DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 02.10.2014

Suchformular
 
 
Tokio Hotel

Kultur allgemein

Tokio Hotel: Leben, Freiheit und Inspiration

Hamburg (dpa) - Fünf Jahre war es still um Tokio Hotel. Die Frontmänner Bill und Tom Kaulitz zogen nach Los Angeles und fanden Inspiration und Freiheit. Im Interview der Nachrichtenagentur dpa sprechen die Zwillinge über den Luxus der Anonymität, kreischende Mädchen und ihr neues Album «Kings of… [mehr]

Outer Space - Faszination Weltraum

Kultur allgemein

Bundeskunsthalle zeigt große Weltraum-Ausstellung

Bonn (dpa) - Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt in den nächsten Monaten eine große Weltraum-Ausstellung. Viele Originalteile aus der Raumfahrt, dazu Exponate aus Wissenschaft, Technologie und Kunst sollen den Besucher in die außerirdische Welt und ihre Geheimnisse führen. [mehr]

Elina Garanča

Kultur allgemein

Opernsängerin Garanča: Enormer Druck durch Kameras

Hamburg (dpa) - Starsängerin Elina Garanča (38) sieht Live-Übertragungen aus der Oper mit gemischten Gefühlen. Der Druck, «diese 12 Kameras vor sich zu haben, ist enorm, und das kann einem schon schlaflose Nächte bereiten», sagte die lettische Mezzosopranistin dem Fachblatt «Das Opernglas». [mehr]

Wildecker Herzbuben

Kultur allgemein

«Herzilein» machte die Wildecker Herzbuben berühmt

Wildeck (dpa) - Das Lied ist einer der größten Hits in der deutschsprachigen Volksmusik: «Herzilein» von den Wildecker Herzbuben. Am 4. Oktober 1989 wurde es veröffentlicht und wird nun 25 Jahre alt. Für die beiden Interpreten - Wilfried Gliem (heute 68) und Wolfgang Schwalm (60), das wohl… [mehr]

Adam Sandler

Kultur allgemein

Adam Sandler plant Filme für Videodienst Netflix

Beverly Hills (dpa) - Hollywood-Star Adam Sandler (48) will vier Filme für den Online-Videodienst Netflix drehen. Das gaben der Komiker und das US-Unternehmen Medienberichten zufolge bekannt. Der erste Streifen, der auch von Sandler produziert wird, soll bereits 2015 zu sehen sein. «Lasst das… [mehr]

Die Toten Hosen

Kultur allgemein

Die Toten Hosen erhielten jüdische Auszeichnung

Düsseldorf (dpa) - Für ihr jahrzehntelanges Engagement gegen Rechtsextremismus sind Die Toten Hosen mit einer hohen jüdischen Auszeichnung geehrt worden. Die Jüdische Gemeinde Düsseldorf verlieh der Rockband am Mittwoch die Josef-Neuberger-Medaille. Auch der Prorektor der Robert Schumann Hochschule… [mehr]

Denzel Washington

Kultur allgemein

Denzel Washington geht gern einkaufen

Berlin (dpa) - US-Schauspieler Denzel Washington (59) geht gern einkaufen. «Ich mag es, in den Supermarkt zu gehen. Ich habe dann meine Einkaufsliste, kaufe mein Gemüse ein», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. «Ich versuche, ganz normal zu sein.» In «The Equalizer» (Kinostart 9. Oktober) spielt… [mehr]

Das Interview

„Musik ist ein Friedensstifter“

In den 70ern war Robert Plant ein Rockgott. Heute - mit 66 - ist er Globetrotter, Musikhistoriker und kultureller Grenzgänger. Als solcher hat er keine Zeit für Nostalgie, wohl aber für Frauen, Reisen und therapeutische Ambient-Klänge. All das prägt auch sein neues Album "Lullaby... And The… [mehr]

Kulturpolitik

Einheitsdenkmal rückt in weite Ferne

Das 2007 beschlossene Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin wird nicht wie geplant im kommenden Jahr fertig. Ein Sprecher von Kulturstaatsministerin Monika Grütters bestätigte gestern einen Bericht des "Tagesspiegel", demzufolge beim Bau weiter Stillstand herrscht. "Das Denkmal wird nicht vor… [mehr]

LaBrassBanda

Kultur allgemein

LaBrassBanda: Live aus dem Kuhstall

München (dpa) - Statt jubelnder Fans gibt es auf dem neuen Live-Album von LaBrassBanda im Hintergrund muhende Kühe und auch mal den einen oder anderen Fladenklatscher zu hören. Die bayerische Combo hat die Platte «Kiah Royal» in einem Kuhstall aufgenommen. Im Interview der Nachrichtenagentur dpa… [mehr]

Der neue Film

Sie sagt, er sagt . . .

Er ist zur Zeit Hollywoods Aushängeschild in Sachen anspruchsvoller Unterhaltung: David Fincher. Während Kollegen wie Michael Bay ("Transformers") oder Joss Whedon ("Marvel's The Avengers") auf Effektspektakel und Schlachtplatten setzen und damit beim jugendlichen Publikum punkten, gilt er als… [mehr]

Justiz

Ehefrau will Kunstwerke zurück

In der Betrugsaffäre um den Kunstberater Helge Achenbach geht dessen Ehefrau gegen die Familie des gestorbenen Aldi-Erben Berthold Albrecht vor. Nur 30 Minuten nach dem ersten Termin im Schadensersatzprozess der Albrecht-Familie gegen Achenbach beginnt am 11. November ein weiterer Zivilprozess… [mehr]

Clueso

Kultur allgemein

Clueso mit «Stadtrandlichter» auf Platz eins der Charts

Baden-Baden (dpa) - Clueso hat sich mit seinem neuen Album «Stadtrandlichter» auf Platz eins der offiziellen deutschen Album-Charts gesetzt. Es sei die erste Nummer-eins-Platzierung für den 34-jährigen Erfurter, teilte GfK Entertainment mit. US-Rocker Lenny Kravitz erobert mit «Strut» den zweiten… [mehr]

Geburtstag (mit Fotostrecke)

Aber bitte mit Sahne!

Kaum zu glauben, aber dennoch wahr: Der Musiker, Sänger und Entertainer Udo Jürgens wird an diesem Dienstag 80 Jahre alt - und bleibt natürlich auch weiter aktiv. [mehr]

Neuer Kluftinger-Krimi

Mit nur dezenter Landluft

Der achte Kluftinger-Krimi, „Grimmbart", des Autoren-Duos Volker Klüpfel und Michael Kobr trotzt Hirschgeweihen und Karohemden - und schafft es wieder auf Anhieb auf die Bestsellerlisten. [mehr]

Klassik

Heilige Momente

Manchmal spürt man in einem Konzert schon im ersten Takt, ob es ein besonderes werden wird. Es liegt dann eine gewisse Spannung in der Luft, und das innere Gehör ist besonders empfangsbereit. Zwar fristet Mendelssohns "Elias" kein Nischendasein im Konzertbetrieb. Und man geht mit einer gewissen… [mehr]

Prozess

Der Titel hat Prestige

Im Namensstreit um das Musikfestival "Rock am Ring" läuten die Sanierer des insolventen Nürburgrings eine neue Runde ein. "Wir verklagen Marek Lieberberg in einem Hauptsacheverfahren", sagte ihr Sprecher Pietro Nuvoloni der dpa. Das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz hatte entschieden, dass der… [mehr]

Till Brönner

Kultur allgemein

«As Time Goes By»: Till Brönner spielt Filmmusik

Berlin (dpa) - Eine Wohnung in Los Angeles hat er schon, jetzt spielt Till Brönner die Musik der Filmstadt. Mit seinem neuen Album «The Movie Album» spürt Deutschlands bekanntester Jazzmusiker dem Klang von Hollywood nach. Vom «Pinocchio»-Song bis zum «Titanic»-Ohrwurm - auf seiner Trompete begibt… [mehr]

Auszeichnung

„Phoenix“ überzeugt

Der deutsche Filmemacher Christian Petzold hat beim Filmfestival San Sebastián den Preis der internationalen Filmkritik gewonnen. Der 54-Jährige erhielt die Auszeichnung für sein Drama "Phoenix" (wir berichteten), das von einer Überlebenden eines Konzentrationslagers erzählt. [mehr]

Kultur allgemein

Das ist wohl der Altersstil

Also diese Scheibe klingt, als sei es ihren Machern egal, ob wir sie nun anhören oder nicht. "Lieblingsfarben und Tiere", das neue Album von Element of Crime, daddelt ruhig und monoton vor sich hin, Sven Regener singt gelangweilt (oder klingt zumindest so) und in immer gleichem Ton seine… [mehr]

Literatur

Herta Müller kritisiert Putin

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin erneut scharf kritisiert. "Ich finde es dreist und riskant, was Putin sich in der Ukraine mit der Annexion der Krim erlaubt hat", sagt die 61-jährige Müller im Magazin "Der Spiegel". Putin hebe eine Weltordnung… [mehr]

Kunst

Steinkoloss verschwindet

Noch einmal lange Schlangen vor dem Pergamonmuseum in Berlin: Geduldig warten die Menschen, um einen letzten Blick auf den weltberühmten Altar von Pergamon zu werfen. Von Montag an wird der mächtige Steinkoloss, eines der Hauptwerke der Antike, für mindestens fünf Jahre hinter einer "Einhausung… [mehr]

Literatur

Der Abschaum von Manhattan

Heute erscheint Thomas Pynchons neuer und großer Roman über die Zeit in Manhattan um den 11. September 2001. Es ist ein leichtes und zugleich moralisches Buch geworden. [mehr]

Pop

AC/DC ohne Malcolm

Fans der Rock-Gruppe AC/DC sorgen sich weltweit um Bandmitgründer Malcolm Young. Der 61-jährige Rhythmusgitarrist könne aus Gesundheitsgründen nicht länger mit der Band auftreten, teilte die Gruppe mit. Wie es genau um den Bruder des kultisch verehrten Lead-Gitarristen Angus Young (59) steht, war… [mehr]

Pop

Jason Orange steigt bei Take That aus

Jason Orange verlässt die britische Band Take That. Vergangene Woche habe er seinen Kollegen mitgeteilt, nicht an der Aufnahme eines neuen Albums mitwirken zu wollen, hieß es in einer in der Nacht zu gestern veröffentlichten Mitteilung des Sängers auf der Homepage der Gruppe. "Dies ist ein… [mehr]

Hintergrund

Ein Jahr mit Maria Callas

Simon Gibson ist der Mann, den die Fans am meisten beneiden müssten. Ein ganzes Jahr hat er mit Maria Callas verbracht, der Göttlichen, der größten Diva aller Zeiten. Callas ist 1977 gestorben. Gibson dagegen, ein Endvierziger mit britisch vernünftigen Schuhen und britischem Humor, empfängt uns an… [mehr]

Literatur

Spurensuche nach der Wende

Lutz Seiler erhält für seinen soeben erschienenen Roman "Kruso" den diesjährigen Uwe-Johnson-Preis - für den Deutschen Buchpreis ist er ebenfalls nominiert. In der Begründung zum Johnson-Preis heißt es, das Werk schlage einen Bogen vom Sommer 1989 auf Hiddensee bis in die Gegenwart. Das ist… [mehr]

Geburtstag

Mehr als nur Instinkt

Im Schatten älterer Männer stand er lange: Der eine hieß Karl Malden, war eine gestandene Hollywoodgröße und Michael Douglas' Seniorpartner in der flotten TV-Krimiserie "Die Straßen von San Francisco" in den siebziger Jahren. Der zweite war sein Vater Kirk, mit dem ihn nicht nur das Grübchenkinn… [mehr]

Literatur

Odyssee der Flüchtlinge gebannt

Teuer, aufreibend und gefährlich ist es, wenn Flüchtlinge von Afrika nach Europa reisen. Mit an Bord ist die Hoffnung auf ein neues Land. Von den Odysseen der Papierlosen hat jeder schon irgendwo gelesen. Der Finne Ville Tietäväinen geht das Thema im ungewöhnlichen Format an. Im Comic "Unsichtbare… [mehr]

Gedenktag

Leben voller Licht und Schatten

Dass mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs im August 1914 die politischen und sozialen Fundamente Europas brachen, daran erinnern in diesem Jahr die Medien zuhauf. Weniger ist die Rede von den kulturellen Verwerfungen, die der Krieg mit sich brachte, aber manchmal fragt man sich doch, was alles… [mehr]

 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR