DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 07.07.2015

Suchformular
 
 

Live-Blog: Griechenland-Krise

Interview

„Soziales Gefälle problematisch“

Mannheim. Nur 28,7 Prozent der Mannheimer sind am Sonntag zur OB-Wahl gegangen. Das sei nicht ungewöhnlich, sagt Politik-Professor Rüdiger Schmitt-Beck. Muss man sich in der Kommunalpolitik fortan auf niedrige Wahlbeteiligungen einstellen? Rüdiger Schmitt-Beck: Absolut. Im Bundesgebiet geht die… [mehr]

Parteien

AfD vor Austrittswelle

Essen. Die AfD steht nach der Parteitagsniederlage ihres liberal-konservativen Flügels vor einer Austrittswelle. Gestern verließ der baden-württembergische Landeschef Bernd Kölmel (Bild) die Partei. Zahlreiche Mitglieder haben in den Landesverbänden die Absicht geäußert, dasselbe zu tun. Das… [mehr]

Erbschaftsteuer

Koalition einigt sich

Berlin. Union und SPD haben ihren Streit über die Reform der Erbschaftsteuer beigelegt und kommen der Wirtschaft nochmals entgegen. Spitzenvertreter der Koalitionsfraktionen und des Bundesfinanzministeriums einigten sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur von gestern auf die künftigen… [mehr]

24-Stunden-Kita

Politik

Unterstützung für Schwesig-Pläne: Ja zur Kita mit Übernachtung

Die erste Reaktion war harsch: Mit verbalem Kopfschütteln reagierte die CSU auf die 24-Stunden-Kita. Aber die Schwesterpartei CDU unterstützt die Förderpläne von Familienministerin Schwesig - und erinnert die Christsozialen an gemeinsame Programme. [mehr]

Neuer Finanzminister Euklides Tsakalotos

Politik

Griechenland will mit Geldgebern über Umschuldung verhandeln

Mit reichlich Rückenwind dürfte Griechenlands Regierungschef Tsipras beim Sondergipfel in Brüssel auftreten. Es stehen neue Gespräche über einen Weg aus dem Schulden-Schlamassel an - allerdings ohne die große Reizfigur aus Athen. [mehr]

Papst Franziskus

Politik

Begeisterter Empfang für Franziskus in Guayaquil

Knapp eine Million Menschen nehmen an der ersten Messe des Papstes auf seiner Südamerika-Reise in Ecuador teil. Franziskus verspricht den Vernachlässigten, dass der beste Wein für sie noch kommen wird. [mehr]

Erbschaftsteuer

Politik

Koalition einigt sich bei Erbschaftsteuer

Firmenerben können aufatmen. Die Koalition lockert nochmals die geplanten Auflagen zur steuerlichen Begünstigung. Mit dem Kompromiss ist zumindest der Kabinettsbeschluss am Mittwoch gesichert. [mehr]

Windiger Empfang

Politik

Der Papst in Südamerika

Wenn Papst Franziskus unterwegs ist, trägt er eigentlich immer eine Kappe auf dem Kopf. Der Papst ist der Chef der katholischen Kirche. Die kleine, runde Kappe auf seinem Kopf nennt man Pileolus. Der Papst trägt sie nicht, weil ihm kalt am Kopf ist. Sie gehört einfach zu seiner Kleidung dazu. Nun… [mehr]

Zerstörte Häuser im Wohnviertel Nairija

Politik

Irakische Luftwaffe bombardiert versehentlich Bagdad

Bagdad (dpa) - Die irakische Luftwaffe hat versehentlich die Hauptstadt Bagdad bombardiert. Sieben Menschen seien bei dem unbeabsichtigen Angriff getötet und weitere 13 verletzt worden, teilte die Polizei mit. Anwohner berichteten, dass in dem Wohnviertel Nairija im Stadtbezirk Neu-Bagdad eine… [mehr]

Atom-Verhandlungen in Wien

Politik

Atomabkommen mit dem Iran in Reichweite

Im Atompoker mit dem Iran läuft die Frist ab, jetzt müssen Entscheidungen her. Trotz letzter Streitpunkte scheint ein Kompromiss möglich. Doch die Uhr tickt. [mehr]

Bernd Lucke

Politik

AfD vor Austrittswelle - Petry bestreitet Rechtsruck

Zerfällt die AfD nach dem Parteitagskrach vom Wochenende? Die neue Chefin gibt sich alle Mühe, liberale Kräfte in der Partei zu halten. Doch ob ihr das gelingt, ist fraglich. [mehr]

Griechenland

Tsipras genießt den „Festakt“

Athen. Alexis Tsipras genoss die Aufmerksamkeit. Von seinen Anhängern ließ sich der griechische Ministerpräsident gestern vor dem Wahllokal wie ein Popstar feiern. Im Scheinwerferlicht der TV-Kameras nahm er sich bei der Stimmabgabe demonstrativ viel Zeit, um den Wahlumschlag zuzukleben. Die… [mehr]

Flüchtlinge

Kriegsschiffe als Rettungsboote

Catania. Die Fregatte "Schleswig-Holstein" kreuzte gerade mal eine Woche vor Libyens Küste, als sie das erste Flüchtlingsboot ortete. Zwölf Meter lang, drei Decks mit etwa 550 Menschen hoffnungslos überfüllt. "Die haben über- und untereinandergelegen", erzählt ein Oberstabsgefreiter. Der 28-Jährige… [mehr]

Griechenland-Krise

Für Athen wird es noch schwieriger

Brüssel. Jean-Claude Juncker war der Erste, der ahnte, dass dieser Sonntag anders ausgehen dürfte als von der EU erhofft. Schon vor dem Ende des griechischen Referendums bemühte sich der Kommissionspräsident, wieder Brücken nach Athen zu schlagen: "Ich verspreche, jedes Ergebnis zu respektieren, ob… [mehr]

Politik

Nichts gelöst

Detlef Drewes bezweifelt, dass das Ergebnis des Referendums der Regierung von Alexis Tsipras weiterhilft [mehr]

Politik

Griechenlands Probleme

Strukturschwächen: Die Wirtschaft krankt an mangelnder Exportkraft. Griechenland hat kaum eigene Industrie. Das Rentensystem gilt als extrem reformbedürftig. Defizit: Das Haushaltsdefizit lag 2009 auf dem extrem hohen Niveau von 15,4 Prozent. Es soll auf etwa zwei Prozent gedrückt werden. Schulden… [mehr]

Politik

Reichstagskuppel geschlossen

Die Reichstagskuppel in Berlin ist erneut für Besucher geschlossen worden. Weil gestern Vormittag stolze 40 Grad in der Glaskuppel gemessen wurden, durfte niemand mehr den Wendelgang hinauf laufen, erklärte ein Bundestagssprecher. Das beliebte Touristenziel war am Sonntagmorgen zunächst wieder… [mehr]

AfD

Parteichefin auf schmalem Grat

Berlin. Frauke Petry ahnt schon früh, was auf sie zukommt. Ein paar Tage vor der Landtagswahl in Sachsen sitzt die Frau, die jetzt an der Spitze der Alternative für Deutschland (AfD) steht, im Speisezimmer eines Dresdner Hotels und macht sich nichts vor. Ja, räumt sie ein, die Stimmung sei gerade… [mehr]

Soziales

Bald 24-Stunden-Kitas?

Berlin. Die Frage stellt sich Eltern immer häufiger: Was machen mit dem Nachwuchs, wenn der Arbeitsalltag mal wieder bis in den Abend dauert? Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will den Aufbau von Kindertagesstätten mit verlängerter Öffnung unterstützten. Notfalls rund um die Uhr. In der… [mehr]

Rechnungshof

Kritik an Investitionen

Berlin. Der Bundesrechnungshof hat die Regierung aufgefordert, mehr Geld in die Sanierung der Straßen zu investieren. Deren Zustand sei besorgniserregend, sagte Rechnungshof-Präsident Kay Scheller der "Welt am Sonntag". "Für die kommenden Jahre sollte der Bund deutlich mehr Mittel in den Erhalt der… [mehr]

Verfassungsschutz

Maaßen geht vor Gericht

Köln/Berlin. Die Enthüllungen über die Arbeit der Geheimdienste haben ein juristisches Nachspiel: Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen (Bild) soll Anzeigen wegen Geheimnisverrats erstattet haben. Es gehe um drei Fälle, in denen vertrauliche Informationen an die Medien gegeben worden seien… [mehr]

Politik

„Lucke darf tun, was er will“

Eberhard Will, Sprecher des AfD-Kreisverbands Mannheim [mehr]

Edathy-Affäre

Hartmann nimmt Arbeit wieder auf

Berlin/Mainz. Der in der Edathy-Affäre unter Druck geratene und erkrankte SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Hartmann will wieder arbeiten. SPD-Kreise in Berlin bestätigten gestern einen entsprechenden Bericht der "Welt". Sie teilten der Deutschen Presse-Agentur mit: "Er ist noch bis zum 10. Juli… [mehr]

Entscheidung in Griechenland

Politik

In Griechenland entschied das Volk

In Griechenland traf das Volk am Sonntag eine wichtige Entscheidung. Die Regierung hatte zu einem Volksentscheid aufgerufen. Man sagt auch Referendum dazu. Viele Bürger im ganzen Land gingen dafür an bestimmte Orte, etwa an Schulen. Auf einem Zettel sollten sie ein Kreuzchen machen. Entweder bei… [mehr]

Politbarometer

Keine Angst vor dem „Grexit“

Mannheim. Ja oder Nein? Die Griechen entscheiden am Sonntag über die Zukunft ihres Landes. Gebannt blickt die Welt auf den Ausgang des Referendums. Die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen hat in ihrem aktuellen Politbarometer die Bundesbürger befragt, welchen Ausgang sie erwarten. Die große Mehrheit… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 0 Uhr

17°

Das Wetter am 7.7.2015 in Mannheim: klar
MIN. 17°
MAX. 36°
 
 
 

Rund um die Uhr

Steffen Mack zur der von Familienministerin Manuela Schwesig losgetretenen Debatte über 24-Stunden-Kitas [mehr]

Putin und Obama am Telefon

Politik

Putin telefoniert mit Obama

Washington (dpa) - Im Ringen um eine friedliche Lösung in der Ukrainekrise hat US-Präsident Barack Obama mit Russlands Präsident Wladimir Putin telefoniert. Russland müsse die Bedingungen des Minsker Friedensplanes erfüllen, sagte Obama in dem Gespräch nach Angaben des Weißen Hauses. [mehr]

Kontakt zur Politik-Redaktion

Telefon: (ab 14 Uhr) 0621/392 13 32
Fax: 0621/392 14 90

Schreiben Sie uns eine E-mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR