DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 28.07.2014

Suchformular
 
 

Jubiläum

Märchenhafte Geschichten von einst verzaubern noch immer

Vor 200 Jahren gaben die Brüder Grimm die erste Auflage ihrer "Kinder- und Hausmärchen" heraus. Bis heute faszinieren ihre Geschichten Kinder wie Erwachsene. Sie zählen zu den weltweit meistgelesenen Werken deutscher Sprache. Das Jubiläum ist Auftakt zum Grimm-Jahr 2013. [mehr]

Märchen

Die berühmtesten Märchen der Brüder Grimm

Kassel.  Die Brüder Grimm haben rund 200 Märchen aufgeschrieben. Zu den berühmtesten zählen die folgenden: - Schneewittchen: Die Stiefmutter kann es nicht ertragen, dass Schneewittchen sie an Schönheit übertrifft, und versucht, ihre Stieftochter umzubringen. Die Hübsche - weiß wie Schnee, rot wie… [mehr]

Märchen

Moderne Geschichten verlieren schnell ihren Reiz

Göttingen. Märchen begeistern große wie kleine Menschen. Fast jedes Kind kennt etwa "Hänsel und Gretel". Warum das so ist, erklärt der Märchenforscher Hans-Jörg Uther im Interview der Nachrichtenagentur dpa. Uther ist Arbeitsstellenleiter der Abteilung Enzyklopädie des Märchens der Akademie der… [mehr]

Literatur

Die Brüder Grimm

Kassel. "Es war einmal..." Die Brüder Grimm genießen weltweite Bekanntheit dank der von ihnen zusammengetragenen Kinder- und Hausmärchen. In mehr als 170 Sprachen wurden die Geschichten von Dornröschen, Schneewittchen, Aschenputtel und Co. übersetzt. Mindestens genauso bedeutsam sind jedoch die… [mehr]

Märchen

Promis und Märchen - von Grimm bis Andersen

Kassel. Märchen - und besonders die der Brüder Grimm - sind in aller Munde. Welche Erfahrungen Prominente mit Märchen gemacht haben und was ihre Lieblingsmärchen sind, hat die Nachrichtenagentur dpa zusammengestellt: - Die Schauspielerin Veronica Ferres (47) mochte in ihrer Kindheit am liebsten das… [mehr]

Märchen

Die Deutsche Märchenstraße

Kassel. Die Deutsche Märchenstraße verbindet auf 600 Kilometern die Lebensstationen der Brüder Grimm sowie die Orte und Landschaften, in denen ihre Märchen beheimatet sind. Die Straße verläuft durch 60 Gemeinden und Städte in fünf Bundesländern, von Hanau bis nach Bremerhaven. Zu den größten… [mehr]

Märchen

"Brüder Grimm" oder "Gebrüder Grimm"?

Kassel. Wenn die Märchensammler und Sprachforscher Jacob und Wilhelm Grimm gemeint sind, ist von den Brüdern Grimm die Rede - so haben sie sich auch selbst genannt. Der Begriff "Gebrüder Grimm" ist laut der Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden zwar nicht falsch, entspreche aber heutzutage… [mehr]

Literatur

Das Jahr der Brüder Grimm

Kassel/Marburg. Am 20. Dezember vor 200 Jahren erschien der erste Band der berühmten "Kinder- und Hausmärchen" der Brüder Wilhelm und Jacob Grimm. An diesem Datum beginnt auch das Grimm-Jahr, denn 2013 jähren sich zudem die Todestage von Jacob Grimm (20. September) und dem "Malerbruder" Ludwig Emil… [mehr]

 

Video

Welches Grimm-Märchen mögen Sie am liebsten?

Mannheim, 19.12.2012: Die Haus- und Kindermärchen der Gebrüder Grimm feiern ihren 200. Geburtstag. Welches Märchen gefällt ihnen am besten? Wir haben uns umgehört.

Fotostrecke

Grimms Märchen feiern 200. Geburtstag

Die Erstausgabe der Grimmschen Kinder- und Hausmärchen ist am 20. Dezember 1812 erschienen. Noch heute erfreuen sich die Geschichten großer Beliebtheit. Das Jahr 2013 steht daher ganz im Zeichen der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Die Märchensammler aus Hessen gelten auch als Begründer der… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR