DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 17.04.2014

Suchformular
 

Verkehr

Positive Bilanz von „Mobilfalt“

Kassel. Private Autofahrten im Busfahrplan: Nach einem Jahr Pilotprojekt in Nordhessen haben die Organisatoren eine positive Zwischenbilanz gezogen. Die Erwartungen seien bislang erfüllt worden, sagte gestern der Geschäftsführer des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV), Wolfgang Dippel. Das… [mehr]

Urteil

Windrad-Kläger scheitert

Frankfurt. Bis zu 199 Meter hohe Windräder dürfen in Neudorf (Main-Kinzig-Kreis) gebaut werden. Sie verschandelten weder die Sicht noch gehe von ihnen eine Lärmbelästigung aus, entschied gestern das Verwaltungsgericht Frankfurt. Ein Hauseigentümer aus Bad Soden-Salmünster scheiterte mit seiner… [mehr]

Interview

Beuth ein „harter Hund“?

Wiesbaden. Die jahrelange Beobachtung der Linkspartei durch den Verfassungsschutz in Hessen steht auf dem Prüfstand. Die früheren CDU-geführten Regierungen hatten die Partei mit Ausnahme der Landtagsfraktion wegen linksextremer Strömungen beobachten lassen. Peter Beuth (CDU), Innenminister der… [mehr]

Freizeit

Bäder bangen um Existenz

Wiesbaden/Frankfurt. Das südhessische Pfungstadt hat sein Bad dichtgemacht. Anderen Kommunen fehlt ebenfalls das Geld für Renovierungen. Kommunale Hallenbäder machen überall Defizit, wie eine Umfrage ergab. Frankfurt bezuschusst jeden Badbesuch mit zehn Euro. Der Bund der Steuerzahler will deshalb… [mehr]

Luftwirbel

Grüne wollen mehr Sicherheit

Wiesbaden. Nach dem Wirbelschleppen-Vorfall im südhessischen Raunheim schließt das Verkehrsministerium eine Ausweitung der Sicherungszone nicht mehr aus. Grünen-Staatssekretär Mathias Samson kündigte in Wiesbaden eine genaue Untersuchung des Falls vom Wochenende an. Dann werde entschieden, ob eine… [mehr]

Kriminalität

Razzia gegen Betrüger

Frankfurt. Bei einer internationalen Aktion gegen Flugticket-Betrüger sind am Frankfurter Flughafen sechs Verdächtige vorläufig festgenommen worden. Vier von ihnen hatten ihre Tickets widerrechtlich erworben, die Ticket-Daten stimmten nicht mit den Kreditkarten überein, wie eine Polizeisprecherin… [mehr]

Landesgartenschau

Buntes Programm in Gießen

Gießen. Blumen, Pop und Comedy: Mehr als 2000 Veranstaltungen stehen auf dem Programm der Landesgartenschau in Gießen vom 26. April bis 5. Oktober. "Für alle Altersgruppen ist etwas dabei", sagte Lisa Sachtleber von der Landesgartenschau-Gesellschaft in Gießen. Neben klassischen Angeboten wie… [mehr]

Limburg

Weihbischof Löhr predigt an Ostern

Limburg. Nach der Abberufung von Franz-Peter Tebartz-van Elst als Limburger Bischof bereitet sich das Bistum jetzt auf ein Osterfest ohne Oberhirte vor. Die Festtags-Gottesdienste im Limburger Dom wird nach Mitteilung der Diözese Weihbischof Thomas Löhr halten. Der derzeitige Leiter des Bistums… [mehr]

Verkehr

Ampelmännchen sind beliebt

Fulda. In einigen größeren Städten Hessens sind die Ost-Ampelmännchen auf dem Vormarsch. In Kassel, Fulda, Darmstadt und Hanau werden die aus Ostdeutschland stammenden Symbole an den Fußgängerampeln zunehmend verwendet, wie eine Umfrage ergab. In Frankfurt, Wiesbaden, Offenbach und Marburg hingegen… [mehr]

Bildung

„Von Braun kein geeignetes Vorbild“

Neuhof. Die letzte Wernher-von-Braun-Schule in Deutschland will den Namen des umstrittenen Raketen-Ingenieurs ablegen. Die Gesamtschule im osthessischen Neuhof sprach sich vor kurzem bei Abstimmungen mit großer Mehrheit für eine Abschaffung des Namens aus. Von Braun sei "kein geeignetes Vorbild… [mehr]

Kooperation

Städte wollen an einem Strang ziehen

Mainz. Die Städte Aschaffenburg, Frankfurt und Mainz wollen künftig in einer "Kurmainzer Achse" enger zusammenarbeiten. Die drei sozialdemokratischen Oberbürgermeister, Klaus Herzog, Peter Feldmann und Michael Ebling kündigten an, sich etwa bei den Themen Wohnungsbau, Verkehrsinfrastruktur, Energie… [mehr]

Rheinland-Pfalz

Dreyer zufrieden

Mainz. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat während ihrer Chinareise auch die Menschenrechte angesprochen. Dies habe sie sowohl im Gespräch mit dem Vizevorsitzenden der Politischen Konsultativkonferenz, Su Rong, als auch beim Gouverneur der rheinland-pfälzischen… [mehr]

Verkehr

Beuth kündigt Kampf gegen Raser an

Wiesbaden. Mit mehr Geschwindigkeitskontrollen will Innenminister Peter Beuth (CDU) die Zahl der schweren Verkehrsunfälle im Land reduzieren. "Geschwindigkeitsvergehen sind kein Kavaliersdelikt", sagte der Minister gestern in Wiesbaden. Oft werde bewusst gegen die Tempolimits verstoßen. Die… [mehr]

Umwelt

Dicke Luft in Hessens Städten

Wiesbaden. Die Luftbelastung in den Städten ist in diesem Jahr besonders hoch. In Kassel wurde der Grenzwert für Feinstaub bis zum 10. April schon 19 Mal überschritten - so oft wie im gesamten Jahr 2013. Das geht aus Zahlen des Hessischen Landesamts für Umwelt und Geologie (HLUG) in Wiesbaden… [mehr]

S-Bahnen

Mit neuen Zügen zum Flughafen

Frankfurt. Für S-Bahnfahrer wird die Fahrt zum und vom Frankfurter Flughafen komfortabler. Sie können als erste in nagelneuen Zügen der Linie ET 430 fahren. Die ersten acht Züge sind jetzt ausgeliefert. Insgesamt hat die Bahn 91 Züge für 500 Millionen Euro beim Mannheimer Hersteller Bombardier… [mehr]

Tierschutz

Gemeinde zahlt für Streuner

Kassel. Ein streunender Hund, eine verletzte Katze - wer ein herrenloses Tier findet, bringt es meist zum Tierheim. Doch wer zahlt für die Versorgung und Unterbringung der Vierbeiner? In einem Fall aus Reiskirchen (Kreis Gießen) muss die Gemeinde nun für die Pflegekosten aufkommen. Diese nahm am… [mehr]

Urteil

33-Jähriger muss vier Jahre in Haft

Darmstadt. Für eine länderübergreifende Serie von Anschlägen auf Fahrkartenautomaten hat das Landgericht Darmstadt einen 33-Jährigen zu vier Jahren Haft verurteilt. Er habe die 31 Automaten aufgesprengt, "um an Geld zu kommen", sagte die Vorsitzende Richterin Cornelia Hartmann-Grimm gestern in der… [mehr]

Limburg

Bischof bereitet Auszug vor

Limburg. Der frühere Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst nutzt auch nach seiner Abberufung durch den Papst die umstrittene Dienstwohnung auf dem Domberg. "Er ist dort und bereitet seinen Auszug vor", sagte gestern ein Sprecher der Diözese. Medien hatten zuvor berichtet, der ehemalige… [mehr]

Ausstellung

Kämpfer auf verlorenem Posten

Frankfurt. Eine Schmähpostkarte, auf der Fritz Bauer noch in den 1960er Jahren als "Feind des deutschen Volkes" und "charakterlos" beschimpft wird, ist in der Ausstellung über den früheren Generalstaatsanwalt prominent und ziemlich am Anfang platziert. Der Mann, der die Auschwitz-Prozesse in… [mehr]

Hochschulen

Ruhe vor dem Ansturm

Frankfurt/Darmstadt. Mehrere Tausend Erstsemester beginnen in der kommenden Woche (14. April) ihr Studium an einer hessischen Hochschule, können aber mit weniger Andrang als im Winter rechnen. Traditionell schreiben sich in einem Sommersemester deutlich weniger Studenten für ein erstes Fachsemester… [mehr]

NSU-Prozess

Ex-Verfassungsschützer mit Erinnerungslücken

München/Kassel. Im NSU-Prozess sorgt der hessische Verfassungsschutz weiter für Verwunderung: Gestern bestritt der frühere Leiter der Kasseler Außenstelle zunächst, dass er nach dem Mordanschlag auf den Betreiber eines Kasseler Internetcafés mit einem Beschuldigten telefoniert habe. Erst nach… [mehr]

Inklusion

Hessen kommt nicht voran

Gütersloh/Wiesbaden. Die Teilhabe behinderter Schüler an Regelschulen (Inklusion) kommt in Hessen nicht voran. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Mittwoch veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung. Zwar sei der Anteil von Förderschülern in Hessen, die eine Regelschule besuchen, in den… [mehr]

Tarife

Warnstreik in Unikliniken

Freiburg. Im Tarifstreit an den vier Unikliniken in Baden- Württemberg erhöhen Beschäftigte und Gewerkschaft den Druck auf die Arbeitgeber. An den Kliniken Freiburg, Heidelberg, Tübingen und Ulm legten 2000 Mitarbeiter gestern für mehrere Stunden die Arbeit nieder. Sie kamen zu Protestkundgebungen… [mehr]

Privatsphäre

Störend auch fürs Liebesleben

Wiesbaden. Der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch setzt sich engagiert für den Datenschutz ein, doch dieser geht ihm eigenen Angaben nach auch nicht über alles. Bei der Vorstellung seines jüngsten Jahresberichts hat er gestern in Wiesbaden sogar einen Tipp für die Politiker der… [mehr]

Goethe-Universität

„Mengele war ein krasser Fall“

Frankfurt. Zwischen dem glanzvollsten und dem dunkelsten Kapitel der Universität Frankfurt liegen gerade mal zwei Jahrzehnte. Am Beispiel der medizinischen Fakultät lässt sich besonders gut zeigen, wie wechselvoll die Geschichte von Hessens größter Hochschule war. Sie feiert in diesem Jahr ihr 100… [mehr]

Islamismus

Hinter harmlosem Namen steckte die Hisbollah

Berlin. Mit einer Razzia in sechs Bundesländern sind Polizei und Justiz gegen Unterstützer der islamistischen Hisbollah in Deutschland vorgegangen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ordnete gestern Morgen ein Verbot des in Essen ansässigen Waisenkinderprojekts Libanon e.V. an und ließ… [mehr]

Atomkraft

Abbau von Biblis geht voran

Biblis/Wiesbaden. Der geplante Abbau des Kernkraftwerkes Biblis kommt einen wichtigen Schritt voran. Die Anträge dafür werden am 5. Mai für zwei Monate öffentlich ausgelegt, teilten das Umweltministerium und der Landkreis Bergstraße gestern mit. Eingesehen werden können die Unterlagen des… [mehr]

Kriminalität

1800 falsche Pillen für Mannheim

Hahn/Mannheim. Mit 1800 gefälschten Ecstasy-Pillen im Gepäck hat die Polizei einen Mann am Flughafen Frankfurt-Hahn festgenommen. Wie ein Polizeisprecher gestern mitteilte, wollte der Mann die Pillen am vergangenen Wochenende auf einem Techno-Fest in Mannheim unter die Raver bringen. Obwohl die… [mehr]

Zoll

Hauptsache, der Bizeps schwillt

Frankfurt. Anabolika und Antidepressiva, Schlankheitspillen und Potenzmittel: Das Geschäft mit illegalen Medikamenten und Dopingmitteln blüht. "Skrupellose Händler bringen nicht zugelassene und teils auch bedenkliche Arznei- und Dopingmittel aus reiner Gewinnsucht und Geldgier in Umlauf", sagte der… [mehr]

Auszeichnungen

Allein auf weiter Flur

Frankfurt/Stuttgart. Eine einzige Schule aus Hessen hat es in die letzte Runde für den Deutschen Schulpreis 2014 geschafft: die Römerstadtschule im Frankfurter Stadtteil Heddernheim. Die Stuttgarter Robert Bosch Stiftung, die den Preis seit 2006 vergibt, lobt an ihr "ein starkes, auf vielen Säulen… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

15°

Das Wetter am 17.4.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 1°
MAX. 17°
 

Landtagswahl Hessen 2013

Weiter zur Landtagswahl Hessen 2013

Bundestagswahl 2013

Weiter zur Bundestagswahl 2013

Atomkraftwerk Biblis

Kraftwerksleiter skizziert Weg zum Abriss der Anlage

Biblis. Noch im ersten Halbjahr 2014 sollen die Antragsunterlagen für die Stilllegung und den Rückbau des Bibliser Kernkraftwerks öffentlich ausgelegt werden. Und auch der Erörterungstermin soll noch in diesem Jahr stattfinden. Im Kraftwerksgespräch gestern Abend im Infozentrum der Bibliser Anlage… [mehr]

Treffen

Politik

Chance für die Diplomatie in der Ukraine-Krise

Mariupol/Moskau/Genf (dpa) - Mit bilateralen Konsultationen hat in Genf ein internationales Krisentreffen begonnen, bei dem Chancen für eine politische Lösung des Ukraine-Konfliktes ausgelotet werden sollen. Im Laufe des Tages will die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton gemeinsam mit den… [mehr]

Putin im Fernsehen

Putin fordert Verhandlungslösung für Ukraine-Konflikt

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat sich nach dem Einsatz von ukrainischen Regierungstruppen in der krisengeschüttelten Ostukraine für Verhandlungen zur Lösung des Konflikts ausgesprochen. Weder Flugzeuge noch Panzer könnten die Krise dort beenden, sagte Putin am Donnerstag in Moskau. In… [mehr]

Nürburgring

Prozess endet mit Paukenschlag

Koblenz. Der ehemalige rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) ist vom Koblenzer Landgericht zu einer Haftstrafe von dreieinhalb Jahren verurteilt worden. Die Richter befanden ihn in 14 Fällen der Untreue sowie der uneidlichen Falschaussage im Untersuchungsausschuss des Landtages… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR