DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 

"Promis dirigieren"

NTM-Orchester: Und Charly Graf haut auf die Pauke

Das Nationaltheater-Orchester lässt sich am 14. Juni beim Benefiz-Akademiekonzert im Mannheimer Rosengarten für Benefiz von Prominenten wie Fanny Rinne, Charly Graf oder Bülent Ceylan dirigieren [mehr]

Neues Ensemble, neues Konzept

Es wird alles ganz anders. Das versprechen die Macher der Wormser Nibelungenfestspiele für die Zeit nach dem Abgang von Intendant und Regisseur Dieter Wedel. Das Team um Wedels Nachfolger in Worms, Nico Hofmann, will genau das nicht, was der Titel für das neue Stück verheißt: „Gemetzel“. [mehr]

Ulrich Tukur

Helmut-Käutner-Preis für Ulrich Tukur

Düsseldorf (dpa) - Für Schauspieler Ulrich Tukur (57) waren zwei Männer prägend für seine Schauspiel- und Filmkarriere: Regisseur Michael Verhoeven und Theaterintendant Peter Zadek. «Ohne die beiden hätte ich das große Glück, in der Schauspielerei so weit zu kommen, nicht gehabt», sagte er am… [mehr]

Neue NTM-Spielzeit

Von Hitler bis Lepper

In seine 237. Spielzeit mit 34 Premieren und 65 Wiederaufnahmen in den Sparten Oper, Schauspiel, Junges Nationaltheater und Tanz startet das Nationaltheater Mannheim Mitte September. Damit wird das Haus in der Saison 2015/16 insgesamt 99 Produktionen spielen. [mehr]

Kunsthalle Mannheim (mit Fotostrecke)

Stadt gewinnt Prozess um das „Loch“

Ihr Lächeln, mit dem sie sonst immer kokettierte, gefror. Nur kurz murmelte Nathalie Braun Barends etwas von "Berufung", die sie "überlegen" werde, ehe sie sich schnell - sichtlich verärgert - abwandte. Die Klage der Künstlerin wurde nämlich gestern vor dem Landgericht klar abgewiesen. Die Stadt… [mehr]

Komplexer Rap, persönliche Einblicke

Mannheim. Rap und Hip-Hop sind bei ihren Fans oft wegen ihrer tiefsinnigen Texte und der persönlichen Erlebnisschilderungen der Künstler gefragt. Doch all zu selten können die Wortakrobaten diesem Anspruch auf Dauer gerecht werden - viele Musiker ergehen sich eher in Plattitüden und gewolltem… [mehr]

Kino Kritiken

Gedehnte Bewegungen

Parcour ist seit Jahren ein großer Trend. Videos von jungen Leuten, die Hindernisse überwinden, Hauswände hochrennen und über Abgründe springen, gibt es bei Youtube wie Sand am Meer. Regisseur Daniel Benmayor reichte das aber offensichtlich nicht. Er hat mit "Tracers" jetzt einen Film über den… [mehr]

Erklärungen und Antworten

Xavier Naidoo - Mannheims verlorener Sohn?

Ist die Stadt Mannheim zu Unrecht so schnell auf Distanz zu ihrem populären Sohn gegangen? Das fragen einerseits die Fans von Xavier Naidoo, seine Gegner finden seine Erklärungsversuche weiter unzureichend. Hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen: [mehr]

Kultur regional

Jung und erfolgreich: Pianistin Katharina Groß

Mannheim. Sie ist gerade mal 25 Jahre jung und steht schon auf der Schwelle zu einer Karriere als klassische Pianistin. Die in Waghäusel ausgebildete Katharina Groß hat bereits erste renommierte Preise gewonnen. Im Gespräch mit dem "Mannheimer Morgen" schildert sie ihren Werdegang. [mehr]

Presseschau

„Lebendigkeit“ oder „Bedeutungsheischerei“?

An städtischen Pressestellen dürfte man jubeln. Wie vorauszusehen war, hat das am Wochenende zu Ende gegangene Performance-Festival Theater der Welt der Stadt an Rhein und Neckar die erhoffte Aufmerksamkeit gebracht: Mannheim machte Schlagzeilen. Schon im Vorfeld war bei "Arte" eine Sondersendung… [mehr]

Serie „Der bessere Mensch“

Wenn der Mensch Gott spielt

Erst einmal müssen wir uns damit abfinden: Wir sind ein Work in Progress der Schöpfung. Schon immer. Unsere Spezies ist im Begriff sich zu verändern. Evolutionär und auch aus eigener Kraft: Leiden lindern, Leben verlängern, Intelligenz steigern. Alles ist ein steter Prozess der Selbstoptimierung… [mehr]

Architektur

Im Fokus der Moderne

Man könnte diese Geschichte auch anders herum erzählen. Der traurige Schluss käme dann gleich am Anfang und er würde so lauten: Fast wäre Mannheim europaweit bekannt geworden. Als Zentrum für Design und Architektur. Wenn man das Bauhaus nicht gleich zweimal abgelehnt hätte: 1925 und dann noch… [mehr]

Serie Künstlerhäuser (mit Fotostrecke)

Atelier in den Weinbergen

Max und Emil trinken Tee - auf einem Schrank. Der hatte einst dem Impressionisten Max Slevogt (1868-1932) gehört. Und die Szene kein Geringerer als der große böhmische Künstler Emil Orlik gemalt. Auf dem Slevogthof in Leinsweiler ruhen sich die beiden Freunde so noch immer nach einer Wanderung aus… [mehr]

Die Kinderseele spüren

Unzählige Ausbildungswege führen zum Theater. Auch Seiteneinsteiger bekommen eine Chance. Der Vorteil dieser Vielfalt besteht darin, dass alle Interessierten selbst wählen können, wie sie auf ihr künftiges Arbeitsgebiet vor oder hinter der Bühne zusteuern wollen. Oft beginnt die Annäherung mit… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

19°

Das Wetter am 29.5.2015 in Mannheim: örtlich leichte Gewitter
MIN. 9°
MAX. 20°
 
 
 

Offener Brief Kosminski (NTM)

Mannheim. Den Solidaritätszuschlag der deutschen Steuerzahler künftig für Kultur und Bildung zu verwenden - das fordert Mannheims Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski in einem Offenen Brief an Bundesbildungsminsterin Johanna Wanka, die Staatsministerin für Kultur und Bildung, Monika Grütters, die baden-württembergische Kunstministerin Theresia Bauer und Kultusminister Andreas Stoch.

oder zum Herunterladen:

Kultur regional

Naidoo produziert CD zu "Sing meinen Song"

Xavier Naidoo hat zu seiner TV-Show „Sing meinen Song“ eine CD produziert, auf der Stars wie Sasha, Andreas Gabalier, Sarah Connor, Roger Cicero und Co. wechselseitig ihre Hits reizvoll neu interpretieren. Sie erscheint am Freitag. [mehr]

Von wegen Esel

Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis, meint ein Sprichwort und bringt die Warnung auf den Punkt, ja nicht vom bewährten Muster abzuweichen und übermütig zu werden. Man stelle sich vor, welch kuriose Figur das Tier auf dem Eis macht! Überhaupt: Es ist ja ein Esel, nach der Sprach- und… [mehr]

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

NTM-Spielzeitheft 2013/2014

Das komplette Programm des Nationaltheaters Mannheim für die Saison 2013/14.

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR