen Jahres, denkbar knapp scheiterten beide Parteien an der Fünf-Prozent-Hürde, die Liberalen kamen auf 4,8 Prozent, die Euroskeptiker sogar auf 4,9… [mehr]

Immobilien

Extra-Eingänge für weniger Betuchte

London. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft in London gewaltig auseinander. Und diese Kluft vergrößert sich ständig, steigende Immobilienpreise in der britischen Metropole tragen zu der seit Jahren anhaltenden Entwicklung bei. Dieser Kritik musste sich bereits der frühere Bürgermeister Ken… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR