DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 
Hans Hollein

Kultur allgemein

Architekt Hans Hollein gestorben

Wien (dpa) - Der weltweit renommierte österreichische Architekt Hans Hollein ist tot. Er starb am Donnerstag nach längerer schwerer Krankheit in Wien, wie eine Sprecherin der Familie mitteilte. Hollein wurde 80 Jahre alt. 1985 hatte er den Pritzker-Preis erhalten, die weltweit höchste Auszeichnung… [mehr]

Duke and Duchess of Cambridge visit Australia

Kultur allgemein

Royals haben Mission in Down Under erfüllt

London/Canberra (dpa) - Prinz William hat während des königlichen Besuchs in Down Under in den vergangenen zweieinhalb Wochen einige Reden gehalten. Kaum ein Wort blieb in Erinnerung. Seine Frau Kate hat für eine Reihe diverser Projekte Patin gestanden - kaum jemand erinnert sich, für welche. Bei… [mehr]

William Shakespeare

Kultur allgemein

Shakespeare-Freunde feiern 450. Dichter-Geburtstag

Weimar (dpa) - Weimar, die Stadt Goethes und Schillers, feiert den 450. Geburtstag des Engländers William Shakespeare (1564-1616). Theater, Musik, Diskussionen und das obligatorische Geburtstagsständchen am Dichter-Denkmal stehen bis Sonntag auf dem Programm der Shakespeare-Tage. [mehr]

Tadeusz Rozewicz

Kultur allgemein

Poesie nach Auschwitz - Tadeusz Rozewicz ist tot

Breslau (dpa) - Wiederholt zählte Tadeusz Rozewicz zu den Kandidaten für den Literaturnobelpreis - anders als seine polnische Dichterkollegin Wislawa Szymborska erhielt er die Auszeichnung jedoch nie. Seinen Platz als Klassiker der polnischen Avantgarde nach 1945 hat der Dichter, der am Donnerstag… [mehr]

Kunstraum

Kultur allgemein

Berlins Kreativszene setzt auf Kunsträume

Berlin (dpa) - Manchmal fragt sie sich im Vorbeigehen, was dieser leere Raum eigentlich soll. Die kleine Frau - grauer Kurzhaarschnitt, Einkaufstüten links und rechts - steht in Berlin auf dem gepflasterten Bürgersteig und schaut durch eine Fensterscheibe. [mehr]

Kunst

Die Wucht des Schnappschusses

Die Meute wartet schon. Drängt sich um die Treppe, die vom Flugzeugausgang auf den Boden führt, reckt die Kameras gierig nach oben, so dass das Blitzlichtgewitter derjenigen direkt ins Gesicht springen muss, die gleich herauskommen wird. Doch Anita Ekberg ist vorbereitet: In strahlender Diven-Pose… [mehr]

Kulturgeschichte

Goldfund im Museum

Der "Barbarenschatz" kommt ins Museum: Ein Anfang des Jahres in der Südpfalz illegal ausgegrabener Gold- und Silberschatz ist ab 27. April im Mainzer Landesmuseum zu sehen. Fast alle gefundenen Stücke würden in der Ausstellung präsentiert, sagte Landesarchäologe Axel von Berg gestern. Im Februar… [mehr]

Cornelia Funke

Kultur allgemein

Cornelia Funkes fantastische Welt im Grass-Haus

Lübeck (dpa) - Für diese Ehre ist Cornelia Funke eigens aus den USA nach Lübeck gereist: Am Donnerstag eröffnet Deutschlands wohl bekannteste Kinder- und Jugendbuchautorin («Tintenherz», «Die wilden Hühner») eine Ausstellung im Günter-Grass-Haus, die in die fantastische Welt ihrer Bücher entführt. [mehr]

Kultur allgemein

Sido und Westernhagen sagen Konzert wegen Krankheit ab

Berlin (dpa) - Der Berliner Rapper Sido (33) und Rocksänger Marius Müller-Westernhagen (65) haben ihr für diesen Samstag geplantes Konzert abgesagt. Beide Musiker sind krank. Sido könne auf dringendes Anraten der Ärzte nicht in Berlin auf der Bühne stehen, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit… [mehr]

Jan Delay

Kultur allgemein

Jan Delay auf Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dpa) - Der zum Rockstar gewandelte Jan Delay hat sich mit «Hammer & Michel» von null auf Platz eins der deutschen Album-Charts gesetzt. Schlagerstar Helene Fischer hält sich mit ihrem «Farbenspiel» auf der Position zwei. Auf Rang drei steigt die schon seit Jahrzehnten aufgelöste… [mehr]

Geburtstag

Frau Konsulin lässt bitten

Man kann ja geteilter Meinung darüber sein, ob Historien- und Literaturverfilmungen früher besser waren als heute, wo die Borgias, Fuggers und Kennedys privatgesendet mehr als nur Farbe ins Historienspiel bringen. Zumindest konnte man sich damals noch vor einen hölzernen Fernseher setzen, um auf… [mehr]

Kunstfund

Weiterhin rätselhaft

Auch nach gut fünf Monaten ist das Rätsel um den Kornwestheimer Kunstfund noch nicht gelöst. Die Prüfung der 22 gesicherten Kunstwerke durch Experten der Internetplattform "Lost Art" dauert an, wie ein Sprecher des Landeskriminalamts Baden-Württemberg gestern mitteilte. [mehr]

Kultur allgemein

Die Aura der Kopie

Wie wird eigentlich Sandro Botticellis "Geburt der Venus" zu einer Ikone der Popkultur? Warum begegnet uns Leonardo Da Vincis "Mona Lisa" auf T-Shirts, Kaffeebechern und Werbeplakaten? Was macht ein Kunstwerk zum Kultbild? Diese und ähnliche Fragen versuchen jetzt die italienischen Kunstexperten… [mehr]

Michael Jackson

Kultur allgemein

Großes Geheimnis um posthumes Michael-Jackson-Album

München (dpa) - Ein neues Album des "King of Pop"! Fünf Jahre nach seinem Tod kommt eine neue Platte von Michael Jackson auf den Markt - mit acht bislang unveröffentlichten Songs des wohl berühmtesten Musikers unserer Zeit. "Xscape" heißt das posthume Werk, das am 9. Mai in den Handel kommen soll… [mehr]

Der neue Film

Kein Heimchen am Herde

17 Jahre alt war Nelly Ternan als der gefeierte, zu Lebzeiten schon weltberühmte Romancier Charles Dickens die wenig begabte, dafür belesene und kluge Schauspielerin erstmals am Haymarket Theatre in London erblickte. Umgehend besetzte der begeisterte Laiendarsteller sie neben sich in "The Frozen… [mehr]

Pop

Ein Weltstar zum Anfassen in der XXL-Disko

Er ist ein perfekter Performer und ein Weltstar zum Anfassen: Justin Timberlake startet seine Deutschland-Tour mit einer spektakulären Show, - und geht ganz stark auf Tuchfühlung mit den Fans. Der US-Popmusiker präsentiert am Ostersonntag in Köln einen Querschnitt aus seinem neuen Album "The 20/20… [mehr]

Journal

Die Wiederentdeckung Gottes

Schokohasensuche an Karfreitag, Krimis im Fernsehen, Jahrmärkte und Vergnügungen allenthalben: So feiern wir Ostern, das Fest der Auferstehung. Wir freuen uns auf ein paar freie Tage und verstecken hartgekochte Eier im Garten. Selbst auf den Kanzeln herrscht Unsicherheit, die allenfalls mit… [mehr]

Nachruf

Magische Verbindung von Traum und Wirklichkeit

Ein genuiner Erzähler ist für immer verstummt: Am Donnerstagabend ist der kolumbianische Nobelpreisträger Gabriel García Márquez mit 87 Jahren in seiner Wahlheimat Mexiko gestorben. "Ich bin ein Geschichtenerzähler. Das ist meine Gabe", sagte der Autor, der mit seinem Roman "Hundert Jahre… [mehr]

Film

Regie-Stars am Start

Ken Loach, Mike Leigh, die Brüder Dardenne und Jean-Luc Godard: Europäische Starregisseure dominieren in diesem Jahr den Wettbewerb um die Goldene Palme in Cannes. Ein deutscher Beitrag ist nicht dabei, nachdem Fatih Akin seinen Film "The Cut" "aus persönlichen Gründen" zurückgezogen hat. [mehr]

Schauspiel

Jugendlicher Kampf um den Platz im Leben

"Warum hast du denn angefangen", fragt Elja den Neuling in der Boxhalle, Tom, an einer Stelle in Ad de Bonts Text "Der Thaiboxer". "Ich war ziemlich klein. Ich wollte mich verteidigen können", lautet seine Antwort. "Klug", erwidert Elja. Sich verteidigen zu können, sich im Leben zu positionieren… [mehr]

Pop

AC/DC-Sänger beruhigt Fans der Band

Gerüchte über ein mögliches Aus der legendären australischen Rockband AC/DC haben weltweit Fans der Gruppe aufgeschreckt. Gestern reagierte Sänger Brian Johnson (66) öffentlich auf die Spekulationen. "Wir kommen definitiv im Mai in Vancouver zusammen", sagte er der britischen Zeitung "The Telegraph… [mehr]

Kultur allgemein

Absurdistan gehört zur EU

Hierzulande ist man ja zu Recht sehr stolz auf das hohe Maß an Freiheit, das unsere Gesellschaft erreicht hat. Aber immer öfter beschleicht einen das Gefühl, in einer Welt zunehmender Reglementierung zu leben. Vor allem die Verordnungen der Brüsseler EU-Bürokratie geben zu der Sorge Anlass, dass… [mehr]

Echo Jazz

US-Stars, aber auch deutsche Preisträger

Der Musikpreis Echo Jazz geht in diesem Jahr an US-Stars wie den Sänger Gregory Porter und den Gitarristen Pat Metheny. Auch deutsche Jazzmusiker wie Trompeter Till Brönner, Pianist Joachim Kühn sowie Sänger und Gitarrist Peter Fessler gehören zu den Gewinnern. Dies teilte die Deutsche Phono… [mehr]

Hintergrund

Mit der Maus durchs Museum

Wie wäre es, mit nur einem Mausklick durch die berühmten Galerien dieser Welt zu schlendern? Und dann so nahe in die Kunst hineinzuzoomen, bis plötzlich unfassbar kleine Details erkennbar werden und das alles ohne Gedränge, völlig kostenlos? Das Google Art Projekt ermöglicht Museen ungeahnte… [mehr]

Literatur

Nicht mehr als Ironie und Wortspiel

Er gilt als ein internationaler Großmeister postmoderner Erzählkunst. Besondere Virtuosität bewies Jean Echenoz auf dem Feld der Biofiction, die eine dokumentarisch am realen Leben entlang erzählte Lebensgeschichte mit erfundenen Elementen anreichert. Seine Trilogie "Ravel", "Laufen" und "Blitze… [mehr]

Kultur allgemein

Sempruns Überlegungen

Wer auch nur ein Buch Jorge Sempruns gelesen hat, kennt die Themen aller seiner Bücher: spanischer Bürgerkrieg 1936/37, Kampf gegen die deutschen Besatzer während des Zweiten Weltkriegs in Frankreich, Lagerhaft in Buchenwald, illegaler Kampf gegen das Franco-Regime und Desillusionierung über den… [mehr]

Theater in der Kantine des "MM"

Ein launiger Vorgeschmack

Im Vorfeld des mit Spannung erwarteten Festivals Theater der Welt kommen Festivalleiter Matthias Lillienthal und Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski in die Kantine des "MM", um das Festival zu präsentieren und im Talk mit der "MM"-Kulturredaktion zu erläutern - mit Musik, Humor und… [mehr]

Der neue Film

Kleider machen Leute

Legenden werden nicht geboren, sie erschaffen sich selbst: Seit mehr als 50 Jahren stehen der Name "Yves Saint Laurent" und das Kürzel "YSL" für französischen Chic, Luxus und Stil. Die aufsehenerregenden Kreationen vereinen Kunst, Zeitgeist und Eleganz. Biopics, biographische Annäherungen, haben im… [mehr]

Schauspiel

Zu schön, zu brav und zu bekannt

Lars von Trier hat für seinen Film ,,Dogville" von 2003 reines Theater abgelichtet, strikt nach Brecht und dem Verfremdungseffekt. Es gibt keine Kulissen, Kreidelinien am Boden markieren die Straßen und Häuser des fiktionalen Kaffs in den Rocky Mountains. Die Kirche ist dort genau so wenig präsent… [mehr]

Geburtstag

Doyen der Klassikwelt

Neville Marriner ist einer der Meister des Musikgeschäfts. Als Teenager studierte er Geige, später gehörte er als Violinist zum Londoner Symphonieorchester und gründete 1958 die Academy of St. Martin-in-the-Fields. Dank des Soundtracks zum Film "Amadeus" wurden Marriner und das Orchester auch einem… [mehr]

 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR