DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Freitag, 31.10.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Loslassen tut gut, Bruce

Immer wieder tun sie es. Mal berühmtere, mal weniger berühmte Zeitgeister treten von der Bühne. Zuletzt Königin Beatrix. Durchaus stilvoll - wie man es von ihr gewohnt ist. Andere machen es sich nicht ganz so leicht mit dem Loslassen. Schauen wir uns nur den Bruce Willis an. Furchtbar gehässig wird der sicher noch aus dem Grab heraus brüllen: "Yippie ei yeah, Schweinebacke!" Jetzt also "Stirb Langsam", die Fünfte. Gewiss schon die zweite zu viel.

Obwohl: Keiner stirbt so langsam und gleichsam so theatralisch, ja poetisch und schön wie unser Bruce. Ja, unser Bruce! Anno 1955 in Idar-Oberstein geboren, hat er das Bild vom klassischen Actionhelden einer ganzen Generation frühpubertierender Krawall-Liebhaber geprägt - zusammen mit den Koryphäen Schwarzenegger und Stallone. Mit kaltem Lächeln, eisernen Nerven und Sprüchen, die man noch heute gerne im etwas derber gesinnten Freundeskreis anbringt. Ja, unser Bruce! Und dennoch, loslassen, das wird auch er einmal müssen. Am Valentinstag - warum nur! - kommt er wieder als John McClane in die Kinos. Und bei aller Liebe hoffen wir höchstens noch Spätpubertierende inständig und leise: Lass es doch bitte, bitte, das letzte Mal sein. Rüdiger Ofenloch

Dienstag, 05.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 31.10.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 7°
MAX. 17°
 
 
 

Offener Brief Kosminski (NTM)

Mannheim. Den Solidaritätszuschlag der deutschen Steuerzahler künftig für Kultur und Bildung zu verwenden - das fordert Mannheims Schauspielintendant Burkhard C. Kosminski in einem Offenen Brief an Bundesbildungsminsterin Johanna Wanka, die Staatsministerin für Kultur und Bildung, Monika Grütters, die baden-württembergische Kunstministerin Theresia Bauer und Kultusminister Andreas Stoch.

oder zum Herunterladen:

"MM"-Kunstauktion

Heimat unter dem Hammer

Er macht es mit Witz und Charme, drängt mal ein bisschen, lässt aber dann doch den Leuten wieder Zeit, noch einmal in den Geldbeutel zu schauen, noch mehr herauszuholen: Auktionator Dr. Thomas Nörling von "Kunst und Kuriosa Heidelberg" versteigerte bei der "MM-Kunstkantine" 17 Kunstwerke zugunsten… [mehr]

Westkunstspiel

In Köln am Rhein und weiter oben in Düsseldorf ist jetzt viel von mehrfachen Elvis-Abbildungen die Rede. Den von Andy Warhol gedruckten doppelten Elvis zeigt das Museum Ludwig, ein dreifacher soll gemeinsam mit einem gar vierfachen Marlon Brando am 12. November versteigert werden, um den Casino… [mehr]

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

NTM-Spielzeitheft 2013/2014

Das komplette Programm des Nationaltheaters Mannheim für die Saison 2013/14.

Kontakt zur Kulturredaktion

Telefon (11.30-15.30 Uhr): 0621/392-1343
Fax:  0621/392-1366
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR