DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Tourismus die große Stütze

Armenien gehört zu den armen Ländern. Das Rohstoffangebot ist begrenzt. Auch die Textil-Industrie steht erst am Beginn ihres Ausbaus. Ein Exportschlager ist der Kognak "Ararat".

Der Tourismus gehört zu den Stützen der armenischen Wirtschaft. Nach offiziellen Angaben belaufen sich die Einnahmen auf knapp 15 Prozent des Bruttoinlandsprodukts und liegen damit ungefähr auf einem Niveau mit Ägypten und Mexiko.

Allerdings leben viele Armenier im Ausland. Natürlich besuchen sie immer wieder ihr Heimatland und zählen deshalb nicht zu den klassischen Reisenden. Die traditionellen Tourismus-Einnahmen dürften deshalb niedriger liegen.

Das Kaukasus-Land investiert zunehmend in Gastronomie und Hotels, die Lufthansa bietet aber keine Direktflüge nach Armenien mehr an. Reisende müssen mit Austrian Airlines einen Zwischenstopp in Wien einlegen. Gerade im Landesinneren gibt es kaum Hotels, sondern nur Bed and Breakfast mit eingeschränktem Komfort.

Empfehlenswert für Reisende ist die längste Pendel-Seilbahn der Welt in Tadev (einfache Fahrt rund sechs Euro/http://www.tadev.am). Die Fahrt dauert elf Minuten. In Eriwan gehören das bunkerähnliche Museum des Völkermords (Eintritt frei /http://www.genocide-museum.am) und das berühmte Schriften-Museum Matenadaran (zwei Euro/http://www.matenadaran.am) zu den Pflichtbesuchen. (was)

© Mannheimer Morgen, Dienstag, 21.03.2017
  • Drucken
 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

Das Wetter am 22.3.2017 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 5°
MAX. 10°
 

 

Erster ICE fährt durch Mannheim

Anfang Juni 1991 fuhr der erste ICE auch durch Mannheim und machte am Hauptbahnhof halt. Berichte aus dem "Mannheimer Morgen" von 1991 können Sie hier abrufen.

Gerstensaft

Testen Sie Ihr Wissen über Bier!

Wie viel Bier trinkt der Deutsche pro Jahr im Durchschnitt? Was ist ein "Radler sauer"? Und wie kam die Eichbaum Brauerei zu ihrem Namen? Stellen Sie sich unserem Wissenstest zum Thema Bier! [mehr]

Kontakt zur Redaktion Vermischtes

Telefon 0621/392-1313
Fax 0621/392-1373

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Arktischer Ozean

Meereis der Arktis - Erneut Negativrekord

Schon wieder schlechte Nachrichten aus der Arktis: Die Meereisdecke hat den Höhepunkt dieses Winters erreicht - und ist so klein wie nie seit Beginn der Messungen. Selbst erfahrene Forscher zeigen sich geschockt. [mehr]

Martin Walser beantwortet Leser-Fragen

Auf ein Wort, Herr Walser…

Was er für bedeutende Errungenschaften der Kultur hält und wie er zu Gott steht – das und noch mehr wollten Leser dieser Zeitung von Martin Walser wissen. Hier gibt der große Autor und kritische Zeitgenosse, der am Freitag 90 Jahre alt wird, die Antworten. [mehr]

Abfall in Mannheim

Schnelle Eingreiftruppe soll illegale Müllkippen abräumen

In Mannheim soll jetzt eine schnelle Eingreiftruppe illegale Müllkippen abräumen. Die Bürger, so kritisiert die SPD im Gemeinderat, haben zunehmend kein Verständnis mehr dafür, dass die Stadt diesen Abfall nicht unverzüglich beseitigt. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR