DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 27.06.2016

Suchformular
 
 

Pop

Kapitulation auf dem Schlachtfeld

Zelte versinken im Schlamm, Pavillons fliegen durch die Luft, Wohnmobile wackeln bedenklich: In wenigen Sekunden sind die Besucher des Southside-Festivals am Freitagabend nass bis auf die Haut, wer kann, eilt ins Auto. Wer keines hat, rettet sich in Shuttle-Busse oder zu Fremden in den Wagen, das… [mehr]

Fotografie

Liebling New Yorks

Widrige Umstände waren Bill Cunningham die liebsten. In strömendem Regen oder sich auftürmendem Schnee knipste der Fotograf Menschen, die - trotz allem außergewöhnlich gekleidet - in New York durch Pfützen wateten oder über Eisberge kletterten. Jetzt ist der legendäre amerikanische Modefotograf tot… [mehr]

Götz George

Kultur allgemein

Götz George mit 77 Jahren gestorben

Er war ein Raubein mit Charme, ein Intellektueller, ein sanfter Künstler, ein aufbrausender Charakter. Götz George war nicht nur einer der vielfältigsten Schauspieler des Landes, sondern ein Mensch mit vielen Facetten. Er wurde 77 Jahre alt. [mehr]

Bill Cunningham

Kultur allgemein

New Yorks Lieblings-Fotograf Bill Cunningham gestorben

Er sah die Trends meist schon in den Straßen, bevor sie auf die Laufstege kamen. Seit mehr als 60 Jahren fotografierte Bill Cunningham Stars und unbekannte Menschen in New York. Jetzt ist er gestorben. [mehr]

Independence Day: Wiederkehr

Kultur allgemein

«Independence Day 2» startet stark in US-Kinos

New York (dpa) - Roland Emmerichs neuer «Independence Day»-Film ist in den nordamerikanischen Kinos stark gestartet. Der Science-Fiction-Streifen schaffte es am ersten Wochenende in den USA und in Kanada auf den zweiten Platz hinter dem Animationsfilm «Findet Dorie». [mehr]

Tanzkongress

Gemeinsam geteilte Zeit

Der Tanzkongress ist eines der Leuchtturmprojekte der Kulturstiftung des Bundes. Seit 2006 findet er alle drei Jahre an wechselnden Orten statt. In Hannover wurde jetzt das Verständnis von Zeitgenossenschaft verhandelt. [mehr]

Friedenspreis für Carolin Emcke

Schreiben gegen die Gewalt

Die Journalistin und Publizistin Carolin Emcke (48) erhält den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Sie werde für ihren Beitrag zum gesellschaftlichen Dialog und zum Frieden ausgezeichnet, teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestern auf seiner Hauptversammlung in… [mehr]

Justiz

„Stairway“ kein Plagiat

Led Zeppelin können aufatmen: Ein Geschworenen-Gericht in den USA hat die britische Rockband von dem Vorwurf freigesprochen, bei der legendären Ballade "Stairway to Heaven" von einer anderen Gruppe abgekupfert zu haben. Die Jury in Los Angeles brauchte für ihre Entscheidung weniger als einen Tag… [mehr]

Kultur allgemein

Erst heißer Start, dann nasse Unterbrechung beim "Southside Festival"

Hüpfen, Grölen, Sonnenschein. Das "Southside Festival" erwischt einen Traumstart. Doch dann kommt ein Unwetter. [mehr]

Udo Lindenberg

Kultur allgemein

Udo Lindenberg gibt Konzert in seiner Geburtsstadt Gronau

Gronau (dpa) - Von den großen Arenen und Stadionbühnen geht es in die Bürgerhalle von Gronau: Der Rockmusiker Udo Lindenberg kommt zum Abschluss seiner Deutschland-Tournee am 26. Juli für ein Konzert samt Panikorchester in seine Geburtsstadt. «1500 Besucher werden dann Udo in einem intimen Ambiente… [mehr]

Zaz

Kultur allgemein

Zaz fühlt besondere Verbindung zu deutschen Fans

Berlin (dpa) - Der französischen Sängerin Zaz (36, "Je veux") liegen ihre deutschen Fans besonders am Herzen. "Ich habe mein erstes Album in Deutschland genauso oft verkauft wie in Frankreich. Deutschland war das erste nicht-frankophone Land, in dem ich ein Konzert gespielt habe. Das ist wie die… [mehr]

Ralph Stanley

Kultur allgemein

US-Countrymusiker Ralph Stanley gestorben

Nashville (dpa) - Der US-Countrymusiker Ralph Stanley ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte sein Sprecher Kirt Webster am Donnerstagabend (Ortszeit) in Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) mit. Stanley starb an Komplikationen einer Hautkrebs-Erkrankung. [mehr]

Hintergrund

Ernüchterung am Iseo-See

Man kann nicht behaupten, dass der Lago d'Iseo in diesen Tagen seine übliche, familiäre Besinnlichkeit verströmt. Der See liegt ja eigentlich im gemütlichen Schatten zwischen Gardasee und Comer See in Norditalien, wo sich entweder Massen süddeutscher Touristen oder der internationale Jet-Set im… [mehr]

Sprache

„Streit fast beigelegt“

Der langjährige Vorsitzende des Rates für deutsche Rechtschreibung, Hans Zehetmair (79), sieht den Sprachfrieden zum Ende seiner Amtszeit wiederhergestellt. "Ich wurde in die Fluten gestürzt bei hoher See und rauem Gewässer", sagte Zehetmair (Bild), dessen Amt als Ratsvorsitzender jetzt an Josef… [mehr]

Led Zeppelin

Kultur allgemein

Led Zeppelin gewinnt Plagiatsprozess um «Stairway to Heaven»

Los Angeles (dpa) - Im Plagiatsprozess um die Rock-Hymne «Stairway to Heaven» hat die angeklagte Band Led Zeppelin einen Erfolg errungen. Sänger Robert Plant und Gitarrist Jimmy Page kupferten nicht vom angeblichen Plagiatsvorbild «Taurus» der Band Spirit ab. [mehr]

Gil Bronner

Kultur allgemein

Sammler Gil Bronner eröffnet neue Ausstellungsräume

Düsseldorf (dpa) - Düsseldorf bekommt ein neues privates Ausstellungszentrum für hochkarätige Gegenwartskunst: Der Kunstsammler Gil Bronner eröffnet im Szene-Stadtteil Flingern an diesem Sonntag neue Räume für seine Sammlung «Philara». In einer umgebauten Glasfabrik zeigt der Immobilienentwickler… [mehr]

Dieter Wedel

Kultur allgemein

Wedel veranstaltet «Hexenjagd» zum Festspiel-Start

Die Bad Hersfelder Festspiele werden am Freitag eröffnet. Zum Auftakt führt Theater-Intendant und Regisseur Dieter Wedel das Drama «Hexenjagd» auf. Es soll ein spannender Polit-Thriller werden. [mehr]

Journal

Neue Klänge aus der alten Welt

Großvater wusste Bescheid über die Beatles: "Diese Engländer ziehen unseren jungen Leuten nur das Geld aus der Tasche", pflegte er zu sagen. So ganz Unrecht hatte er nicht. Mit rund 600 Millionen verkauften Tonträgern gelten die Pilzköpfe als die erfolgreichste Popband aller Zeiten. Für ihr Geld… [mehr]

Kunst

Zu viele Christo-Fans

Der Andrang auf Christos neues Projekt "The Floating Piers" im norditalienischen Iseo-See bleibt auch einige Tage nach der Eröffnung gewaltig. Für etwa 3000 Menschen sei die Reise zu den schwimmenden Stegen des Installationskünstlers vorerst auf dem Hauptbahnhof der naheliegenden Stadt Brescia zu… [mehr]

Wagner-Festspiele

„Das gefällt hier keinem“

Die schärferen Sicherheitsmaßnahmen bei den Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth sorgen für Unmut. "Was hier an Sicherheitsapparat läuft, das ist schon sehr bedenklich, das engt hier viele Mitarbeiter ein", sagte Regisseur Uwe Eric Laufenberg, der mit dem "Parsifal" die Eröffnungspremiere… [mehr]

Helen Mirren

Kultur allgemein

Helen Mirren verleiht Genesis-Preis an Perlman

Hollywood-Schauspielerin Helen Mirren verleiht in Jerusalem den «jüdischen Nobelpreis». Und erzählt, wie sie bei ihrem letzten Israel-Besuch vor einem halben Jahrhundert in der Küche gearbeitet hat. [mehr]

Klaus Voormann

Kultur allgemein

Klaus Voormann und die Beatles als Comic

50 Jahre ist es her, dass Klaus Voormann Musikgeschichte zeichnete: Das Cover des Beatles-Albums «Revolver» gilt als eines der besten aller Zeiten und brachte ihm den ersten Grammy. Diese Geschichte hat er jetzt verarbeitet - auf ungewöhnliche Weise. [mehr]

Nachruf

Berühmt mit Sex-Roman

Die französische Schriftstellerin und Feministin Benoîte Groult ist tot. Die Romanautorin starb in der Nacht zu Dienstag im Alter von 96 Jahren, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete. Weltberühmt wurde Groult 1988 mit ihrem Roman "Salz auf unserer Haut". Als Ich-Erzählerin… [mehr]

Hurricane Festival

Kultur allgemein

«Hurricane» feiert 20. Geburtstag

Das «Hurricane»-Festival wartet mit einem üppigen Line-Up auf. Muss es auch, schließlich feiert es in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Doch eine Frage bleibt - wie jedes Jahr: Muss das Festival schlechtem Wetter trotzen? [mehr]

Hurricane Festival

Kultur allgemein

«Hurricane» feiert 20. Geburtstag

Das «Hurricane»-Festival wartet mit einem üppigen Line-Up auf. Muss es auch, schließlich feiert es in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Doch eine Frage bleibt - wie jedes Jahr: Muss das Festival schlechtem Wetter trotzen? [mehr]

Hurricane Festival

Kultur allgemein

«Hurricane» feiert 20. Geburtstag

Das «Hurricane»-Festival wartet mit einem üppigen Line-Up auf. Muss es auch, schließlich feiert es in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Doch eine Frage bleibt - wie jedes Jahr: Muss das Festival schlechtem Wetter trotzen? [mehr]

Geburtstag

Theater als Ort des Widerspruchs

Als ihm die Rolle des Wallenstein am Dresdner Staatsschauspiel angeboten wurde, frage er Intendant Hasko Weber als erstes, ob er damit die Rolle nicht jemand anderem wegnähme. Dieter Mann, der Star des Deutschen Theaters in Berlin, wollte sich vor den Kollegen nicht derart aufspielen. Ensemble… [mehr]

Kunst

Christo lockt die Massen

Die spektakuläre Installation "Floating Piers" des Künstlers Christo auf dem Wasser des norditalienischen Iseo-Sees (wir berichteten) hat allein bei der Eröffnung am Samstag schon 55 000 Besucher angelockt - und das bei schlechtem Wetter. Sie spazierten über die drei Kilometer langen, gelb-orange… [mehr]

Kultur allgemein

Gebremste Ekstasen

Joachim Kühn, deutscher Jazzpianist von Weltrang, präsentiert ein neues Trio. Aufhorchen lässt dabei, dass der Altmeister sich mit zwei jüngeren Kollegen zusammentut: dem Schlagzeuger Eric Schaefer, bekannt als Ausnahme-Drummer im Ensemble des Piano-Jungstars Michael Wollny, und dem Bassisten Chris… [mehr]

Kunst

Hier kann jeder über das Wasser gehen

"The Floating Piers" hat der Verhüllungskünstler Christo sein neuestes Großprojekt in Italien genannt. Ab heute können Besucher gut zwei Wochen lang auf schwimmenden, gelbglänzenden Stegen über das Wasser des Iseo-Sees in der Lombardei wandeln. Damit kehrt der 81-Jährige erstmals seit 40 Jahren mit… [mehr]

 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR