DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Vom Leben geformte Töne

Archiv-Artikel vom Montag, den 30.09.2013

Seit acht Jahren hat es kein Album der Münchner Jazzsaxofonistin Carolyn Breuer mehr gegeben. Im Booklet ihrer neuen CD erklärt die Trägerin des Heidelberger Künstlerinnenpreises 2003, warum: Krankheit, Todesfälle in der Familie, die Geburt ihres Sohnes - all das ließ sie lange pausieren. Diese Erfahrungen haben Spuren hinterlassen, nicht nur im Denken der Musikerin, die sich viel mit Vergänglichkeit beschäftigte, sondern auch im Sound ihres Saxofons, der nun von betörender, bittersüßer Melancholie erfüllt und einem feinen Hauch von Verletzlichkeit umhüllt ist. Damit verleiht sie den Stücken ihrer die Phasen des Lebens reflektierenden Suite "Four Seasons Of Life" kultivierte Expressivität: von Franz Schuberts wunderbar zartem, nur mit Piano begleiteten "Andante Con Moto" über in Gil-Evans-Manier flirrende Orchester-Nummern (mit der fabelhaften WDR Big Band) bis hin bis zum ergreifenden, streicherumflorten Finale "Willow Weep For Me". In jedem Moment ist da eine tief empfundene Menschlichkeit spürbar. Hochsensible, wirklich bewegende Musik. gespi

Four Seasons Of Life (Notnowmom Records / Amazon.de)

© Mannheimer Morgen, Montag, 30.09.2013
  • Drucken
 
 
TICKER

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR