DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 27.03.2017

Suchformular
 
 

So war's bei Dieter Nuhr

„Noch nie war die Welt so friedlich“

Aggressiv wie selten, aber mit positiver Kernbotschaft: Der Düsseldorfer Kabarettist Dieter Nuhr bringt knapp 3000 Zuschauer in der Ludwigshafener Eberthalle gekonnt und witzig ins Grübeln. [mehr]

Literatur regional

Reisender zwischen den Zeiten

Aus Opladen reist der 39-jährige Ich-Erzähler mit einem Lkw nach Berlin, weil seine Frau Maria ihn vor die Tür gesetzt hat. All seine persönliche Habe hat er im Mercedes-Laster verstaut und fährt damit einer ungewissen Zukunft entgegen. Im virtuellen Gepäck schleppt er seine Erinnerungen als… [mehr]

Neun Geheimnisse statt sieben Todsünden

Ute Lemper hat ja immer schon polarisiert. Fühlt sie sich deswegen zu denen hingezogen, die das auch tun, wie der weltweite Erfolgsautor Paulo Coelho? Der wird so verschlungen von den Lesermassen, dass er es ins Guinness-Buch der Weltrekorde schaffte. Aber abgewatscht von allen "ernsten" Kritikern… [mehr]

Kulturgeschichte

Begegnung der Kulturen

Die Stadt Köln widmet einem türkischen Restaurant eine ganze Ausstellung - wenn auch eine recht kleine. Im Stadtmuseum ist seit gestern "Bosporus am Rhein" mit etwa 40 Exponaten zu sehen - eine Schau über das bis 2013 bestehende "Bosporus" im urkölschen Eigelstein-Viertel. "Dieses Lokal war eine… [mehr]

Kosminski-Wechsel

Kurz: „Es ist eine Auszeichnung“

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz und die Freunde des Nationaltheaters bedauern den wahrscheinlichen Wechsel von Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski nach Stuttgart. Der OB will nun baldmöglichst eine Findungskommission installieren. "Es muss jetzt schnell gehen", so kurz. [mehr]

Kunsthalle-Außenanlagen

Lorenz: „Für uns ist das bitter“

Als "schlimme Angelegenheit" kritisierte CDU-Stadtrat Jens J. Kirsch im Kulturausschuss die Tatsache, dass die Außenanlagen der neuen Kunsthalle nicht rechtzeitig zur Eröffnung des Gebäudes im September fertig werden (wir berichteten). Kirsch warf der Verwaltung in diesem Zusammenhang Versäumnisse… [mehr]

Premiere von "Xaviers Wunschkonzert live"

Von Grönemeyer bis zu den Rolling Stones

"Sing meinen Song", seine Erfolgsshow bei VOX hat Xavier Naidoo hinter sich gelassen, heute startet der Mannheimer um 20.15 Uhr mit dem Bezahlsender Sky 1 ein neues Musikfernsehformat: Bei "Xaviers Wunschkonzert Live" bestimmen die Zuschauer, was der 45-Jährige und seine vier Gäste - Metal… [mehr]

Junge Talente: Antonia Schuchardt

Mit Passion Richtung Perfektion

Die 16-jährige Antonia Schuchardt beeindruckt als Solistin im Kinderchor des Mannheimer Nationaltheaters. [mehr]

Serie „Der bessere Mensch“

Wenn der Mensch Gott spielt

Erst einmal müssen wir uns damit abfinden: Wir sind ein Work in Progress der Schöpfung. Schon immer. Unsere Spezies ist im Begriff sich zu verändern. Evolutionär und auch aus eigener Kraft: Leiden lindern, Leben verlängern, Intelligenz steigern. Alles ist ein steter Prozess der Selbstoptimierung… [mehr]

Architektur

Im Fokus der Moderne

Man könnte diese Geschichte auch anders herum erzählen. Der traurige Schluss käme dann gleich am Anfang und er würde so lauten: Fast wäre Mannheim europaweit bekannt geworden. Als Zentrum für Design und Architektur. Wenn man das Bauhaus nicht gleich zweimal abgelehnt hätte: 1925 und dann noch… [mehr]

Serie Künstlerhäuser (mit Fotostrecke)

Atelier in den Weinbergen

Max und Emil trinken Tee - auf einem Schrank. Der hatte einst dem Impressionisten Max Slevogt (1868-1932) gehört. Und die Szene kein Geringerer als der große böhmische Künstler Emil Orlik gemalt. Auf dem Slevogthof in Leinsweiler ruhen sich die beiden Freunde so noch immer nach einer Wanderung aus… [mehr]

Die Kinderseele spüren

Unzählige Ausbildungswege führen zum Theater. Auch Seiteneinsteiger bekommen eine Chance. Der Vorteil dieser Vielfalt besteht darin, dass alle Interessierten selbst wählen können, wie sie auf ihr künftiges Arbeitsgebiet vor oder hinter der Bühne zusteuern wollen. Oft beginnt die Annäherung mit… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

15°

Das Wetter am 27.3.2017 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 2°
MAX. 17°
 

 

Kulturvision Rhein-Neckar

Kulturvision Rhein-Neckar

Vertreter aus Politik und Wirtschaft um Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz haben die Kulturvision Rhein-Neckar 2025 präsentiert. Mit drei Zielen: Stärkung der gesellschaftlichen, künstlerischen und überregionalen Wirkung der Kultur im Drei-Ländereck Baden-Hessen-Pfalz.

Laden Sie hier Dokumente zum Thema herunter:

 
 

Fotostrecke

Jubiläum: 60 Jahre NTM

Das Mannheimer Nationaltheater am Goetheplatz feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. [mehr]

Theatermagazin des Nationaltheaters

Theatermagazin

Welche Produktionen stehen diesen Monat auf dem Spielplan und was passiert hinter den Kulissen? Erfahren Sie mehr im Theatermagazin des NTM.

Serie

Pinseleien auf dem Putz

Deutschlands Maltalent steht auf einer Leiter und pinselt - an einem Schild für ein Tabakgeschäft. Wochenlang hatte Hans Purrmann nichts aus Berlin gehört und war frustriert zu seinen Eltern nach Speyer gefahren, um im Malerbetrieb auszuhelfen. Vier Gemälde hatte er bei der "Berliner Secession… [mehr]

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR