DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 27.05.2015

Suchformular
 
 

Kriminalität

Mit Fußfesseln gegen Stalker

Wiesbaden. "Die beste Art, Kriminalität zu bekämpfen, ist, sie gar nicht erst entstehen zu lassen. Das ist der Grundgedanke der Kriminalprävention." Mit dieser Aussage, die an eine Binsenweisheit erinnert, leitete Justizministerin Eva Kühne-Hörmann gestern im Hessischen Landtag ihre… [mehr]

Porträt

Vom Einbrecher zum Autor

Frankfurt. "Vielleicht ist Hollywood dran!", ruft Peter Zingler, springt auf und läuft zum Telefon. Nein, ist es nicht. Dass US-Regisseur Quentin Tarantino eines seiner Drehbücher verfilmt, hat er bisher noch nicht einfädeln können. Aber in Deutschland, "da läuft et janz jut", sagt Zingler mit… [mehr]

Gewalt

Verletzter nach Schlägerei in Frankfurt gestorben

Frankfurt. Nach der Schlägerei in einem Frankfurter Club ist das 41 Jahre alte Opfer gestorben. Der Mann aus Mainz wurde nach Angaben der Staatsanwaltschaft von gestern für Hirntod erklärt. Ein 38 Jahre alter Tatverdächtiger sitzt bereits seit Pfingstsonntag in Untersuchungshaft. Zwei weitere… [mehr]

Kultursommer Südhessen

250 Events in 65 Städten geplant

Darmstadt. Mit einer "Schottischen Nacht" startet der 22. Kultursommer Südhessen. Der Auftakt ist für den 20. Juni (19.30 Uhr) im Erbacher Schlosshof geplant - mit traditionellen Tänzen und altem schottischen Whisky. Beim KUSS, die Abkürzung für den Kultursommer, sei vier Monate in 65 Städten und… [mehr]

Rheinland-Pfalz

CDU entwickelt Wahlprogramm

Mainz. Die CDU Rheinland-Pfalz startet rund zehn Monate vor der Landtagswahl die Arbeit an ihrem Wahlprogramm und setzt auf Schwerpunkte wie Verkehr, Zukunftspolitik, Finanzen und Bildung. Generalsekretär Patrick Schnieder sagte gestern in Mainz, dabei solle es keine Denkverbote geben. Bürger lädt… [mehr]

Freizeit

Letzte Arbeiten an Grimms Märchenwelt

Kassel. Die Hexe in den Ofen schubsen oder mit den sieben Zwergen am Tisch sitzen - ohne Mitmachen geht es für Besucher der neuen Grimmwelt in Kassel kaum. Die Arbeiten für das neue Haus der berühmten Brüder Grimm biegen auf die Zielgerade ein. In den kommenden Wochen beginne der Aufbau der… [mehr]

Bildung

Bouffier will Hauptschule abschaffen

Obertshausen. Auch bei einer Abschaffung der Hauptschule sollen Schüler in Hessen künftig ihren Hauptschulabschluss machen können. "Der Hauptschulabschluss wird bleiben", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Samstag auf dem Landestag der Jungen Union in Obertshausen (Kreis Offenbach… [mehr]

Landtagswahl

Klöckner für TV-Duelle

Mainz. Die rheinland-pfälzische CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) vor der Landtagswahl im März 2016 gleich zu mehreren Fernsehduellen herausgefordert. Es gebe so viele wichtige Themen: In nur einem einzigen TV-Duell, wie in der Vergangenheit üblich… [mehr]

Landesfest

Alles Wichtige zum Hessentag

Hofgeismar. In einer Woche beginnt in Hofgeismar der 55. Hessentag. Das Landesfest findet vom 29. Mai bis zum 7. Juni statt. Bereits 1978 wurde in Hofgeismar gefeiert. Im vergangenen Jahr richtete Bensheim den Hessentag aus. Die wichtigsten Fragen zum diesjährigen Landesfest: [mehr]

Osthessen

„Keine Lust auf Prostitution“

Wartenberg. Im Umland von Fulda setzen weitere Kommunen ein Zeichen gegen Prostitution und wollen ihr Gemeindegebiet zum Sperrbezirk erklären lassen. Nach Großenlüder, das die Ansiedlung eines Bordells fürchtete, wollen nun auch die Nachbarn Wartenberg (Vogelsbergkreis) und Bad Salzschlirf… [mehr]

Flughafen

Lärmpausen im Test

Frankfurt/Wiesbaden. Der Lärmpausen-Versuch am Frankfurter Flughafen läuft aus Sicht des hessischen Wirtschaftsministeriums ohne Probleme. Ergebnisse gibt es noch nicht, seit vier Wochen werden Daten gesammelt. Vor und nach dem Nachtflugverbot zwischen 23 und fünf Uhr werden Starts und Landungen… [mehr]

Bildung

FDP: Zu wenig Lehrer

Wiesbaden. Die FDP-Fraktion hat der hessischen Landesregierung vorgeworfen, mit ihren bildungspolitischen Entscheidungen für erhebliche Verschlechterungen für die Schüler zu sorgen. Leidtragende seien vor allem die Gymnasien und die Grundschulen, sagte der Bildungsexperte der Liberalen, Wolfgang… [mehr]

Biblis

Leck an Messleitung im Atomkraftwerk

Biblis/Wiesbaden. Der Betreiber RWE hat eine Störung im Atomkraftwerk Biblis gemeldet. Im abgeschalteten Block A sei am vergangenen Montag ein Leck an einer Messleitung der Kühlmittelaufbereitung festgestellt worden, teilte RWE gestern mit. Die Störung hätte weder das Personal, die Umgebung oder… [mehr]

Verkehr

Konflikte sind programmiert

Frankfurt. Radfahrer und Fußgänger in Hessen fordern gemeinsam mehr Platz im Straßenverkehr. "Der Radverkehr soll sich entfalten, aber nicht auf Kosten des Fußverkehrs", sagte gestern der Geschäftsführer des ADFC Hessen, Norbert Sanden, in Frankfurt. "Wir können und wollen gut miteinander auskommen… [mehr]

Prozess

Kein Rückzugsort für Kriegsverbrecher

Karlsruhe/Frankfurt. Menschen rennen betend und weinend umher. Doch es gibt kein Entkommen: Sie werden erschlagen, verstümmelt, zerstückelt. Am Ende steht das Blut in dem Kirchenhof von Kiziguro knöchelhoch. Dieses Massaker spielte sich 1994 während des Völkermordes im afrikanischen Ruanda und… [mehr]

Kindesmissbrauch

Prävention im Zentrum

Mainz. Ein bundesweites Präventionsnetzwerk soll nun auch in Rheinland-Pfalz dazu beitragen, Sexualstraftaten an Kindern zu verhindern. Die rheinland-pfälzische Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (Bild/SPD) gab gestern den Startschuss für das Projekt "Dunkelfeld", das an die Unimedizin… [mehr]

Urteil

Habgier als Motiv

Wiesbaden. Ein Ladenbesitzer ist mehr als 13 Jahre nach der Tat wegen versuchten Mordes und besonders schwerer Brandstiftung vom Wiesbadener Landgericht zu einer Haftstrafe von sieben Jahren verurteilt worden. "Es war Ihnen egal, dass Menschen hätten sterben können", sagte der Vorsitzende Richter… [mehr]

Urteil

38 Monate für Kokainschmuggel

Frankfurt. Mit zwei kokaingetränkten Wachskerzen im Gepäck ist ein Brasilianer am Frankfurter Flughafen erwischt worden. Seinen Schmuggelversuch bringt den Immobilienmakler aus São Paolo nun hinter Gitter: Das Landgericht Frankfurt verurteilte den Mann gestern zu drei Jahren und zwei Monaten Haft… [mehr]

Schlossgrabenfest

Darmstadts Innenstadt rockt

Darmstadt. Start zu einem musikalischen Mammut-Programm: In Darmstadts Innenstadt begann gestern Abend das Schlossgrabenfest, eine viertägige Open-Air-Veranstaltung mit etwa 100 Bands. Rund um das Schloss werden bis Pfingstsonntag wieder mehr als 450 000 Besucher erwartet. Das Schlossgrabenfest… [mehr]

Gesellschaft

Heimat-Filmer erzählen

Kirchhain. Zwei Hobby-Filmer setzen die Sagen und Geschichten ihrer Heimat in Szene, damit sie nicht in Vergessenheit geraten. Was dabei nicht fehlen darf: Humor und ein bisschen regionale Kost. Zum Glück hat er das Wurstbrot dabei. Ein Bissen von der hessischen Leibspeise und der Mut steigt im… [mehr]

Bildung

„Pakt für den Nachmittag“

Wiesbaden. Die Schulpolitik in Hessen hat große Pläne: Sprachförderung, Inklusion, nun der "Pakt für den Nachmittag". Aber mehr Lehrer gibt es nicht. Ressourcen werden umverteilt, und das stößt auf Kritik. Im hessischen Schulsystem müssen wegen neuer Aufgaben etwa 1000 Lehrerstellen in einigen… [mehr]

Erziehung

Kinder schauen genau hin

Frankfurt. Wenn Kinder Mütter im Umgang mit ihren Babys beobachten, stärkt dies laut einer Studie ihre Entwicklung auf mehreren Ebenen. Die Empathie-Fähigkeit der Kinder habe sich im Gegensatz zu Gleichaltrigen deutlich verbessert, sagte der Münchener Kinderpsychiater und Psychoanalytiker Karl… [mehr]

Justiz

Hebt BGH Urteil auf?

Karlsruhe/Frankfurt. Im Völkermord-Prozess will der Bundesgerichtshof (BGH) heute entscheiden, ob das Urteil gegen einen ehemaligen Bürgermeister wegen seiner Beteiligung an einem Kirchenmassaker in Ruanda Bestand hat. Der aus Ruanda stammende Ex-Funktionär war 2014 wegen Beihilfe zum Völkermord zu… [mehr]

Einheitsfeier

Tigerpalast und Batschkapp

Frankfurt. Frankfurts kulturelle Aushängeschilder Tigerpalast und Batschkapp bieten bei der Feier zu 25 Jahren Deutsche Einheit ein buntes Varieté- und Musikprogramm. Unter dem Motto "Künstler ohne Grenzen" haben Varieté-Direktor Johnny Klinke und der Chef der Konzertinstitution Batschkapp, Ralf… [mehr]

Finanzen

Rechnungshof rügt hohe Schulden

Wiesbaden. Da gründet das Land Hessen eine Stiftung namens Natura 2000, um an Waldbesitzer Ausgleichszahlungen für Maßnahmen zugunsten der Umwelt leisten zu können. Allein im Jahr 2013 wurden dafür fast 262 000 Euro ausgezahlt. Für das Stiftungskapital in Höhe von 12,5 Millionen Euro musste das… [mehr]

Asyl

Flüchtling aus Syrien findet neue Heimat in WG

Darmstadt. Es geht locker zu. Die jungen Leute sitzen in der Küche der Sechser-Wohngemeinschaft, der abendliche Treffpunkt. Lukas hat sich gerade was zu essen gekocht. Sie erzählen, wie Salah bei ihnen in Darmstadt ein Zimmer bekommen hat. Der Syrer floh mit 19 Jahren wegen des Krieges aus seiner… [mehr]

Urteil

Altersgrenze für Lehrer

Frankfurt. Ohne Erfolg hat ein Lehrer auf Weiterbeschäftigung über die Altersgrenze hinweg geklagt. Das Verwaltungsgericht Frankfurt wies die Klage des 67 Jahre alten Pädagogen gegen das Land Hessen gestern zurück. Die zwangsläufige Pensionierung von Beamten mit 65 sei zwar eine… [mehr]

Tödlicher Polizeieinsatz

Staatsanwalt ermittelt

Offenbach/Rodgau. Nach den tödlichen Schüssen der Polizei auf einen Rentner in Rodgau ist die Aufklärung des Falls schwierig. "Es handelt sich um eine unübersichtliche Situation", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Offenbach gestern. "Das wird noch eine geraume Zeit dauern." Geklärt werden… [mehr]

Bildung

Auf dem Weg zum Kompromiss

Wiesbaden. Die hessische Landesschülersprecherin Fevzije Zeneli ließ sich ihren Optimismus nicht nehmen. Hatte der GEW-Landesvorsitzende Jochen Nagel neben ihr auf dem Podium noch vor wenigen Tagen gesagt, seine Hoffnung auf eine Einigung beim Bildungsgipfel sei "praktisch tot", äußerte sich die 18… [mehr]

Kriminalität

764 Geldanleger um Millionen geprellt

Frankfurt. Wegen Kapitalanlagebetrugs in Millionenhöhe muss sich ein 72 Jahre alter Geschäftsmann seit gestern vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. Der Mann soll laut Anklage als Geschäftsführer einer Firma lukrative Gewinne bei der Geldanlage in Teakholz- und Kautschukplantagen in Costa… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 27.5.2015 in Mannheim: klar
MIN. 5°
MAX. 17°
 

Biblis

Castoren bleiben stehen

Biblis. Im Bibliser Zwischenlager dürfen 31 Castoren nicht bewegt werden. Bei den Behältern für hochradioaktiven Atommüll wurde die Prüfung der Tragzapfen nicht ausreichend dokumentiert. Das hat das Bundesamt für Materialprüfung (BAM) festgestellt. Bundesweit sollen 315 Castoren betroffen sein. Die… [mehr]

Erstaufnahmeheim für Asylbewerber

Politik

Brüssel will 40 000 Flüchtlinge auf EU-Staaten verteilen

Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Europa. Griechenland und Italien sind völlig überfordert. Die EU-Kommission will ein faireres System und 40 000 Flüchtlinge per Quote weiterverteilen. Deutschland soll dabei die meisten nehmen. In vielen Staaten regt sich Widerstand. [mehr]

Queen trägt Regierungsprogramm vor

Britische Regierung hat EU-Referendum im Programm

So feierlich wie in Großbritannien wird kaum ein Regierungsprogramm präsentiert. Doch das meiste, was die Queen vorträgt, ist vorab bekannt. Gespannt ist man auf die Details. [mehr]

Queen-Besuch vor 50 Jahren

Sogar den Rasen grün angemalt

Mehr als eine halbe Million Schaulustige wollten die britische Königin allein in Stuttgart sehen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR