DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 27.02.2015

Suchformular
 
 

Zeitzeichen

Endlos suchen, endlose Sucht

Wer kennt es nicht? Dieses eigenartige Gesprächswirrwarr aus Anglizismen, das Jugendliche und ewig Junggebliebene manchmal in der Straßenbahn oder Cafés absondern. Da werden "Bosse geraidet", es "droppen Epics" und schlussendlich wird der mühsam "erfarmte Loot" verteilt. So kryptisch es für den… [mehr]

Zeitzeichen

Kopfsprung

Wenn ich irgendwo lese, dass sich ein Hype in Windeseile durch die sozialen Netzwerke verbreitet, dann ahne ich nichts Gutes. In Boston beispielsweise ist in kurzer Zeit extrem viel Schnee gefallen. Und da ist wohl irgendein Bekloppter vom Balkon aus nackig in den Tiefschnee gesprungen und hat sich… [mehr]

Zeitzeichen

15 Minuten Ruhm

Wenn Stars wie Julianne Moore, Reese Witherspoon oder Bradley Cooper bei der Oscar-Verleihung über den roten Teppich flanieren, wird mancher Normalo vor dem Fernseher eine Neidattacke bekommen. Schließlich verdienen die Stars Millionen für ihr Leben im Scheinwerferlicht und haben zahlreiche… [mehr]

Zeitzeichen

Abgespannt

Also Kinogänger, so findet zumindest der Theaterkritiker mangels reger Begegnung mit ihnen, sind ja kuriose Zeitgenossen. Nicht nur dass Zuspätkommer und Nachrücker - wie früher nur in Gotteshäusern üblich - mit dem Hintern zum Publikum in die Reihe rücken (was zugegeben auch im Theater immer mehr… [mehr]

Zeitzeichen

Todsicher?

In Zeiten von Twitter & Co. verbreiten sich Todesnachrichten von Prominenten in Windeseile - auch falsche. Denken wir nur an den nach wie vor quicklebendigen britischen Entertainer Robbie Williams, der unlängst mit dem verstorbenen US-Schauspieler Robin Williams verwechselt und ebenfalls… [mehr]

Zeitzeichen

Närrisch

Aus und vorbei, das war's mit dem närrischen Treiben, mit den ausnahmsweisen Eindrücken und Denkangeboten, die ein paar Tage lang auch wieder diejenigen erfahren durften, die weniger ausgiebig an der Fasnacht teilnehmen. Nett ist es ja schon, wenn einem auf der Straße Freiheitsstatuen, falsche… [mehr]

Zeitzeichen

Saure Gurken

Unter Geschäftsleuten wird die Zeit des Hochsommers, in der die meisten Leute Ferien machen und kaum Betrieb herrscht, scherzhaft "Saure-Gurken-Zeit" genannt. Da sich zu dieser Zeit auch in Politik und Kulturleben wenig ereignet, wurde der Begriff vom Journalismus übernommen, um die… [mehr]

Zeitzeichen

Liebe?

Singles mit einem Hang zur Romantik müssen jetzt ganz stark sein: Es ist Valentinstag. Heute werden wieder zahlreiche Verliebte mit breitem Grinsen, verklärten Blicken und Rosen durch die Gegend laufen. Werbespots erinnern eindringlich daran, dass edle Pralinen und andere Aufmerksamkeiten für das… [mehr]

Zeitzeichen

Mollywood?

Dem Politiker Ho Chi Minh verdankten studentenbewegte 68er einen Protestruf, die Hauptstadt Vietnams wurde 1976 nach ihm benannt. An ihren früheren Namen erinnern der Fluss Saigon, an dem sie liegt, oder ein Musical ("Miss Saigon"), von dem noch keiner sagte, es solle den Namen ändern. Zuweilen… [mehr]

Zeitzeichen

Oh, oh, jahhh!

Die Berlinale steuert auf ihren Höhepunkt zu. Fiebrige Erwartung allenthalben. Sie meinen die Preisverleihung? Weit gefehlt. Nein, DER Film des Festivals stand gestern Abend an: "Fifty Shades of Grey". Vollkommen zu Recht hat man das Highlight in der Reihe "Special" platziert, denn hier werden… [mehr]

Zeitzeichen

Stilfragen

Die Berlinale ist nicht nur für Filmfans ein Event, auch Fashionfreaks kommen auf ihre Kosten. Rechtzeitig fürs abendliche Schaulaufen am Roten Teppich einen Platz sichern, und schon hat man sich das Geld für eine Modenschau gespart. Mme. Binoche hatte die Eisbärenfelle, die sie im Eröffnungsfilm… [mehr]

Zeitzeichen

Ins Kraut schießen

Wilhelm Hauff würde vermutlich das Ergebnis einer Schüler-Befragung zum Thema Kräuter für so wahr wie eines seiner Märchen halten. Wer mag schon glauben, dass nur jeder zweite Jugendliche Petersilie von Schnittlauch zu unterscheiden vermochte. Und mit Pimpinelle ("Ist das was Unanständiges… [mehr]

Zeitzeichen

Applaus

Wir wissen, dass Beifall das Brot des Künstlers ist. Aber aus gegebener Veranlassung wollen wir mal wieder auf ein paar Einschränkungen hinweisen. Bitte nicht klatschen zwischen den Sätzen von Sonaten und Sinfonien! Was in Kammermusik und Sinfonik gilt, sollten Sie auch bei Liederabenden beherzigen… [mehr]

Zeitzeichen

„Baum fällt!“

Seit Montag ist sie definitiv vorbei, die weihnachtliche Festzeit. Verschwand bei Protestanten schon überwiegend mit oder unmittelbar nach dem Besuch der Heiligen Drei Könige der Christbaum aus den Wohnstuben, so ist jetzt auch bei den katholischen Glaubensbrüdern kirchenkalendarisch Schluss mit "O… [mehr]

Zeitzeichen

Geige überlebte

Interviews mit letzten Zeitzeugen, die über das Unsagbare sprechen. Lesungen von Gedichten mit Poesie, die schmerzt. Ausgestellte Fotos, von denen jedes Einzelne mehr als tausend Worte mitteilt. Zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz vor 70 Jahren gibt es viele Medienberichte und… [mehr]

Zeitzeichen

Passionen

Vergesst Oberammergau, oder besser: Vergesst es nicht, schließlich wurde da mal ein großes Gelübde geleistet, dessentwegen alle paar Jahre die berühmten Passionsspiele stattfinden und Heerscharen von Zuschauern in die oberbayerische Beschaulichkeit führen. Aber seht nicht nur dorthin. Es braucht… [mehr]

Zeitzeichen

Liebesbeweise

Die Liebe, wir wissen es längst, geht oft seltsame Wege. Das gilt nicht nur für Beziehungsanbahnungen, Trennungen und Wiedervereinigungen. Auch sprachlich werden kuriose Formulierungen und Laute hervorgebracht, wenn es das Allerliebste beim Namen zu rufen gilt. Zugegeben: "Schatz" ist nicht… [mehr]

Zeitzeichen

Miss Universe?

Immer diese Kollegen: Da hat man mal - ausnahmsweise - eine Idee, und schon ist sie verkauft. "Schreib' doch mal 'ne Glosse drüber", heißt es dann, und wer weiß, was es heißt, auf Knopfdruck lustig zu sein, hat jetzt Mitleid mit mir . . . schnüff. Also: Es geht um die Miss Universe Paulina Vega… [mehr]

Zeitzeichen

Popo-lär

Wer denkt, das wichtigste Organ beim Gesang sei der Kehlkopf, der irrt sich gewaltig. Schon Elvis Presley hat mit seinem Beckenschwung in den 1950ern den Schwerpunkt deutlich tiefer gelegt. Heutzutage spielt die Musik noch weiter unten: Das verlängerte Rückgrat wird in der popo-, pardon, populären… [mehr]

Zeitzeichen

Mingles?

Gnade, Ihr jungen, hippen Sprachschöpfer! Wir kommen ja kaum noch nach mit dem Vokabel-Lernen. Jetzt haben wir gerade mühsam verinnerlicht, was ein 'Selfie' ist (ein mit dem Handy aufgenommenes Selbstporträt nämlich). Da stolpern wir in einer halbwegs seriösen Zeitung über den Begriff 'Mingle… [mehr]

Zeitzeichen

Hatschi!

Was ein Wetter! Kalt, nass und erkältungsfördernd. Selbst wen es derzeit nicht so ganz erwischt, wird immer wieder mal von einem Niesen heimgesucht. Beneidenswert sind - buchstäblich von Natur aus - vornehme Menschen, bei denen ein solches klingt wie ein distinguiertes nasales Räuspern bei Hofe… [mehr]

Zeitzeichen

Kompromisse

Wenn Menschen älter werden, blicken sie oft milde auf die Vergangenheit zurück und sehen in der Gegenwart manches Verfallssymptom. Junge Regisseure und Drehbuchautoren gingen zu schnell Kompromisse ein, um ihre Finanzierung sicherzustellen, hat Filmregisseur Hans W. Geißendörfer festgestellt. "Das… [mehr]

Zeitzeichen

Rockt Einstein?

Früher war natürlich alles besser. Früher, als es zwar noch keine Popakademien gab - doch dafür Musiker, die radikale Neuerungen wagten. Wo das mit besonders hohem Kunstanspruch geschah, sprach man von Artrock oder Progrock. Es ging also irgendwie um Ambition und Fortschritt. Jetzt aber, 2015, wird… [mehr]

Zeitzeichen

Stangen

Wie haben wir doch den Fortschritt gepriesen, als die handlichen Mobiltelefone, in Deutschland ebenso handlich Handy genannt, ihren Siegeszug antraten! Keine Telefonzellen-Suche mehr, sich ganz bequem verabreden - herrlich! Inzwischen beklagen wir wortreich die Auswüchse, das Versiegen der… [mehr]

Zeitzeichen

Poker-Stern

James-Bond-Fans dürften sich daran erinnern, wie Daniel Craig als Geheimagent in "Casino Royal" das Kartenglück herausfordert und ein Pokerturnier der Version "Texas Hold'em" gewinnt. Das war 2006. In einem heutigen 007-Film käme es wohl zum Showdown mit einem Cyber-Spieler: "Gestatten Cepheus… [mehr]

Zeitzeichen

Invasion von der Vega

Die Bewohner unserer Metropolregion sind, wenn's ums Essen geht, eingefleischte Traditionalisten. Der Kurpfälzer mag's gern deftig: Steaks, Leberknödel, Wurstsalat und Bratwurst sind die Hits auf dem Teller. Ganz allmählich erst landet dort nun auch Vegetarisches; Tomatenketchup etwa oder Chili… [mehr]

Zeitzeichen

Eingewandert

Fremde kommen zu uns. Vor Krieg, Verfolgung und Armut flüchten immer mehr Menschen nach Deutschland. Die Reaktionen der einheimischen Bevölkerung sind vielfältig, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft findet man ebenso wie wirtschaftlich begründetes Unbehagen, Überfremdungsangst und… [mehr]

Zeitzeichen

Rosen-Olga

War das ein Seelchen! Olga hieß sie, war oft unglücklich (verliebt) und traute sich nichts. Wenn Frau von Soettingen nicht gewesen wäre mit ihrem Antiquitätengeschäft, hätte Olga wohl keinen Platz gehabt in München und auf der Welt. Wirkte sie nicht selbst wie eine schöne Antiquität? Und erst die… [mehr]

Zeitzeichen

„Pling!“

Alle Jahre wieder. "Der Baum steht schief!", "Nein, tut er nicht!", "Tut er wohl! Von hier steht er schief!" - und schon ist der schönste besinnliche Familienfriede dahin. Es wird gezerrt, gedreht, gesägt und geschraubt, bis alle langen Zweige in passagefreundliche Richtungen stehen, bis die Spitze… [mehr]

Zeitzeichen

Zu schlecht

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Seth Rogen jemals einen Oscar gewinnt, muss er Nordkoreas Nachwuchs-Diktator Kim Jong-un noch vor seinen Eltern und der Glücksgöttin Fortuna danken. Denn bisher hat der langjährige Hinterbänkler in Hollywoods Brachialkomiker-Garde genau einen halbwegs… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 27.2.2015 in Mannheim: Regen
MIN. 5°
MAX. 7°
 
 
 

Offener Brief Kosminski (NTM)

Mannheim. Den Solidaritätszuschlag der deutschen Steuerzahler künftig für Kultur und Bildung zu verwenden - das fordert Mannheims Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski in einem Offenen Brief an Bundesbildungsminsterin Johanna Wanka, die Staatsministerin für Kultur und Bildung, Monika Grütters, die baden-württembergische Kunstministerin Theresia Bauer und Kultusminister Andreas Stoch.

oder zum Herunterladen:

Kultur regional

Naidoo produziert CD zu "Sing meinen Song"

Xavier Naidoo hat zu seiner TV-Show „Sing meinen Song“ eine CD produziert, auf der Stars wie Sasha, Andreas Gabalier, Sarah Connor, Roger Cicero und Co. wechselseitig ihre Hits reizvoll neu interpretieren. Sie erscheint am Freitag. [mehr]

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

NTM-Spielzeitheft 2013/2014

Das komplette Programm des Nationaltheaters Mannheim für die Saison 2013/14.

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR