DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.01.2015

Suchformular
 
 

Berlin

Ex-Freund der Täter?

Berlin. Der Mord an einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin steht vor der Aufklärung. Der Ex-Freund des Opfers, der wohl auch Vater des Babys war, soll die Frau und das ungeborene Kind gemeinsam mit einem Komplizen getötet haben. Die Frau war am Donnerstagabend bei lebendigem Leib in einem… [mehr]

Starbucks in Mumbai

Vermischtes

Amerikanische Ess-Kultur in Indien: Bitte mehr Würze

Mumbai/Neu Delhi (dpa) - Blueberry Muffin, Elaichi Mawa Croissant, Murg Tandoori Kebab Sandwich: In der Vitrine der Kaffeehauskette Starbucks im indischen Mumbai kommen Orient und Okzident zusammen, und werden dann noch einmal kräftig durchgemischt. Heraus kommt ein Mix aus US-Kultur und indischen… [mehr]

James Blunt

Vermischtes

Wie reich dürfen junge Musiker sein?

London (dpa) - Chris Bryant wurde als Kind ein besonderes Privileg zuteil: Er erhielt seine schulische Ausbildung an einer der traditionsreichen, aber teuren englischen Privatschulen, am Cheltenham College in Gloucestershire. Das können sich nur gut betuchte Eltern leisten. [mehr]

Rowan Atkinson

Vermischtes

Rowan Atkinson verkauft seinen Unfall-Sportwagen

London (dpa) - Der als «Mr. Bean» bekannte britische Schauspieler Rowan Atkinson (60) trennt sich von seinem Sportwagen - nachdem er ihn nach einem Unfall für mehr als eine Million Euro hat reparieren lassen. Der McLaren-F1-Flitzer habe umgerechnet rund 66 000 Kilometer auf dem Buckel, größtenteils… [mehr]

Jochen Hülder beigesetzt

Vermischtes

Tote-Hosen-Manager Jochen Hülder beigesetzt

Düsseldorf (dpa) - Jochen Hülder, jahrzehntelang Manager der Toten Hosen, ist im Gemeinschaftsgrab der Rockband auf dem Düsseldorfer Südfriedhof beigesetzt worden. Mehrere hundert Menschen kamen am Samstag zur Beerdigung, die Bandmitglieder um Sänger Campino trugen seinen Sarg, nachdem sich der… [mehr]

Gedenken an ermordete Frau

Vermischtes

Mörder von Schwangerer war vermutlich der Vater des Babys

Berlin (dpa) - Der Mord an einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin steht vor der Aufklärung. Der Ex-Freund des Opfers, der wohl auch Vater des Babys war, soll die Frau und das ungeborene Kind gemeinsam mit einem Komplizen getötet haben. Die Frau war am Donnerstagabend bei lebendigem Leib in… [mehr]

Busunglück in Osthessen

Fahrer: "Immer anschnallen"

Oberndorf/Neckar. Der Fahrer des Ende Dezember in Osthessen schwer verunglückten Busses rät dringend zum Anschnallen. Das sei die wichtigste Lehre aus dem Unfall mit vier Toten und rund 40 Verletzten, sagte der 52-Jährige der Zeitung "Schwarzwälder Bote". "Immer anschnallen - auch und erst recht im… [mehr]

Patrick und Jillian Dempsey

Vermischtes

Nach 15 Jahren: Patrick Dempsey und Frau trennen sich

New York (dpa) - Ende einer Vorzeigeehe in Hollywood: Nach 15 Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern trennen sich Patrick Dempsey (49) und seine Frau Jillian. «Nach langer Überlegung haben wir uns entschieden, uns im gegenseitigen Respekt zu trennen», ließ das Paar über einen Sprecher auch der… [mehr]

Wintereinbruch

Vermischtes

«Weißer Kurt» sorgt für Verkehrschaos und Winterfreuden

Frankfurt/Main/Düsseldorf (dpa) - Der «Weiße Kurt» hat große Teile Deutschlands in eine Winterlandschaft verwandelt und im Westen für glatte Straßen und zahlreiche Flugausfälle gesorgt. Am Frankfurter Flughafen wurden insgesamt 89 Starts und Landungen gestrichen, wie ein Sprecher des Airport… [mehr]

Rom

Pflastersteine: Kulturgut oder Stolperfalle?

Rom. Rom ist mit Geschichte so überladen, dass man hier sogar über Pflastersteine streiten kann. Die einen halten die sogenannten Sampietrini für ein unersetzliches Kulturgut. Für ihre Gegner ist der uralte Straßenbelag nichts als ein Symbol ewigen Stillstands. Man muss nur einmal bei Regen mit dem… [mehr]

Japan

Betonwände sollen Tsunamis abwehren

Koizumi. Masahito Abe blickt über die sanften Meereswogen. Vor fast vier Jahren tobte hier die Hölle. Am 11. März 2011 löste ein Erdbeben der Stärke 9,0 einen gigantischen Tsunami aus, der Abes Heimatort Koizumi und Hunderte andere Gemeinden entlang der japanischen Nordostküste ausradierte und fast… [mehr]

Wetter

Winter meldet sich zurück

Offenbach. Der Winter meldet sich am Wochenende zurück. Tief "Kurt" schickt vom Nordmeer ein Schneefallgebiet, das heute im Nordwesten eintrifft und bis morgen den Südosten erreichen soll. Bis ins Flachland können Flocken fallen bei Temperaturen knapp über null Grad. Auf den Bergen seien einige… [mehr]

Schnee auf Blüten

Vermischtes

Nasskalt und wenig Sonne

Offenbach (dpa) - Am Montag scheint allenfalls an den Alpen und in Ostsachsen anfangs noch zeitweise die Sonne. Ansonsten bleibt es meist bedeckt und von Nordwesten und Westen weiten sich Niederschläge auf weite Teile des Landes aus, berichtet der Deutsche Wetterdienst. [mehr]

Winter

Hier urlauben die Promis

Berlin. Schickimicki im Schnee: Promis lassen sich gern in Kitzbühel blicken - etwa an diesem Wochenende zum 75. Hahnenkammrennen. Im Sommer gelten Ibiza, St. Tropez oder Monaco als Promi-Hotspots - im Winter trifft sich der Jetset dagegen lieber in den Bergen. Eine Auswahl von Orten in Österreich… [mehr]

Prozess

„Unverzeihlich und unsäglich“

Grosseto. Den Beginn des Plädoyers der Staatsanwaltschaft hat Francesco Schettino gestern verpasst. Wegen einer Autopanne, wie der Kapitän der "Costa Concordia" später erklärte. Um eine Ausrede war der 54-Jährige noch nie verlegen - und auch die Anklage zeichnet drei Jahre nach der Havarie des… [mehr]

Fall Diren

Geschworenebeeinflusst?

Missoula. Nach den tödlichen Schüssen auf den Hamburger Austauschschüler Diren in den USA verlangen die Anwälte des verurteilten Schützen einen neuen Prozess. Sie meinen, es habe kein faires Verfahren gegeben - die Berichterstattung der Medien habe die Geschworenen beeinflusst. Darüber hat nun der… [mehr]

Nashörner

Wilderei-Rekord in Südafrika

Johannesburg. Wilderer haben im vergangenen Jahr in Südafrika 1215 Nashörner getötet. Damit wurde der bisherige Höchststand von 1004 getöteten Tieren von 2013 nochmals um gut 20 Prozent übertroffen, wie das Umweltministerium gestern mitteilte. Mehr als zwei Drittel der Tiere wurden im auch bei… [mehr]

Staudamm

Japan beginnt teures Projekt

Maebashi. In Japan haben die Bauarbeiten zu einem der umstrittensten Staudämme des Landes begonnen. Mit Gesamtkosten von offiziell 460 Milliarden Yen (rund 3,4 Milliarden Euro) ist der bereits seit den 1950er Jahren geplante Yamba-Damm der teuerste Staudamm, der je in Japan gebaut wurde. Ein… [mehr]

Urteil

„Mieter dürfen im Stehen pinkeln“

Düsseldorf. Mit einem notorischen Stehpinkler hatte der Düsseldorfer Vermieter wohl nicht gerechnet, als er in Bad und Gäste-WC teuren Marmor verlegen ließ. Prompt war der edle Boden beim Auszug des Mieters stumpf - rund um die Toilettenbecken und verursacht durch Urinspritzer, wie ein Fachmann… [mehr]

Missbrauchsprozess

Mönch weist Vorwürfe zurück

München. Ein wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern angeklagter Pater des oberbayerischen Klosters Ettal hat sämtliche Vorwürfe gegen ihn zurückgewiesen. "Alle mir zur Last gelegten Vorwürfe sind unzutreffend", sagte der 44-Jährige zu Beginn seines Prozesses gestern vor dem Landgericht München. [mehr]

Beschuldigung

Andrew soll aussagen

London. Prinz Andrew (Bild), zweitältester Sohn von Königin Elizabeth II., soll wegen einer angeblichen Sex-Affäre in den USA unter Eid aussagen - so wollen es die Anwälte der Gegenseite. Das berichtete gestern die britische Nachrichtenagentur PA. Der Buckingham-Palast hat bisher alle Vorwürfe… [mehr]

Gericht

Rentner verklagt Dolly Buster

Osterode. "Knöllchen-Horst" wird belacht, ist Feindbild und Ärgernis für Tausende Autofahrer. Beleidigen lassen will sich der Rentner aus dem niedersächsischen Osterode im Harz mit Hang zur Ordnungsliebe aber nicht. Er hat Erfahrung im Umgang mit Behörden und Prozessen, nun steht er vor Gericht und… [mehr]

Mailand

Vermischtes

«New York Times» empfiehlt 2015 Mailand und Kuba

New York (dpa) - Reisetipps sind immer gut und von so einem renommierten Medium wie der «New York Times» sowieso. In seinem Überblick «52 Places to Go in 2015» empfiehlt das Blatt diesmal aber nichts in Deutschland (2014 war noch Frankfurt am Main dabei). [mehr]

Vermischtes

Schwimmen für Nachtschwärmer

Schwimmen für Nachtschwärmer Berlin (dpa) - Nachts im Schwimmbad: Das geht in Berlin. Seit vergangenem Jahr bieten Bäder - zum Beispiel in Wilmersdorf - Termine zum Schwimmen und Saunen bis nach Mitternacht. Das Angebot werde angenommen, sagte ein Sprecher der Berliner Bäderbetriebe. Schwimmen… [mehr]

Vermischtes

Welpen-Krippe in Italien mit anspruchsvollen Zielen

Neapel (dpa) - Spazierengehen, spielen und füttern: Was man so mit Babys und Kleinkindern macht, gilt auch für Welpen. Daher gibt es in Neapel die erste Krippe für Hunde zwischen drei und fünf Monaten. Das Programm liest sich anspruchsvoll: Senso-motorische Übungen und Trainig der kognitiven… [mehr]

Friedrich Liechtenstein

Vermischtes

«Supergeil»-Sänger zieht blank: Ende des Bart-Trends?

Berlin (dpa) - Er ist wieder da: «Supergeil»-Werbestar Friedrich Liechtenstein ist für einen neuen Viral-Spot der Einzelhandelskette zurück, die ihn vor einem Jahr als Supermarkt-Tänzer berühmt machte. Diesmal zieht er blank. Der Clip wurde bereits Hunderttausende Male bei YouTube angesehen… [mehr]

Mode

Rote Locken, bunte Kleider

Berlin. Sie war der Star des Abends. Die erst 14 Jahre alte Anna Ermakowa eröffnete bei der Berliner Modewoche vor jubelndem Publikum die Show des Labels Riani - und lief zum Abschluss mit Chefdesigner Ulrich Schulte über den Laufsteg. Dass Ermakowa die Tochter von Tennislegende Boris Becker ist… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 26.1.2015 in Mannheim: Schneeregen
MIN. 1°
MAX. 4°
 
 
 

Ski-Unfall

„Es liegt ein langer Weg vor ihm“

Lausanne. Michael Schumacher hat das Krankenhaus in der Schweiz verlassen. "Er ist aus der Klinik in Lausanne nach Hause verlegt worden und wird dort seine Rehabilitation fortsetzen." Dies teilte das Management des bei einem Ski-Unfall Ende 2013 schwer verletzten Formel-1-Rekordweltmeisters gestern… [mehr]

De Niro, Scorsese, DiCaprio

Scorsese, De Niro und DiCaprio machen Werbung

New York (dpa) - Martin Scorsese, Leonardo DiCaprio und Robert De Niro drehen zusammen einen Film - aber es ist kein künftiger Kinoklassiker, sondern Werbung. Für ein Spielkasino haben die beiden Hollywoodstars unter Anleitung von Scorsese ein eine Minute langes Filmchen gedreht und laut «Vanity… [mehr]

Kontakt zur Redaktion Vermischtes

Telefon 0621/392-1313
Fax 0621/392-1373

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR