DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 21.08.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Unglück: Gravierende Verstöße in Waldeck entdeckt

Flugleiter suspendiert

Waldeck/Kassel. Nach dem Flugunglück in Nordhessen mit einem Schwerverletzten ist ein Flugleiter vom Dienst suspendiert worden. Auf dem Sportflugplatz in Waldeck seien gravierende Verstöße festgestellt worden, sagte gestern ein Sprecher des Regierungspräsidiums Kassel (RP). Der bislang für die Aufsicht zuständige Mann sei auch Fluglehrer. Einzelheiten zu den Verstößen wurden nicht bekannt. Da es bei dem Unglück einen Verletzten gegeben habe, ermittele auch die Staatsanwaltschaft, teilte das RP weiter mit. Die Unterlagen zu dem Fall seien jedoch noch nicht angekommen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft.

Der 49 Jahre alte Pilot eines Leichthubschraubers aus Calden im Kreis Kassel hatte laut Polizei am Samstag die Startfreigabe erhalten, als ein Segelflieger auf der gleichen Bahn zur Landung ansetzte. "Das ist der GAU auf einem Flugplatz. Das darf nicht passieren", betonte der Sprecher.

Nur Notlandung geglückt

Wenige Meter über dem Boden berührten sich Segelflieger und Hubschrauber. Das Segelflugzeug stürzte zu Boden, ein 33 Jahre alter Flugschüler aus Berlin wurde schwer verletzt. Dem 49-Jährigen gelang eine Notlandung mit dem sogenannten Gyrocopter. lhe

© Südhessen Morgen, Dienstag, 10.07.2012
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

21°

Das Wetter am 21.8.2014 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 8°
MAX. 22°
 

Landtagswahl Hessen 2013

Weiter zur Landtagswahl Hessen 2013

Bundestagswahl 2013

Weiter zur Bundestagswahl 2013

Atomkraftwerke

SPD gibt Bouffier Schuld an Biblis-Affäre

Im Biblis-Untersuchungsausschuss soll Mitte September festgelegt werden, welche Zeugen geladen werden. Die Liste der SPD verspricht prominente Namen. Als Hauptverantwortlichen hat die Partei Ministerpräsident und CDU-Chef Bouffier im Visier. [mehr]

James Foley

Politik

Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert 

Martha's Vineyard/Kairo (dpa) - Eine geheime Kommandoaktion der US-Armee in Syrien zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Gewalt der Terrormiliz Islamischer Staat ist gescheitert. Spezialeinheiten hätten bei dem Einsatz kürzlich keine Geiseln gefunden. [mehr]

NSU-Untersuchungsausschuss

Thüringer U-Ausschuss: NSU-Morde wären zu verhindern gewesen

Erfurt (dpa) - Die Mordserie der Neonazi-Terrorzelle NSU hätte nach Einschätzung des Thüringer Untersuchungsausschusses verhindert werden können, wenn die Ermittlungsbehörden vorher nicht so gravierende Fehler gemacht hätten. Es habe Fehlleistungen bei der Fahndung nach den drei Hauptverdächtigen… [mehr]

Baden-Württemberg

Ein Mann klagt sein ehemaliges Kinderheim an

Detlev Zander hat lange geschwiegen - über seine Kindheit in einem Heim in Schwaben, die ihn sein ganzes Leben lang verfolgt hat. Jetzt geht er in die Offensive und fordert 1,1 Millionen Euro Entschädigung von der Institution, für die seine einstigen Peiniger gearbeitete haben: von der… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR