DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 28.07.2015

Suchformular
 
 

Literatur

Stimmung der Verlorenheit

Zum 70. Geburtstag des französischen Literaturnobelpreisträgers Patrick Modiano erscheint sein neues Buch auf Deutsch: "Damit du dich im Viertel nicht verirrst". [mehr]

Bayreuther Festspiele - Das Rheingold

Kultur allgemein

Bayreuth gewöhnt sich an Castorfs «Rheingold»

Ein wahrer Proteststurm brach los, als Frank Castorf seine sehr spezielle Version von Richard Wagners «Rheingold» zum ersten Mal in Bayreuth auf die Bühne brachte. Die Aufregung hat sich inzwischen gelegt - offensichtlich auch bei Castorf selbst. [mehr]

Heavy-Metal-Fans

Kultur allgemein

Tausende Heavy-Metal-Fans strömen nach Wacken

Noch bevor das Heavy-Metal-Festival offiziell beginnt, herrscht in Wacken Ausnahmezustand. Tausende Fans füllen die Dorfstraße. Die Bewohner feiern mit. [mehr]

Ellie Goulding

Kultur allgemein

Gerüchte um Bond-Song: Wird es Ellie Goulding?

London (dpa) - Wer darf den Titelsong des neuen James-Bond-Films singen? Viele Briten sind sicher: Es muss Elli Goulding sein. Die 28-Jährige («Love Me like You Do») postete in der Nacht zum Dienstag ein Foto von sich auf Instagram, das sie beim Verlassen der legendären Londoner Abbey-Road-Studios… [mehr]

Clavigo in Salzburg

Kultur allgemein

Geschlechtertausch bei «Clavigo» in Salzburg

Die Salzburger Festspiele präsentieren zur Eröffnung des Schauspielprogramms Goethes Frühwerk «Clavigo» als kunterbuntes Jugendtheater - und als Gender-Experiment. [mehr]

Der neue Film

Alter schützt vor Torheit nicht

Eigentlich könnten Josh (Ben Stiller) und Cornelia (Naomi Watts) ihr Leben in vollen Zügen genießen. Während ihre Freunde Nachwuchs zeugen, genießen die Mittvierziger die Freiheiten, die ihnen ihre Zweisamkeit ermöglicht. Sie wohnen in einem Stadthaus in Brooklyn, haben einen großen Bekanntenkreis… [mehr]

Bayreuther Festspiele

Rattenscharfer Abschied

"Lohengrin" zum letzten Mal. Alles wie gehabt? Nicht ganz. Zwei Umbesetzungen prägen diesen letzten Festspiel-Zyklus. Dass Jukka Rasilainen, ein verdienter Hügel-Recke, noch einmal als Telramund ran muss, schadet der Inszenierung ein wenig. Ist er doch weder für die Ortrud von Petra Lang noch für… [mehr]

Nachruf

Politiker mit Taktstock

Erfolgreicher Künstler und umtriebiger Politiker - das ist eine äußerst seltene Kombination. Diese Sonderrolle machte Wolfgang Gönnenwein (Bild: dpa) zum Sinnbild einer glanzvollen Ära etwa der Ludwigsburger Schlossfestspiele - aber auch für jahrelange Diskussionen um Verschwendungssucht in der… [mehr]

Freshtorge

Kultur allgemein

Vom Internet ins Kino

Millionen von Fans schauen sich die Videos im Internet an. Youtube-Stars sind im Netz total angesagt. Doch auch im Kino kommen sie anscheinend gut an. Seit Donnerstag läuft dort ein Film mit einigen von ihnen. Er heißt «Kartoffelsalat». Zu sehen sind zum Beispiel Freshtorge, Dagi Bee und die Lochis… [mehr]

"Tristan"-Premiere (mit Fotostrecke)

Selbst den Liebestod lässt man ihr nicht

Mit „Tristan und Isolde" legt Hügelchefin Katharina Wagner eine so untypische, unlogische wie faszinierende Arbeit vor - und gewinnt, auch im Zusammenspielt mit Christian Thielemann am Pult, alle [mehr]

Kultur allgemein

Spannender Jazzrock

Fusion-Musik, also die Verbindung von Jazz und Rock, läuft bei aller Kraft und Farbenvielfalt oft Gefahr, sich in seelenloser Raserei zu verlieren. Der Kölner Pianist Florian Ross, herausragender Vertreter der jungen, zeitgenössischen Jazzszene, versucht, das Tempo-Manko zu umgehen - mit Erfolg… [mehr]

Nachruf

Schriftsteller Dieter Kühn gestorben

Schriftsteller Dieter Kühn starb am Samstag im Alter von 80 Jahren. Kühn (Bild: dpa) wurde bekannt durch Biografien, in denen er realen Personen fiktive Erlebnisse zudichtete. So stellte er Beethoven einen afrikanischen Sklaven zur Seite oder dachte sich aus, was passiert wäre, hätte Hitler 1938… [mehr]

Promi-Auflauf

Kultur allgemein

Alte Musik und schicke Klamotten

Angela Merkel erschien in einem Kleid in Türkis. Thomas Gottschalk trug eine schwarze Hose und eine Jacke mit Mustern. Am Samstag tauchten in Bayreuth jede Menge Promis auf. In der Stadt im Bundesland Bayern begannen nämlich die Bayreuther Festspiele. Während dieser Festspiele werden Opern von… [mehr]

Bayreuther Festspiele

Sauer auch ganz ohne saure Zipfel

Das gab es noch nie: Die Pressevertreter werden zum Auftakt der Bayreuther Festspiele nicht von der Festspielleitung empfangen, sondern vom Pressesprecher, dem Kaufmännischen Direktor und einem Teil des "Tristan"-Teams. Katharina Wagner muss noch proben, und was den Verbleib von Noch-Mit-Chefin Eva… [mehr]

Bregenzer Festspiele

Viel Mut zur Derbheit

Mit "Hoffmanns Erzählungen" von Jacques Offenbach haben die Bregenzer Festspiele ihre Premierenreihe fortgesetzt. Die Oper basiert auf Erzählungen des Dichters E.T.A. Hoffmann und entführte die Zuschauer vom Bodensee in eine Geschichte mit mehreren Ebenen: Die Hauptfigur Hoffmann - wunderbar… [mehr]

Neue Dino-Abenteuer

Kultur allgemein

Dinos kehren zurück

Wenn Dinos gemütlich durch einen Park traben oder ihre Zähne zeigen, wissen Film-Fans: Da läuft einer der Filme der Jurassic-Park-Reihe. Zu ihnen gehört «Jurassic World», der gerade viele Leute ins Kino zieht. Nun kündigte die Filmfirma an, dass es noch einen dieser Dino-Filme geben wird. In drei… [mehr]

Kulturpolitik

Stuttgart setzt auf Tanz

Land und Stadt investieren in die Stuttgarter Tanz-Zukunft: In drei Jahren soll die neue John-Cranko-Schule des berühmten Stuttgarter Balletts in Betrieb gehen. Intendant Reid Anderson, Finanzminister Nils Schmid (SPD), Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne) und Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Grüne… [mehr]

Kultur allgemein

Bewegendes Drama

Dieser Oscar war absolut verdient: Julianne Moore spielt einfühlsam und subtil die 50-jährige Linguistik-Professorin Dr. Alice Howland und darf dafür die Trophäe als beste Hauptdarstellerin ihr Eigen nennen. In "Still Alice - Mein Leben ohne Gestern" (2014) gelingt es ihr, dem Zuschauer zu… [mehr]

Neuer Kinofilm

Kultur allgemein

Finny und Leah haben ein Problem

Finny und Leah sind zwei Fantasietiere - und die Hauptfiguren in einem neuen Kinofilm. Darin haben die beiden jungen Tiere ein monstergroßes Problem: Sie haben die Arche verpasst. Auf dem großen Schiff sollten sie eigentlich Schutz vor einer Flutwelle finden. Doch die Arche legt ab - mit ihren… [mehr]

a-ha

Kultur allgemein

a-ha kamen eher zufällig zum Pop

Berlin (dpa) - a-ha, Norwegens erfolgreichste Band, ist ins globale Pop-Geschäft eher hineingestolpert. «Als wir aufwuchsen, wollte eigentlich keiner von uns Popmusik machen», sagte Keyboarder Magne Furuholmen (52) der Deutschen Presse-Agentur. «Wir interessierten uns für andere Dinge. Dennoch… [mehr]

Felix Jaehn

Kultur allgemein

DJ Felix Jaehn in den USA auf Platz eins

Nummer eins! Der junge DJ Felix Jaehn hat die Spitze der US-Charts erreicht. Wie ein krasser Kontrast erscheint da sein Wohnort: ein kleiner Ort an der Küste in Mecklenburg-Vorpommern. [mehr]

Journal

Schwitzen für den Geist

Er rinnt unablässig, der Festspielschweiß. Übers rückenfreie Abendkleid, im Smoking oder Freizeithemd. Unangenehm ist das. Warum tut man sich das an, mag sich fragen, wer mit Handtüchern im Nacken und den Füßen im Wasser schon zuhause schwitzt und ermattet Kunde vom großen sommerlichen… [mehr]

Literatur

Meister der realitätsnahen Fiktion

Das Schreiben war Edgar Lawrence Doctorow schon in den Namen gelegt worden. Sein Vater nannte ihn nach dem Autor Edgar Allan Poe. "Er mochte sein Werk sehr", sagte Doctorow einmal dem "Time"-Magazin. "Er mochte viele schlechte Schriftsteller. Aber Poe ist der beste schlechte Schriftsteller, damit… [mehr]

Kunst

Neuer Pass für Ai Weiwei

Der chinesische Star-Künstler Ai Weiwei (Bild: dpa) kann sein Land wieder verlassen. "Ich habe heute einen Pass bekommen!", schrieb er auf Sozialmedien. Die Behörden hatten seine Dokumente im Jahr 2011 eingezogen - offenbar, um seinen internationalen Einfluss zu dämpfen. Ein Vertreter der Polizei… [mehr]

Geschichte

Karlsschrein an neuem Ort

Der kostbare Karlsschrein im Aachener Dom ist in einer außergewöhnlichen Aktion fast an seinen ursprünglichen Platz versetzt worden. Unter der Regie des Dombaumeisters Helmut Maintz wurde der Schrein mit den Gebeinen Karls des Großen auf einem speziellen Transportwagen mehrere Treppen… [mehr]

Echt wuffig!

Kultur allgemein

Hunde zwischen Hunde-Bildern

«Wuff! Wie findest du das Kunstwerk so?» Schade, dass wir Menschen nicht verstehen, was Hunde sich so mitteilen. Vielleicht hätten sonst am Mittwoch Leute so etwas gehört. Denn in der Stadt Berlin durften Leute mit ihren Hunden eine Ausstellung besuchen. Sie heißt «Wir kommen auf den Hund!». Zu… [mehr]

Karlsschrein

Kultur allgemein

Karl der Große auf Reisen

Dieses goldene Häuschen bestaunen viele Leute. Nicht nur, weil es so schön glänzt im Licht. In der großen Truhe liegen die Überreste eines berühmten Mannes: Er hieß Karl der Große und war ein mächtiger Herrscher. Karl der Große lebte vor mehr als 1200 Jahren. Viele Jahre nach seinem Tod wurde sein… [mehr]

Slash

Kultur allgemein

Slash wird 50 - Kein Guns N' Roses-Comeback

München (dpa) - Gitarrist Slash hat Gerüchten über ein Comeback von Guns N' Roses eine klare Absage erteilt. «Die Gerüchte über eine Reunion entbehren jeder Grundlage», sagte er in einem «Spiegel Online»-Interview. «Ich kann nur sagen, dass sich die Feindseligkeiten zwischen den Lagern in der Band… [mehr]

Literatur

Neuer Roman von Ralf Rothmann

Erneut erzählt Romancier Ralf Rothmannn in seinem neuen Roman gekonnt und eindrücklich von einer deutschen Jugend in der Hölle des Krieges. Er begleitet dabei junge Soldaten an die Front. [mehr]

Musiktheater

Lindpaintner– wer ist das?

Der Stuttgarter Volker Tosta führt ein Doppelleben. Der studierte Mathematiker und Musikwissenschaftler arbeitet in der IT-Branche. In seiner Freizeit wird der 58-Jährige zum findigen Schatzgräber. Seit zwei Jahrzehnten ist er auf der Suche nach vergessenen Opern. Sein Spezialgebiet: das 19… [mehr]

 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR