DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 30.08.2015

Suchformular
 
 
Steve Carell

Kultur allgemein

Steve Carell ersetzt Bruce Willis in Woody-Allen-Film

Los Angeles (dpa) - Nach dem Absprung von Action-Star Bruce Willis (60) von dem nächsten Woody-Allen-Film steht ein Comedy-Star als Nachfolger bereit. Wie das Filmportal «Deadline.com» berichtete, wird Steve Carell (53, «Jungfrau (40), männlich, sucht …»)in dem noch titellosen Streifen mitspielen. [mehr]

Der jüdische Sänger Matisyahu

Kultur allgemein

Jüdischer Sänger Matisyahu tritt nach Eklat in Berlin auf

Berlin (dpa) - Der jüdische Reggae-Sänger Matisyahu tritt nach dem Eklat um ihn in Spanien in Berlin auf. Der US-Musiker wird am Montag (21.00 Uhr) auf dem jüdischen Kulturtag der Heinrich-Böll-Stiftung auftreten. Es ist die letzte Station auf der Europa-Tournee des Sängers, teilte die Stiftung mit. [mehr]

Gedenktag

Ingrid Bergmann - durch „Casablanca“ unsterblich geworden

Filmschauspielerin und Weltstar Ingrid Bergman wäre an diesem Samstag 100 Jahre alt geworden. Zur Filmlegende machte sie die Rolle an der Seite von Humphrey Bogart. [mehr]

Interview

„Mannheim   ist sehr   musikalisch“

Vier Jahre Wartezeit haben ein Ende: Gerade haben die Berliner Dancehall-Popper von Culcha Candela mit "Candelistan" wieder ein Album mit 14 neuen Songs herausgebraucht. Im Interview spricht Gründungsmitglied und Sänger Mateo Jaschik alias Itchyban über die Entstehung der Platte und die Herbst… [mehr]

Journal

Die rare Kunst der Andeutung

Das Wort klingt schon so, als stamme es aus einer fernen Zeit: Dezenz. Und irgendwie ist es auch anachronistisch. Denn die Kunst der Andeutung, das feine Gespür für Zurückhaltung und Behutsamkeit ist heutzutage alles andere als angesagt. Im alltäglichen Umgang miteinander, aber auch in der Kunst… [mehr]

Kulturpolitik

Wirbel um Barenboim

Der Iran will einen geplanten Auftritt des israelisch-argentinischen Stardirigenten Daniel Barenboim in Teheran nicht zulassen. "Der Iran erkennt das zionistische Regime (Israel) nicht an und wird auch nicht mit Künstlern dieses Regimes zusammenarbeiten", sagte ein Sprecher des iranischen… [mehr]

Dismaland

Kultur allgemein

Wo Cinderella stirbt: Banksys Gruselkabinett «Dismaland»

Es gibt nicht viele gute Gründe, Weston-super-Mare zu sehen. Doch derzeit strömen täglich Tausende in die Stadt an der englischen Küste. Der Grund: Künstler Banksy hat einen alptraumhaften Anti-Freizeitpark gebaut. Ein Besuch. [mehr]

Farbenfrohe Kunst

Kultur allgemein

Mit 17 Jahren schon ein bekannter Maler

Ziemlich bunt sind die Bilder von Leon Löwentraut. Ziemlich erfolgreich sind sie auch. Leon ist 17 Jahre alt und viele Menschen sind von seiner Kunst total begeistert. Seine Bilder hängen sogar in Ausstellungen. Wer ein Bild kaufen möchte, muss einen Haufen Geld dafür bezahlen. Leon kommt aus… [mehr]

Bon Jovi

Kultur allgemein

Bon Jovi mit «Burning Bridges» auf Platz eins der Charts

Baden-Baden (dpa) - Bon Jovi sind mit «Burning Bridges» auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts eingestiegen. Es sei bereits das siebte Nummer-eins-Album der US-Rocker, teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit. Auch auf den nächsten Plätzen folgen Neueinsteiger. Disturbed… [mehr]

Der andere Freizeitpark

Kultur allgemein

Nix zu lachen im Vergnügungspark

Arielle, die Meerjungfrau, sitzt in einem trüben Tümpel herum. Ein Riesenrad quietscht vor sich hin und bleibt ständig stehen. Dahinter steht ein Märchenschloss. Es ist völlig heruntergekommen. Als wäre es abgebrannt. So sieht doch tatsächlich ein Freizeitpark in England aus. Er ist das genaue… [mehr]

Anne - Das Tagebuch der Anne Frank

Kultur allgemein

Premiere für Anne-Frank-Stück in Hamburg

Es beginnt mit einem Traum: Das Versteck im Amsterdamer Hinterhaus ist weit weg. Anne Frank schlendert durch Paris, lacht mit Freunden im Café, trifft einen Verleger, ist verliebt und Schriftstellerin. [mehr]

Beathovens

Kultur allgemein

Tel Aviv und Berlin feiern Zwillingsparty

Tel Aviv/Berlin (dpa) - Israelis und Deutsche haben am Donnerstag in Tel Aviv und Berlin eine Zwillingsparty gefeiert. Sie begingen das 50. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern in den angesagten Clubs "Kuli Alma" in Tel Aviv und "Prince Charles" in Berlin… [mehr]

Spike Lee

Kultur allgemein

Ehren-Oscars für Spike Lee und Gena Rowlands

Erst in einem halben Jahr werden die Oscar-Trophäen verliehen, doch einige Preisträger stehen jetzt schon fest. Die Film-Akademie vergibt vorab die Ehren-Oscars. Spike Lee und Gena Rowlands sind dabei. [mehr]

Lemmy Kilmister

Kultur allgemein

Lemmy ist von Whiskey auf Wodka umgestiegen

Seit 40 Jahren bestimmt Lemmy Kilmister die Geschicke seiner Band Motörhead. Im Interview anlässlich des neuen Albums «Bad Magic» spricht der 69-Jährige auch über den Teufel. [mehr]

Kritische Betrachtung

Wo Wagner’sches Wähnen nur kalten Unsinn fand

"Hier wo mein Wähnen Frieden fand - Wahnfried - sei dieses Haus von mir benannt." So steht es in gewohnt vollmundigem Wagner-Sprachduktus auf der im Neorenaissance-Stil gestalteten Fassade seiner großbürgerlichen Villa, einem königlich-bayerischen Geschenk an den Bayreuther Meister. Sie erstrahlt… [mehr]

Kritikerumfrage

Burgtheater auf Nummer eins

Das Wiener Burgtheater ist zum Theater des Jahres gewählt worden. In der jährlichen Umfrage der Zeitschrift "Theater heute" gaben sechs von insgesamt 42 Theaterkritikern ihre Stimme für die von Karin Bergmann geleitete Bühne ab. Das reichte für den ersten Platz in der Rangliste. Schauspielerin des… [mehr]

Literatur

Günter Grass: Ein Abschied mit 100 Gedichten

Eine Ära geht zu Ende! Viereinhalb Monate nach seinem Tod erscheint das letzte Buch von Günter Grass. Der Titel ist einem Gedicht in seiner ostpreußisch-kaschubischen Mundart entnommen: „Vonne Endlichkait“. [mehr]

Film

„Ein erotisches Verhältnis zum Geld“

Es war der Prozess des Jahres: Am 13. März 2014 schickte das Landgericht München Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe ins Gefängnis. Jetzt kommt ein Film über das aufsehenerregende Gerichtsverfahren ins Fernsehen. Das ZDF strahlt heute (20.15 Uhr) das Doku-Drama "Uli Hoeneß - Der… [mehr]

Film

Nachwuchs trumpft auf

Großer Erfolg für den deutschen Filmnachwuchs in Hollywood: Gleich drei deutsche Regisseure sind die diesjährigen Gewinner der Studenten-Oscars in der Sparte "Ausländischer Film". Wie die Oscar-Akademie in Beverly Hills am Dienstag (Ortszeit) mitteilte, setzten sich die Filme "The Last Will" von… [mehr]

Geburtstag

Keine Angst vor dem Alter

Ihre jüngste Rolle ist ihr auf den Leib geschneidert: In Thomas Hermanns Musical "Bussi" am Münchner Gärtnerplatztheater tritt Marianne Sägebrecht (Bild) als Bavaria auf. Flankiert von einem Löwen, appelliert die legendäre Münchner Schauspielerin an allseitige Toleranz. Die Bavaria ist eine Rolle… [mehr]

Pop-Kultur

Kultur allgemein

Neues Berliner Festival Pop-Kultur eröffnet

Am Anfang ging es um «Fred vom Jupiter». Das Berliner Festival Pop-Kultur läuft. Auch ein Filmstar reiste an. [mehr]

Ein Strauß aus Lampen

Kultur allgemein

Die erleuchtete Stadt

In dieser Stadt strahlt und funkelt gerade alles: Häuser, Straßen, Kirchen. Kein Wunder: In Thorn in unserem Nachbarland Polen findet gerade ein Licht-Festival statt. Künstler aus verschiedenen Ländern haben die Stadt zum Leuchten gebracht. An einer Straße sind zum Beispiel bunte Sträuße aus… [mehr]

Neues Album

Mittelalter-Rocker von "Saltatio Mortis" im Interview

Im Gespräch mit Schlagzeuger „Lasterbalk dem Lästerlichen" von der Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis geht es um die neue Scheibe der Band und ihre grundsätzliche Freiheit an Themen heranzugehen. [mehr]

Der neue Film

Fantasy-Kino im Reich der Sinne

Matteo Garrone gehört zur Generation der jungen "wilden" italienischen Filmemacher, die, stark von Pier Paolo Pasolini und Bernardo Bertolucci geprägt, sich mit (Gesellschafts-)Politik ("Reise in das Reich der Camorra") auseinandersetzen und in radikal persönlichen Filmen ("Körper der Liebe") die… [mehr]

Kultur allgemein

Leben als Künstler

Wieder gerät bei Alain Claude Sulzer ein Leben aus den Fugen. Und wieder steht eine Künstlerfigur im Mittelpunkt: Lionel Kupfer, jüdischer Schauspieler mit homosexueller Prägung, genießt in Deutschland vor dem Einbruch des Nationalsozialismus seinen privilegierten Status. Doch unter den neuen… [mehr]

Literatur

Schweikert neue Stadtschreiberin

Obwohl sie Stadtschreiberhäuser durchaus kritisch sieht, freut sich die Schweizer Autorin Ruth Schweikert auf ihren neuen Job: Am Freitag wird sie zur Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim ernannt. Damit verbunden sind 20 000 Euro Preisgeld und das Wohnrecht für ein Jahr in dem Frankfurter Stadtteil… [mehr]

Das Mühlenmuseum

Kultur allgemein

Ein Museum nur für Mühlen

So viele Mühlen an einem Ort sieht man selten. Sie stehen hier, damit sich Besucher die Mühlen anschauen können. Das Gelände ist nämlich ein Museum. Es liegt in Norddeutschland in der Stadt Gifhorn. Der Besitzer hat Mühlen aus vielen Ländern nachgebaut. Ein paar wurden aber auch direkt aus einem… [mehr]

Eine Werkstatt voller Geigen

Kultur allgemein

Hilfe für kaputte Geigen

Eine Geige ist zwar aus Holz, trotzdem ist das Instrument empfindlich. Mal platzt der Lack ab und sieht nicht mehr schön aus. Manchmal bilden sich Risse im Holz. Um solche Fälle kümmert sich der Geigenbauer Florian Friedrich Lehmann. Geht eine Geige kaputt, repariert er sie wieder. Für seinen Beruf… [mehr]

Echo Klassik

Preise gehen in die Region

Die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz hat für ihre Einspielung von Orchesterwerken Bernd Alois Zimmermanns (Capriccio) in ihrer Reihe "modern times" den Echo Klassik in der Kategorie "Ensemble/Orchester des Jahres" erhalten. Unter ihrem Dirigenten Karl-Heinz Steffens (Bild) sei das… [mehr]

Kulturpolitik

Nationales Kulturgut?

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) darf zwei zum Verkauf stehende Bilder von Ernst Ludwig Kirchner und Max Beckmann nicht ausführen. Nordrhein-Westfalens Kulturministerin Ute Schäfer (SPD) leitete ein Verfahren zur Eintragung der Kunstwerke in die Liste national wertvollen Kulturguts ein. [mehr]

 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR