DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 19.04.2015

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Umfrage:

CSU darf auf Mehrheit hoffen

München. Die CSU darf pünktlich zum politischen Aschermittwoch weiter auf die Rückkehr zur absoluten Mehrheit in Bayern hoffen. Allerdings schmilzt der Vorsprung auf das mögliche Dreierbündnis aus SPD, Grünen und Freien Wählern einer neuen Umfrage zufolge etwas. In der gestern veröffentlichten Erhebung des Meinungsforschungsinstituts TNS Infratest im Auftrag der bayerischen Grünen liegt die CSU aktuell jetzt bei 46 Prozent. Die drei Oppositionsparteien kommen zusammen auf 42 Prozent. Dabei rutscht die SPD aber mit 19 Prozent wieder unter die 20-Prozent-Marke. Die Grünen steigern sich auf 15, die Freien Wähler landen bei acht Prozent. Die FDP wäre mit 3 Prozent nicht mehr im Landtag vertreten - ebenso wie die Piraten (drei Prozent) und die Linke (zwei Prozent). dpa

© Mannheimer Morgen, Mittwoch, 13.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 19.4.2015 in Mannheim: klar
MIN. 3°
MAX. 17°
 
 
 

Großer Fehler

Birgit Holzer über die geplante Reform der französischen Mittelschulen, die auch auf Kosten des Deutsch-Unterrichts geht [mehr]

Holstentor gut bewacht

Nachrichten

Ukraine im Zentrum des G7-Außenministertreffens in Lübeck

Lübeck (dpa) - Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen hat in Lübeck das erste große Treffen der deutschen G7-Präsidentschaft begonnen. Die Außenminister der großen sieben Industrienationen (G7) bereiten in der Hansestadt den Gipfel der Staats- und Regierungschefs vor, der im Juni auf Schloss… [mehr]

Kontakt zur Politik-Redaktion

Telefon: (ab 14 Uhr) 0621/392 13 32
Fax: 0621/392 14 90

Schreiben Sie uns eine E-mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR